Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausprobiert: Game Room - Abenteuer in…

Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 16:46

    Yeah, darauf hat die Welt gewartet, endlich für (teilweise sehr geniale) Ur-Alt-Klassiker Geld/Credits bezahlen, die man woanders auch noch kostenlos bzw. als NICHT-Steck-Credits-In-Mich-Wenn-Du-Spielen-Willst-Automaten-Version bekommt. Also eins muss ich MS lassen, Sie ziehn Dir auch noch 20 Jahre nach erscheinen des Titels Geld aus der Tasche, Bilanztechnisch gesehen geniale Leistung, menschlich gesehen eher zweifelhaft.

  2. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Abstractor 24.03.10 - 16:59

    Ich finds auch dreist von Softwareentwicklern dass sie Geld verlangen fürs Programmieren...Räuberbande!

  3. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Arcade-Programmierer 24.03.10 - 17:00

    Klar, da ist es menschlich gesehen "unzweifelhafter" sich lieber einen Emulator zu installieren und die Rom-Dumps per Bittorrent zu ziehen.

  4. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:02

    Arcade-Programmierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, da ist es menschlich gesehen "unzweifelhafter" sich lieber einen
    > Emulator zu installieren und die Rom-Dumps per Bittorrent zu ziehen.

    Nicht richtig gelesen, sechs, setzen !

    >NICHT-Steck-Credits-In-Mich-Wenn-Du-Spielen-Willst-Automaten-Version

  5. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: X99 24.03.10 - 17:05

    Das musst du genauer erklären.

  6. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:06

    Abstractor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finds auch dreist von Softwareentwicklern dass sie Geld verlangen fürs
    > Programmieren...Räuberbande!

    Aha, erläuter mir mal was so schwierig daran ist einen MS-Mame zu programmieren?

  7. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:10

    X99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das musst du genauer erklären.

    Wenn Du das Spiel später gekauft hast (Es gabs ja erst auf Automate und dann als PC-Version / C64-Version / Amiga-Version / etc-Version.).
    (Rom-Dumb vom ORIGINAL-Gekaufte-Version [die mit den kitschigen Covern ;-] ohne das ich wenn ich das Spiel starte dafür Geld zahlen muss oder anders lokal spielen, auf deinem eigenen Gerät.)

  8. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: X99 24.03.10 - 17:43

    Meine Frage ging eineindeutig an Abstractor.

  9. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:49

    X99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Frage ging eineindeutig an Abstractor.

    Sorry...

  10. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: forenuser 24.03.10 - 17:54

    Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...

    MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es lizensierte Fassungen sind.

  11. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:00

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...
    >
    > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > lizensierte Fassungen sind.

    Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5" Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.

  12. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:05

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > forenuser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...
    > >
    > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > lizensierte Fassungen sind.
    >
    > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5"
    > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.

    Sorry, Nachtrag:
    Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!

  13. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: forenuser 24.03.10 - 18:23

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nen Scheisskerl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > forenuser schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten)
    > Heimcomputer...
    > > >
    > > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > > lizensierte Fassungen sind.
    > >
    > > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5"
    > > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.
    >
    > Sorry, Nachtrag:
    > Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!


    Sieht bei mir nicht groß anderes aus, ich habe einen mittleren Gerätepark und (original) Softwarezoo im Keller. Aber ich denke dennoch, dass dies nicht auf die Mehrzahl der MAME-Nutzer (oder andere Emulatroren) zutrifft.

  14. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:29

    forenuser schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    ----->Schnipp
    >>>>>-Schnapp
    > > > forenuser schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten)
    > > Heimcomputer...
    > > > >
    > > > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > > > lizensierte Fassungen sind.
    > > >
    > > > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5
    > 3,5"
    > > > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.
    > >
    > > Sorry, Nachtrag:
    > > Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!
    >
    > Sieht bei mir nicht groß anderes aus, ich habe einen mittleren Gerätepark
    > und (original) Softwarezoo im Keller. Aber ich denke dennoch, dass dies
    > nicht auf die Mehrzahl der MAME-Nutzer (oder andere Emulatroren) zutrifft.

    Hast voellig recht, aber WIR sind nicht die Mehrzahl, ansonsten gibts ja noch Compilations (Amiga).

  15. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Bouncy 25.03.10 - 14:02

    ms muß auch heute noch zumindest teilweise die lizenzen der titel bezahlen. dazu kommt noch entwicklungaufwand und die kosten für die server, dh es steckt bares geld in diesem projekt.
    warum sollte man dir all das also schenken? weil er "menschlich" wäre, wenn sie sowieso schon soviel geld haben? ich bitte dich, dann wäre es auch menschlich von dir jedem der weit weniger hat als du einen bündel geldscheine zu schenken. bilanztechnisch schwachsinnig, weil du damit geld verlierst, aber menschlich gesehen wäre es eine geniale leistung...

  16. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 15:15

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms muß auch heute noch zumindest teilweise die lizenzen der titel bezahlen.
    > dazu kommt noch entwicklungaufwand und die kosten für die server, dh es
    > steckt bares geld in diesem projekt.
    > warum sollte man dir all das also schenken? weil er "menschlich" wäre, wenn
    > sie sowieso schon soviel geld haben? ich bitte dich, dann wäre es auch
    > menschlich von dir jedem der weit weniger hat als du einen bündel
    > geldscheine zu schenken. bilanztechnisch schwachsinnig, weil du damit geld
    > verlierst, aber menschlich gesehen wäre es eine geniale leistung...

    *lol* witzig

  17. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: fufu 25.03.10 - 16:03

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also eins muss ich MS lassen, Sie ziehn Dir auch noch 20 Jahre
    > nach erscheinen des Titels Geld aus der Tasche, Bilanztechnisch gesehen
    > geniale Leistung, menschlich gesehen eher zweifelhaft.

    Boah zieh mal deine rosarote Brille ab...

  18. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:35

    fufu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nen Scheisskerl schrieb:
    ---->Schnipp
    >>>>-Schnapp
    >
    > Boah zieh mal deine rosarote Brille ab...

    Nur wenn du dein rosa TüTü ausziehst

  19. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:45

    Sorry, stimmt, sachlich bleiben

  20. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:45

    Sorry, stimmt, sachlich bleiben

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim, München
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. abilex GmbH, Ditzingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 2,99€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
    Lightyear One
    Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

    Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
    Von Wolfgang Kempkens

    1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
    2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
    3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

    Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
    Mobile-Games-Auslese
    Games-Kunstwerke für die Hosentasche

    Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
    Von Rainer Sigl

    1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
    2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    1. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
      US-Blacklist
      Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

      Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar.

    2. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
      Onlinehandel
      Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

      Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

    3. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
      Premium Alexa Skills
      Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

      Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.


    1. 00:03

    2. 12:12

    3. 11:53

    4. 11:35

    5. 14:56

    6. 13:54

    7. 12:41

    8. 16:15