Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausprobiert: Game Room - Abenteuer in…

Mame?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mame?

    Autor: arcademan 24.03.10 - 18:12

    Gibts doch schon seit Jahren mit Mame auf dem PC.
    Ist zwar nicht ganz legal wenn man die Originalplatinen nicht besitzt aber das Feeling stimmt einfach.

    Ich hab sogar im Partykeller einen umgebauten echten Spielautomaten der alle Games von früher mit Mame emuliert. Da kommt noch mehr Fun rüber. Sogar der echte Geldeinwurf funzt. So ist das Ding noch ne klasse Funspardose. Nur das man bei mir auch 1 Cent Stücke reinschmeißen kann. ^^

  2. Re: Mame?

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:17

    arcademan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts doch schon seit Jahren mit Mame auf dem PC.
    > Ist zwar nicht ganz legal wenn man die Originalplatinen nicht besitzt aber
    > das Feeling stimmt einfach.
    >
    > Ich hab sogar im Partykeller einen umgebauten echten Spielautomaten der
    > alle Games von früher mit Mame emuliert. Da kommt noch mehr Fun rüber.
    > Sogar der echte Geldeinwurf funzt. So ist das Ding noch ne klasse
    > Funspardose. Nur das man bei mir auch 1 Cent Stücke reinschmeißen kann. ^^


    Legal wirds wenn Du noch die alten Disks hast und entsprechende Laufwerke. Soll ja User geben die noch die Original-Version haben.

  3. Re: Mame?

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:36

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > arcademan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts doch schon seit Jahren mit Mame auf dem PC.
    > > Ist zwar nicht ganz legal wenn man die Originalplatinen nicht besitzt
    > aber
    > > das Feeling stimmt einfach.
    > >
    > > Ich hab sogar im Partykeller einen umgebauten echten Spielautomaten der
    > > alle Games von früher mit Mame emuliert. Da kommt noch mehr Fun rüber.
    > > Sogar der echte Geldeinwurf funzt. So ist das Ding noch ne klasse
    > > Funspardose. Nur das man bei mir auch 1 Cent Stücke reinschmeißen kann.
    > ^^
    >
    > Legal wirds wenn Du noch die alten Disks hast und entsprechende Laufwerke.
    > Soll ja User geben die noch die Original-Version haben.

    Nachtrag: GEILER SOZIALER AUTOMAT :-)

  4. Re: Mame?

    Autor: Treadmill 24.03.10 - 18:45

    Nimmt der auch Knöpfe?
    ;)

  5. Re: Mame?

    Autor: Irgendwer_Dort 24.03.10 - 18:50

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nimmt der auch Knöpfe?
    > ;)

    i hope so ;-)

  6. Re: Mame?

    Autor: tunnelblick 24.03.10 - 18:53

    natürlich gibt es auch schon einen mame-port für die gehackte xbox 360 ;)

  7. Re: Mame?

    Autor: Richard2 24.03.10 - 21:24

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > arcademan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Legal wirds wenn Du noch die alten Disks hast und entsprechende Laufwerke.
    > Soll ja User geben die noch die Original-Version haben.


    Disks? Früher gab es Platinen. Da waren die Spiele im ROM, also fest eingebrannt. Die Platinen hat man dann mittels Kabeladapter (so wie heute Autoradios) in die Automatengehäuse eingebaut. Die Platinen bekam man nur geliehen, kaufen wahr in der Regel nicht.

  8. Re: Mame?

    Autor: Richard2 24.03.10 - 21:26

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nimmt der auch Knöpfe?
    > ;)

    Bestimmt. Von unten. Einfach den Knopf in der richtigen Art und Weise in die Münzrückgabe legen und geschickt nach oben gegen den Schaltkontakt am Ausgang des Münzprüfers schnippen...

  9. Re: Mame?

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 15:19

    Richard2 schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    ---->Schnipp
    >>>>-Schnapp
    >
    > Disks? Früher gab es Platinen. Da waren die Spiele im ROM, also fest
    > eingebrannt. Die Platinen hat man dann mittels Kabeladapter (so wie heute
    > Autoradios) in die Automatengehäuse eingebaut. Die Platinen bekam man nur
    > geliehen, kaufen wahr in der Regel nicht.

    Aeh, also ich hatte damals keinen Automaten zu Hause stehen, lediglich Commodore und Amiga, und da gabs nun mal Disk(etten) bzw. Band.

  10. Re: Mame?

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 17:30

    ..oO(Ich glaub meine MMMMM-Taste klemmt)

    Wie siehts eigentlich mit Konsolen/Automaten vor 1978 aus? Gabs da auch schon Module?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. AAF Europe, Heppenheim
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg Senatskanzlei, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€
  2. 54,00€
  3. 19,99€ (Release am 1. August)
  4. 69,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

  1. Günther Schuh: Streetscooter-Gründer will Unternehmen zurückkaufen
    Günther Schuh
    Streetscooter-Gründer will Unternehmen zurückkaufen

    Der Elektroautohersteller Streetscooter steht offenbar vor dem Verkauf. Der Aachener Maschinenbauprofessor und Mitbegründer Günther Schuh will das Unternehmen angeblich von der Deutschen Post zurückerwerben.

  2. Elektroauto: Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
    Elektroauto
    Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren

    Skoda hat mit dem Citigo e iV ein neues Elektroauto auf Basis des VW Up vorgestellt. Das Fahrzeug soll eine Reichweite von 265 km nach WLTP erreichen. Das ist durch einen größeren Akku möglich.

  3. Indiegames-Rundschau: Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
    Indiegames-Rundschau
    Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    Weedcraft Inc. und Imperator Rome fordern Strategie, Katana Zero die Reflexe - und Steamworld Quest bringt Taktik ins Kartenspiel.


  1. 07:30

  2. 07:11

  3. 07:00

  4. 19:15

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:26

  8. 18:10