1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom übernimmt…

Gut...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut...

    Autor: dp 24.03.10 - 18:32

    dann habe ich diesen Dienst hiermit zum letzten Mal genutzt. Tschüss, ClickAndBuy...

  2. Re: Gut...

    Autor: ernstl. 24.03.10 - 18:56

    dp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann habe ich diesen Dienst hiermit zum letzten Mal genutzt. Tschüss,
    > ClickAndBuy...

    Jetzt hast du es denen aber gezeigt!

    Ich denke viele andere werden weder bemerken, dass der Dienst den Besitzer gewechselt hat, noch irgendwelche Nachteile davon haben.

    Gruß,
    ernstl.

  3. Re: Gut...

    Autor: Liter 24.03.10 - 18:56

    Ich hab da auch so meine Bedenken. Ist die Frage ob sich überhaupt was ändert?

  4. Re: Gut...

    Autor: nkn 24.03.10 - 19:11

    dito
    T-Kom Datenverwurstellung taugt nicht zum zahlen.
    Oder anderen vertrauensbedüftigen Aktionen

  5. Re: Gut...

    Autor: Rost 24.03.10 - 19:19

    Click&Buy war schon vor der Übernahme durch die Telebumm ein Saftladen. Da haben sich wieder mal zwei auf dem gleichen Level gefunden ...

  6. Re: Gut...

    Autor: Kaugummi 24.03.10 - 19:19

    Vielleicht zerschlägt die Telekom auch den Dienst für ihr T-Pay.

  7. Re: Gut...

    Autor: konkurenz 24.03.10 - 19:30

    hallo

    Ich weiß, viele mögen Paypal nicht(ich auch nicht so richtig), aber ich sehe mehr und mehr Online-shops welche ebays Bezahldienst verwenden.
    Das Digitale Bezahlen ist damit wohl das beste, aber die Kosten bei Geldeingang sind fast schon wucher.

    Trotzdem sehe ich für Pp eine bessere zukunft als bei anderen ähnlichen diensten.

    (das sind nur Pros und Contras, keine werbung)

  8. Re: Gut...

    Autor: genau so 25.03.10 - 01:12

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Click&Buy war schon vor der Übernahme durch die Telebumm ein Saftladen. Da
    > haben sich wieder mal zwei auf dem gleichen Level gefunden ...


    so sah ich das genau so^^

    Hier versuchen dritte sich zwischen Kunden und Verkäufern nebst Bank zubereichern. So darf das nicht weiter gehen! Wozu haben wir denn Geldkarte und Kreditkarten. Ich will nicht noch mehr Gebühren direkt oder indirekt

  9. Re: Gut...

    Autor: Abzocker 25.03.10 - 02:12

    Liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab da auch so meine Bedenken. Ist die Frage ob sich überhaupt was
    > ändert?


    Bedenken hatte ich schon bei deren letzten AGB Änderung. Die besagte nämlich, wer den Dienst nicht nutzt, zahlt auch Gebühren.

    Da war ich denn weg... Schade, dass es nicht mehr waren....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Teamleiter - Development (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Fachinformatiker Systemintegration Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  3. Junior-Inhouse-Consultant (m/w/d)
    MVV Energie AG, Mannheim
  4. Berechtigungsmanager/in (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (u. a. Forza Horizon 4 für 19,99€, Hellblade: Senua's Sacrifice für 9,99€)
  3. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
    20 Jahre Halo
    Neustart der Konsolen-Shooter

    Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
    Von Andreas Altenheimer

    1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
    3. Master Chief Multiplayer von Halo Infinite mit Bot-Partien veröffentlicht

    Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
    Ohne Google, Android oder Amazon
    Der Open-Source-Großangriff

    Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung