1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Just Cause 2 - Inselurlaub…

Deutsche Synchro....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Synchro....

    Autor: ruha 02.04.10 - 13:01

    ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

  2. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Erster 02.04.10 - 16:08

    ruha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

    Die Synchro ist zwar nicht das beste, aber mir gefällt sie besser als die englische. Vor allem sind die Radio-Durchsagen lustiger. Ich habe den Eindruck, die haben nicht einfach übersetzt, sondern sich eigene Texte ausgedacht. In den englischen Durchsagen wird oft einfach berichtet, dass Terror-Organisationen Chaos angerichtet haben, während in den deutschen Durchsagen meist alles heruntergespielt wird nach dem Motto, die Schüsse waren in Wirklichkeit Motorfehlzündungen etc.

  3. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Wie immer... 02.04.10 - 19:23

    Genau diese Propaganda wird im englischen Radio genauso verbreitet.
    Habe bisher noch keine einzige durchsage gehört, wo ein Zwischenfall nicht auf "seismic activities", "military operations", etc. verwiesen wurde.

  4. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Hotohori 02.04.10 - 23:10

    ...ist durchaus gut, lediglich hätten sie sich in Cutscenen mehr Mühe geben sollen das halbwegs Lippensyncron hin zu kriegen.

  5. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Erster 03.04.10 - 00:59

    Dann vermute ich, dass es Zufall war. Ich hab mal in deutsch und mal in englisch gespielt, aber natürlich nicht die gleichen Missionen wiederholt.

  6. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Pepe Nietnagel 03.04.10 - 23:04

    ruha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

    Immerhin können die Menschen dort sprechen. Dein Gestammel reicht nicht mal für ne schlechte MP3-Kodierung. Selbst damit hört sich das noch an wie gerade erst aus dem Bett gestiegen.

    Ansonsten finde ich die dt. Synchonisation ganz brauchbar. Zwar stimmen teilweise die Lippenbewegungen nicht zum Text, aber das ist teilweise auch schwierig zu machen. Ist eben sprachbedingt.

    Frohe Ostern!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 7,50€
  3. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42