1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Webradio Pandora hat 50 Millionen…

Wie man Pandora auch in DE empfangen kann

  1. Beitrag
  1. Thema

Wie man Pandora auch in DE empfangen kann

Autor: pandorahörer 05.04.10 - 00:32

Mit diesem Guide ist es kein Problem, Pandora auch in Deutschland mit dem Browser zu "empfangen", benötigt wird dafür nur der Firefox, das Proxy-Plugin "FoxyProxy" und die bekannte Zwiebel, TOR. :) Geht sowohl unter Windows, als auch unter Linux.
1.) Tor runterladen und installieren: http://www.torproject.org/index.html.de
2.) Firefox runterladen uns installieren: http://www.firefox.com
3.) FoxyProxy installieren: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2464
4.) Die Tor-Konfiguration öffnen und folgendes einfügen (der Pfad dorthin findet sich bei Vidalia unter Einstellungen->Fortgeschritten->Tor-Konfigurationsdatei, unter Linux wäre das ~/.vidalia/torrc):
# EntryNodes sollten Server in DE sein!
EntryNodes TorMachine,digineo1,rueckgrat,Dinosaur,judas,anon1984n7,salvator,bach
# ExitNodes MUESSEN Server in den USA sein! Gelegentlich updaten, da manche offline gehen
ExitNodes desync,myrnaloy,c03d9ebf,BigGun,AoF,fastnode,PTAF,nixnix,jalopy
NewCircuitPeriod 120
StrictEntryNodes 1
StrictExitNodes 1
5.) FoxyProxy aktivieren ("Verwende Proxies entsprechend ihrer konfigurierten Muster und Prioritäten") und folgende Regeln anlegen:
Proxy-Details: manuelle Konfiguration, IP-Adresse 127.0.0.1, Oirt 9050, Socks 5
URL-Muster: *.pandora.* Whitelist, *audio-*pandora.com* Blacklist, *pandora.com/images/* Blacklist, *.swf* Blacklist
6.) Pandora.com ansurfen und Musik hören! Nun sollten alle relevanten Anfragen an Pandora aussehen, als ob sie von einer US-IP kommen, während die größeren Datenmengen (Songs, Bilder, Flashfiles) direkt geladen werden und so schnell verfügbar sind


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wie man Pandora auch in DE empfangen kann

pandorahörer | 05.04.10 - 00:32
 

Re: Wie man Pandora auch in DE...

Coffee | 05.04.10 - 14:09
 

Re: Wie man Pandora auch in DE...

pflichtfeld | 05.04.10 - 15:31
 

Re: Wie man Pandora auch in DE...

Coffee | 05.04.10 - 17:03
 

Re: Wie man Pandora auch in DE...

Bouncy | 05.04.10 - 15:40
 

Re: Wie man Pandora auch in DE...

Coffee | 05.04.10 - 16:45

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht