1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitsaktualisierung für Firefox

Was ist mit 3.5.x?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Frustrierter 3.5.9-Nutzer 02.04.10 - 18:36

    Für Nutzer der Version 3.5.9, welche erst vor wenigen Tagen erschienen ist, gibt es wohl kein Update?

    Bei Microsoft erscheinen noch Updates für das zehn Jahre alte Windows 2000, aber Mozilla lässt seine Nutzer im Regen stehen :-(

  2. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Vincent2k 02.04.10 - 18:47

    Frustrierter 3.5.9-Nutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Nutzer der Version 3.5.9, welche erst vor wenigen Tagen erschienen ist,
    > gibt es wohl kein Update?
    >
    > Bei Microsoft erscheinen noch Updates für das zehn Jahre alte Windows 2000,
    > aber Mozilla lässt seine Nutzer im Regen stehen :-(


    Zitat:
    Das Sicherheitsleck war beim Pwn2own-Wettbewerb aufgedeckt worden. Es betrifft nach Angaben von Mozilla nur die Version 3.6 von Firefox, nicht aber ältere Versionen. Dennoch werde die Version 3.5 vorsichtshalber auch entsprechend überarbeitet.

  3. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Moin 02.04.10 - 18:49

    "Das Sicherheitsleck war beim Pwn2own-Wettbewerb aufgedeckt worden. Es betrifft nach Angaben von Mozilla nur die Version 3.6 von Firefox, nicht aber ältere Versionen. Dennoch werde die Version 3.5 vorsichtshalber auch entsprechend überarbeitet."

    Hmm. Die Sicherheitslücke ist in 3.5 nicht vorhanden aber trotzdem wird sie geschlossen?

  4. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Frustrierter 3.5.9-Nutzer 02.04.10 - 18:50

    Mir wird aber kein Update angeboten. Nur das auf 3.6.2.

  5. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: AA 02.04.10 - 18:51

    Doch läuft, gerade gemacht.

  6. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Vincent2k 02.04.10 - 18:56

    Ich nehme an, dass der Programmcode nur angepasst wird, um eine Sicherheitslücke ganz sicher ausschließen zu können, von deren Vorhandensein man nicht ausgeht.

    Warum 3.5.* sich nicht auf 3.6.3 aktualisieren lässt, liegt wohl einzig und allein daran, dass die Sicherheitslücke in der Version nicht besteht, also auch nicht geschlossen werden muss. Vermutlich möchte man so einfach nur die Server schonen. Ältere Updates werden nicht angeboten, die überarbeiteten 3.5.*-Versionen wird es wohl nur als Direkt-Download geben.

  7. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Frustrierter 3.5.9-Nutzer 02.04.10 - 18:58

    Nein, vor wenigen Tagen wurde mir 3.5.9 noch als normales Update direkt im eingebauten Update-Mechanismus angeboten und installiert.

    Vielleicht bieten sie kein weiteres Update für 3.5.x an, weil ihnen die Versionsnummern ausgegangen sind? Was sollte auch nach 3.5.9 kommen - 3.5.9.1?

  8. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Benni123454321 02.04.10 - 19:09

    3.5.10? Aber nein, das wäre ja auch zu leicht gewesen ;)

  9. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: persil schmeckt 02.04.10 - 19:31

    Frustrierter 3.5.9-Nutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Nutzer der Version 3.5.9, welche erst vor wenigen Tagen erschienen ist,
    > gibt es wohl kein Update?

    in gewisser weise ist ja 3.6 das update für 3.5 ;)

  10. kommt später

    Autor: Blair 02.04.10 - 22:41

    Doch gibt es, erscheint aber erst später.
    http://www.mozilla.org/security/announce/2010/mfsa2010-25.html

  11. Re: Was ist mit 3.5.x?

    Autor: Hotohori 02.04.10 - 22:57

    von "geschlossen" steht da nichts, nur "überarbeitet". Vermutlich ist das einfach ein Stück Programmcode, der bei 3.6.3 umgeschrieben wurde, weil er da ein Sicherheitsloch darstellte und dieser Programmcode war zwar schon in früheren Versionen von FF drin, aber stellte dort kein Sicherheitsloch dar, wird aber dort trotzdem jetzt der Vollständigkeit halber auch umgeschrieben. Schaden kann es ja nicht, wenn der umgeschriebene Code jetzt nicht gerade dadurch ein Sicherheitsloch auf den alten Versionen öffnet, aber ich denke mal das wird man genau prüfen. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  4. STADT ERLANGEN, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Mario 3D All-Stars für 44,99€, Animal Crossing: New Horizons für 49,99€, Luigi's...
  2. 1.069€
  3. 55€ (Vergleichspreis ca. 66€)
  4. 57€ (Vergleichspreis ca. 80€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission