1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yogo - der Elektroroller aus…

den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: Dicke Arme 07.04.10 - 17:13

    ähm, ich wohne im zweiten Stock ohne Lift. Da schleppe ich jeden Tag 11Kg rauf und runter? Oh ja, man kann ja zwei Akkus nehmen, da ist das besser verteilt o.O

    Wenn sich da mal was in der Effizienz tut, dann denk ich drüber nach...

  2. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: Treadmill 07.04.10 - 17:20

    Sei doch froh, gutes Training!

  3. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: Das Gute A 07.04.10 - 17:33

    du "kannst" den Akku ausbauen. Niemand hat gesagt dass du es "musst"...

  4. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: 2wf2234 07.04.10 - 18:06

    beklagt sich über 11 Kg ... alles weicheier, nix in den armen oder wad? *g*

  5. @Golem: Es nervt...

    Autor: Drill Instructor 07.04.10 - 18:56

    @Golem: Eure zensiererei nervt. Kauft euch doch endlich mal einen Ironiedetektor.

  6. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: ThorstenS 08.04.10 - 08:02

    Hast du keine Kinder?
    Meine Tochter ist nichtmal 1.5 und wiegt schon 11 Kilo - die trägt meine Frau auch in den zweiten Stock zur Krabbelgruppe.
    Und dazu hat sie noch Wickeltasche &Co. auf dem anderen Arm.

    Mich als Mann jucken 11 Kilo doch gar nicht.


    Das Produkt gefällt mir, aber meine Simson Schwalbe Bj 72 gebe ich nicht her, hat deutlich mehr Charme und ist schneller ;-)
    (und natürlich ein Umweltsünder :-( )

  7. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: SNCR 08.04.10 - 08:12

    ThorstenS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du keine Kinder?
    > Meine Tochter ist nichtmal 1.5 und wiegt schon 11 Kilo - die trägt meine
    > Frau auch in den zweiten Stock zur Krabbelgruppe.
    > Und dazu hat sie noch Wickeltasche &Co. auf dem anderen Arm.

    .o0(... und da macht es ihr doch auch nichts aus, noch ab und zu die Akkus hoch und runter zu bringen ...)

    ;)

  8. Re: den 11Kg schweren Akku einfach mitnehmen

    Autor: highrider 08.04.10 - 10:29

    Dicke Arme schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ähm, ich wohne im zweiten Stock ohne Lift. Da schleppe ich jeden Tag 11Kg
    > rauf und runter? Oh ja, man kann ja zwei Akkus nehmen, da ist das besser
    > verteilt o.O

    Runter musst du die Akkus nicht tragen. Du lässt sie aus dem Fenster fallen und mit einer Seilwinde kann die Fall-Energie in elektrische Energie gewandelt werden. Nach so 50-80 Zyklen müsste der Akku dann wieder voll sein und du hast deinen Sport durch.

    Wenn man es genau betrachtet, hat man damit die Energie aus Lebensmitteln genutzt, um den Akku zu laden. Umweltfreundlicher geht es kaum noch.

    highrider

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  4. ARYZTA, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
    Google vs. Oracle
    Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

    Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner


      Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
      Elektromobilität
      Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

      2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
      Ein Bericht von Dirk Kunde

      1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
      2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
      3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land