1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer Online: Einen Monat…

Komisch, weniger ist es nie!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: hhhhd 09.04.10 - 11:48

    Diese Unternehmen betrügen komischerweise immer zu ihren eigenen Gunsten.
    Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

  2. Re: Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: blubbb 09.04.10 - 12:38

    Ich wage zu behaupten, das "mehr abbuchen" eher eine Story ist als "weniger abbuchen", daher wird einfach mehr darüber berichtet als im umgekehrten Fall.

  3. Re: Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: Darth Blutwurst 09.04.10 - 13:18

    hhhhd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Unternehmen betrügen komischerweise immer zu ihren eigenen Gunsten.

    Wie blöd müssten die sein, wenn sie nicht zu ihren eigenen Gunsten "betrügen" würden? Betrug zielt nunmal darauf ab, sich zu bereichern. Ansonsten hieße es z.B. "Spende" oder "Geschenk".

  4. Re: Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: press einschalt-start-print 10.04.10 - 14:55

    Prüfe bitte mal grade (Selbsttestfunktion): Beinhaltet Dein Wortschatz das Wort "Versehen"?

  5. Re: Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: Marcelinho 10.04.10 - 23:36

    Zusätzlich zu den andern würde ich hinzufügen:

    Wenn es sich wirklich um ein Missverständnis handeln würde, dass sich vermutlich nur wenige melden würden, bei dennen das Geld nicht abgebucht würde!!

  6. Re: Komisch, weniger ist es nie!

    Autor: Mac Jack 11.04.10 - 18:02

    Und natürlich macht es auch Sinn den Leuten ein vielfaches abzubuchen statt den normalen Betrag, damit vergraulen sie Kunden und weil sie das Geld ja wieder zurückerstatten müssen inklusive allen entstandenen Kosten dürfte sie das auch zusätzlich noch Geld kosten... Also sonderlich wirtschaftlich wäre dieser Betrug nicht.

    Zum Thema weniger abbuchen: Bei Sony Online Entertainment konnte man zumindest damals die Bezahlfunktion exploiten indem man einige Tage nach Monatsbeginn für einen Monat abonniert und hat dann zusätzlich zum Rest des derzeitigen Monats noch den nächsten dazu bekommen, also quasi zwei Monate zum Preis von einem.

    * The president is a duck? *

  7. Re: Peinlich isses auf jeden fall. (kwt)

    Autor: rippi 11.04.10 - 21:45

    kwt heisst: hier steht nix weiter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lead Product Manager (m/w/d) - Digital Platform
    BCA AG, Oberursel, Frankfurt am Main (Home-Office)
  2. Software- / Solution-Architect (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  3. Kundenbetreuer*in ERP-Software
    texdata software gmbh, Karlsruhe, Bielefeld
  4. Projektmanager / Projektmanagerin (m/w/d) Smart City Schwerpunkt (Geo-)Informatik
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 369,99€
  2. PC, PS4, PS5, Xbox, Switch
  3. (u. a. Acer Chromebook 14 Zoll FHD Touch-Display 4GB 64GB eMMC für 219€, Lenovo IdeaPad Flex 5i...
  4. 479€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de