1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud Print - Google will das…

Cups existiert

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Cups existiert

    Autor: meinerseiner 16.04.10 - 11:43

    Loesen die ein Problem, dass es nicht gibt? Meine Rechner haben auch keine Druckertreiber installiert. Die Jobs gehen an den Druckserver, der sich um alles kuemmert.

  2. Re: Cups existiert

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.04.10 - 11:47

    Aber der Druckserver steht i.d.R. bei dir in der Bude und da liegt meiner Meinung nach der Unterschied zum Cloud Print.

  3. Re: Cups existiert

    Autor: CUPS 16.04.10 - 12:03

    Und wo soll der Cloud drucker denn angeschlossen sein? ;)
    Völlig unnötig.... aber windows nutzer sind ja nicht gerade mit Druckertreiber verwöhnt, also verstehe ich die falsche Freude darüber.

  4. Re: Cups existiert

    Autor: Vermalledeiter 16.04.10 - 12:30

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber der Druckserver steht i.d.R. bei dir in der Bude und da liegt meiner
    > Meinung nach der Unterschied zum Cloud Print.

    Ahso. Und dein Drucker schwebt immer neben dir, wenn du unterwegs bist?

  5. Re: Cups existiert

    Autor: Whampa 16.04.10 - 12:32

    CUPS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wo soll der Cloud drucker denn angeschlossen sein? ;)

    Bei dir, wenn du unterwegs bist, oder im Copyshop oder beim Kumpel mit dem A3-Drucker ...

    Whampa

  6. Re: Cups existiert

    Autor: Pepe NIetnagel 16.04.10 - 15:00

    Whampa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CUPS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und wo soll der Cloud drucker denn angeschlossen sein? ;)
    >
    > Bei dir, wenn du unterwegs bist, oder im Copyshop oder beim Kumpel mit dem
    > A3-Drucker ...

    Ahso du trägst den Drucker also mit in den Copyshop oder zu nem Kumpel derschon einen A3-Drucker hat.

    Entdeckst du deinen Fehler selber?

  7. Re: Cups existiert

    Autor: Anonymer Nutzer 16.04.10 - 15:10

    Das ist nur eine Sache der Konfiguration. Der Printserver kann sonstwo im Netz stehen.

    edit: Wenn du die Firewall entsprechend auf machst und Router/Proxies entsprechend konfigurierst, kann theoretisch jeder sogar via Modem und Internet ueber CUPS drucken.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.04.10 15:13 durch Der Kommunist.

  8. Re: Cups existiert

    Autor: DasIstDieZukunft 16.04.10 - 15:16

    Ja und das ist sowas von praktisch, weil ... äh... weil eben.

    Ich verlager mein Leben jedenfalls nicht in die Cloud.

  9. Re: Cups existiert

    Autor: Anonymer Nutzer 16.04.10 - 15:20

    Kommt ganz auf den Anwendungszweck an. In einer Firma mit mehreren Niederlassungen koennte man hier sicherlich via VPN ein Dokument in der anderen Niederlassung ausdrucken und so die Fax- und ggf. mehrfachen Druckkosten sparen. - Ist nur was, was mir jetzt spontan einfaellt.

  10. Re: Cups existiert

    Autor: Netzwerkdrucker 16.04.10 - 15:24

    Der Kommunist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kommt ganz auf den Anwendungszweck an. In einer Firma mit mehreren
    > Niederlassungen koennte man hier sicherlich via VPN ein Dokument in der
    > anderen Niederlassung ausdrucken und so die Fax- und ggf. mehrfachen
    > Druckkosten sparen. - Ist nur was, was mir jetzt spontan einfaellt.


    Das geht auch ohne Cloud OHNE Probleme ;)

  11. Re: Cups existiert

    Autor: habo 16.04.10 - 17:02

    stell es dir einfach wie kostenloses faxen vor

  12. Re: Cups existiert

    Autor: zilti 16.04.10 - 17:58

    Ehm... Kennst du... E-Mail?

  13. Re: Cups existiert

    Autor: rumpelpute 16.04.10 - 18:13

    CUPS gehört aber dem großen Apfel. Da fühlt sich Google wahrscheinlich ein bisschen unwohl.

  14. Re: Cups existiert

    Autor: nepumuk 16.04.10 - 18:17

    Deine Rechner haben, trotz cups, Druckertreiber installiert.
    Sonst könntest du (Stand heute) garnicht drucken, da deine Anwendungen sonst nicht wüssten, wie das Drucklayout aussieht.
    Cups übernimmt lediglich das Senden der fertigen Druckdaten an den Drucker.

  15. Re: Cups existiert

    Autor: Niemand2 16.04.10 - 19:29

    Hallo!

    Nö, haben sie eben nicht! Der Klient schickt CUPS den Druckauftrag per PS, welches dann in etwas umgewandelt wird, was der Drucker versteht. Ob jetzt der CUPS-Dienst auf deinem Rechner selbst oder sonstwo werkelt ist wurscht. Den Dienst kann man auch so einrichten (hab ich gemacht), dass er den Klienten seine Präsens übermittelt. So kann man einen Laptop in ein völlig unbekanntes Netz bringen und dieser kann so die von CUPS publizierten Drucker nutzen. Aber Treiber muss man dazu keine lokal installieren.

    Gruß,
    Niemand

  16. Re: Cups existiert

    Autor: najafast 16.04.10 - 22:14

    Einen Treiber benutzt du natürlich trotzdem.
    Der ist halt schon vorinstalliert und wird einfach verwendet.

  17. Re: Cups existiert

    Autor: Niemand2 17.04.10 - 09:09

    Der Punkt ist aber, dass er nicht auf dem Klienten vorinstalliert ist. Und auf Googles Server sind auch Treiber.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Service-Cluster
    Amprion GmbH, Dortmund
  2. IT-Trainer (Remote möglich) (m/w/d)
    Hays AG, Aschaffenburg
  3. Web-Entwicklerin/Web-Entwick- ler (m/w/d)
    Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Köln
  4. IT - Projektmanager (m/w/d)
    FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ statt 99,99€
  2. (u. a. Acer Nitro Gaming-Monitor 27 Zoll Full-HD 165 Hz für 199,90€ statt 269€)
  3. 919.90€ statt 1.289,80€
  4. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de