1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: Golem.de 29.08.01 - 09:50

    Der Computer-Händler PC-Spezialist Franchise AG erzielte im ersten Halbjahr 2001 entgegen dem allgemein negativen Branchentrend das beste Halbjahresergebnis der Firmengeschichte. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2000 stieg der Konzernüberschuss um 66 Prozent auf 1,5 Millionen Euro.

    https://www.golem.de/0108/15586.html

  2. Re: PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: Chozen 29.08.01 - 11:47

    Hi!
    Dazu fällt mir eigentlich nur eins ein: Deutschland ist grötenteils eine Servicewüste! Und genau an deisem Punkt greift die PC-Spezialist Kette an. Die Preise der Produkte im Sortiment von PC-Spezi mögen zwar 5-10% teurer sein, dafür bekommt man aber jede Menge Service

  3. Re: PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: UNO 29.08.01 - 15:28

    Dem kann ich nicht zustimmen habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht mit PC-Spezialist. Der Service lies sehr zu wünschen übrig. Für mich gibt es nur einen wahren PC-Profi das ist und bleibt für mich WWW.ARLT.COM mit Internet und Vorortketten - das ist wahrer Service. Auch wenn man eine Hilfestellung zu einem bei Ihnen gekauften Produkt braucht - da kann ich nur sagen weiter so.
    Gruss UNO

  4. Re: PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: oliver 29.08.01 - 16:40

    Ich bin jetzt etwas zweigeteilt, denn ich habe zwei PC-Spezialist-Fillialen in der Nähe, mit denen ich ganz unterschiedliche Erfahrungen machen durfte.
    Die eine nur auf Verkauf ausgerichtet und Service Richtung Null tendierend, die andere mit dem berichtetem Service bei gleichem Angebot und Preis wie die andere. (wo ist wohl mehr los? :-)

    Kommt wohl immer auf de Leute drau an...

  5. Re: PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: absolut falsch 03.09.01 - 17:12

    UNO schrieb:
    >
    > Dem kann ich nicht zustimmen habe sehr schlechte
    > Erfahrungen gemacht mit PC-Spezialist. Der
    > Service lies sehr zu wünschen übrig. Für mich
    > gibt es nur einen wahren PC-Profi das ist und
    > bleibt für mich WWW.ARLT.COM mit Internet und
    > Vorortketten - das ist wahrer Service.

    gut aber dafuer ist der auch sauteuer.
    bsp:
    Plextor PX-W1610TA Kit
    429.99 DM

    Mindfactory: 350,99 DM

  6. Re: PC-Spezialist - was ist dass???

    Autor: fragezeichen 03.09.01 - 23:55

    Gibt es leite die keine Festplatte anklemmen können?

  7. Re: PC-Spezialist wächst entgegen dem Branchentrend

    Autor: Lichterer 29.09.01 - 17:32

    Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit PC-Spezialist gemacht,
    ...echt guter Service.

    Das könnte natürlich in einem anderen
    PC-Spezialist-Store völlig anders sein,
    aber bei dem ich bin gibts keine Probleme.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bonn
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 9,99€
  3. 9,99€
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  2. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten