1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

eJay fliegt aus dem Neuen Markt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eJay fliegt aus dem Neuen Markt

    Autor: Golem.de 10.01.02 - 10:45

    Wegen Verstößen gegen Pflichten aus dem Regelwerk Neuer Markt entzieht die Deutsche Börse AG den Aktien der eJay AG aus Stuttgart die Zulassung zum Neuen Markt.

    https://www.golem.de/0201/17703.html

  2. eJay ist ein Verstoß gegen die Intelligenz

    Autor: Michael 11.01.02 - 01:47


    ...Das die Jungs jetzt pleite sind, geschieht denen ganz recht. Wer solch erbärmliche Dorf-DJ-Scooter-Hyper-Hyper Attitüde fördert, ist selber schuld. Die haben den Leuten suggeriert, Musik zu machen wäre nichts weiter als ein paar vorproduzierte Erbärmlichkeiten im .WAV Format zurechtzurücken. Sozusagen das Bauklötzchen-Prinzip für Fortgeschrittene.

    Natürlich geht es im Endeffekt nur um Kaufen und Verkaufen. Zielgruppe finden. Blablah. Zu viele Leute haben das wohl durchschaut, daß da Anfänger-Kram verkauft wurde, der verdaaaammt uncool ist. Und das war genau das Problem von eJay. Deren Werbung wollte uns immer weis machen, was für ein cooler DJ man doch wäre, wenn man eJay benutzt. Aber wer sich ernsthaft mit dem Machen von Musik auseinandersetzt, für den ist eJay Gift. Man produziert in kurzer Zeit fertige Stücke - seelenlose, kalte Versatzstücke. Doch wenn man sein eigenes Ding durchziehen will und die auch in seiner Musik ausdrücken will, dann ist der Weg lang (aber nicht steinig).

    gruß,
    Michael

  3. Re: eJay ist ein Verstoß gegen die Intelligenz

    Autor: Clara 11.01.02 - 10:55

    Hallo Michael,

    ich verstehe nicht, warum du so gehäßig reagierst. Marktverbreiterung bedeutet doch nicht, daß alte Werte ausgelöscht werden - im Gegenteil, ein weiteres Angebot kommt hinzu. Was stört dich denn an der Demokratisierung des Musiksoftwaremarktes? Etwa die Tatsache, daß der "Traumberuf DJ" sein elitäres Flair verliert?
    Sieh es doch einfach mal so: Kids und Anfänger haben nun die Möglichkeit, sich in den Bereich Musikproduktion spielerisch hineinzufinden. Wenn du dir Einsteiger-Arranger einmal anschaust, wärst du eventuell erstaunt, was die Sampleschubser schon alles draufhaben. Ist es nicht dein Ding, dann ist's auch nicht tragisch, schließlich war die Anschaffung nicht die Welt. Gefällt's dem Kid, kann es danach zum komplexeren Sequenzer greifen, sich mit der MIDI-Produktion vertraut machen - und schon hier hat der oder die Betreffende einen Teil des langen Weges (da stimme ich dir zu) zurückgelegt - und aufbauend dann, wahrscheinlich Jahre später, Profiprogramme und entsprechende Hardware anschaffen.
    Stell dir vor, es gäbe für Rock'n'Roller zum Einstieg nicht die gute alte Klampfe zu kaufen und die Kids müßten gleich im zarten Teenageralter mit einer Fender oder Gibson beginnen. Das wär doch unfair, dann könnten nur noch Oberschichtssprößlinge ein Musikinstrument erlernen ....
    Wenn ich die Entwicklung der Multimedia betrachte, freue ich mich, dass trotz dem Aus von Ejay - das nicht an den fehlenden Verbrauchern, bzw. dem Markt liegt, sondern voraussichtlich schlicht an einer verfehlten Marketing-Politik (vielleicht hast du den Größenwahn der Firma in den Medien verfolgt) - der Markt wächst. Nicht ohne Grund hat Microsoft in seiner aktuellen Kampagne die Themen: Digitale Musik-, Video- und Bild-Produktion in den Mittelpunkt gerückt. Und ich hoffe, daß mit dieser Entwicklung vielen Talenten ein Einstieg ermöglicht wird - einfach deswegen, weil die Produktionsmittel greifbar sind.

    Gruss,
    Clara

  4. Re: eJay ist ein Verstoß gegen die Intelligenz

    Autor: Rob 11.01.02 - 14:23

    Hi Michael !

    Schon mal was von MusicDirector und besonders MusicDirectorPRO
    gehört? Die Software ist alles andere als nur Bauklötzchen susammensetzen.
    Da gibts unzählige Profi-Tools, die recht einfach zu bedienen sind.
    eJay ist alles andere als primitiv, unsinnig oder nur für Kinder.
    Informier dich ruhig bei www.ejay.de

  5. Das darf nicht sein

    Autor: Dj Orbitron 11.01.02 - 21:10

    Hallo???
    ejay raus???
    kann nicht sein??
    ohne ejay will ich nicht mehr leben!!!!!
    Meine ganze jugend hab ich damit verbracht!!!
    Scheiss neure Markt

  6. Re: eJay ist ein Verstoß gegen die Intelligenz

    Autor: Mathias 11.01.02 - 21:27

    Da hat Rob recht! (natütlich auch Clara ;-) )

    Und du Michael, sollst du was schämen, hör auf Clara und ihre Argumente, die gegen Dich sprechen...

  7. Re: eJay fliegt aus dem Neuen Markt

    Autor: markus 07.02.02 - 13:52

    Hallo!

    Wenn die Aktie vom Markt fliegt, gehen dann die Aktien, die ich besitze Komplett verloren?

    Gruß Markus

  8. Re: eJay fliegt aus dem Neuen Markt

    Autor: Patrick 03.01.05 - 00:48

    heeeeeeeeeeeeeeelft ejay
    bitte
    das meine lieblingsfirma, die das geilste musicprogramm rausgebracht hat was es gibt...
    ich will nicht dass es pleite geht

    :-(

  9. Re: eJay fliegt aus dem Neuen Markt

    Autor: Sabrina 15.06.05 - 00:04

    Also ich habe eJay mal ausprobiert und ich finde es klasse.
    Man kann seine kreativität freien lauf lassen, also ist es schwachsinn das es ein Verstoß gegen die Intelligenz ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (-70%) 2,99€
  3. (-14%) 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32