Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

Deutsche Post World Net richtet E-Business neu aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Post World Net richtet E-Business neu aus

    Autor: Golem.de 23.05.02 - 18:26

    Die Deutsche Post World Net wird ihr E-Business auf neue Füße stellen. Im Mittelpunkt der Restrukturierung steht die im Jahr 2000 gegründete eBusiness GmbH. Die eBusiness-Tochter Deutsche Post Signtrust, die eines der größten Trustcenter für die elektronische Signatur betreibt, wird eingestellt und auch das Shoppingportal eVITA soll verkauft werden.

    https://www.golem.de/0205/19941.html

  2. Re: Deutsche Post World Net richtet E-Business neu aus

    Autor: versagt 23.05.02 - 19:53

    Golem.de schrieb:
    >
    > Die Deutsche Post World Net wird ihr E-Business
    > auf neue Füße stellen. Im Mittelpunkt der
    > Restrukturierung steht die im Jahr 2000
    > gegründete eBusiness GmbH. Die eBusiness-Tochter
    > Deutsche Post Signtrust, die eines der größten
    > Trustcenter für die elektronische Signatur
    > betreibt, wird eingestellt und auch das
    > Shoppingportal eVITA soll verkauft werden.

    eVita klammere ich hier mal aus. Ansonsten ist es ein extremes Armutszeugnis der Post, aus der digiSign auszusteigen, nur weil grad ne Flaute da ist im Markt.Echtes Shareholder Value ist es nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. ip&more GmbH, Ismaning
  3. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  4. CYBEROBICS, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. 204,90€
  3. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  4. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

  1. Android: Google Go ist weltweit verfügbar
    Android
    Google Go ist weltweit verfügbar

    Google Go ist die reduzierte Version der Google-App für Android: Mit einer Größe von nur 7 MByte bietet sie Googles Websuche, Zugriff auf beliebte Apps und Übersetzungen mit Hilfe der Kamera. Das Programm ist künftig weltweit verfügbar.

  2. Browser: Microsoft veröffentlicht Beta von Chromium-Edge für alle
    Browser
    Microsoft veröffentlicht Beta von Chromium-Edge für alle

    Das ging schnell: Microsoft bietet seinen überarbeiteten Edge-Browser auf Basis von Chromium interessierten Nutzern als Betaversion an. Viele Funktionen können bereits ausprobiert werden, darunter auch die Privatsphäre- und Filterregeln.

  3. Yubikey 5Ci: Ein Sicherheitsschlüssel für Apple-Geräte
    Yubikey 5Ci
    Ein Sicherheitsschlüssel für Apple-Geräte

    Mit zwei Steckern sorgt der neue Yubikey 5Ci für eine breite Geräteunterstützung in und außerhalb der Apple-Welt. Mit USB-C und Lightning lassen sich Apps auf iPhones schützen oder eine sichere Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen. Das hat seinen Preis.


  1. 11:51

  2. 11:41

  3. 11:29

  4. 11:20

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:32

  8. 10:22