1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Golem.de 30.09.02 - 14:32

    Ericsson stellt seine Forschung in Nürnberg ein; die Ericsson Eurolab Deutschland GmbH schließt den Standort Nürnberg Ende des Jahres 2003. Die Maßnahme sei Teil von Ericssons angekündigter Strategie, seine Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung zu fokussieren.

    https://www.golem.de/0209/21918.html

  2. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Ärger 30.09.02 - 17:38

    Hauptsache, erstmal einen Studiengang sponsern und dann Berufsaussichten zerschlagen - weiterso Ericsson!

  3. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: anonymous 01.10.02 - 02:45

    Das ist die Art der dummen Finnen, sich bei der Bundesregierung für die UMTS Lizensen zu bedanken, die die Finnen eine ganze Stange Geld gekostet haben.

  4. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Hirnbeiß 01.10.02 - 08:07

    Welche Finnen meinst Du genau ? Die Finnen von NOKIA oder die Schweden von Ericsson ?

  5. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Meister Eder 01.10.02 - 08:52

    Kleingeist. Schon gemerkt? Wir haben grad ne globale Rezession. Da kann nur über das wer und wie entlassen wird reden. Und da es ein schwedische Unternehmen mit schwedischen Chefs und schwedischen Hauptaktionären ist, kann man sich den Rest an einem Finger abzählen.

  6. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Fragezeichen 01.10.02 - 14:12

    soviel ich weiss hat weder Ericsson noch NOKIA eine UMTS Lizenz gekauft,
    weil das nämlich keine Mobilfunkanbieter, sondern Hersteller von Zwischen- und Endgeräten sind.

    ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee
  2. IT-Service Techniker (m/w/d) für den Innen- und Außendienst
    VORAX-IT GmbH, Heddesheim, Speyer
  3. IT-Manager (m/w/d) Service Desk
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  4. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  2. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Fahrrad-Navigation im Test: Rechenpower für Radfahrer
    Fahrrad-Navigation im Test
    Rechenpower für Radfahrer

    Schnell, sicher und schön ans Ziel: Das schaffen Bike-Computer besser als jedes Smartphone. Wir haben die Top-Geräte ausprobiert - und günstige Alternativen.

  2. Kryptowährung: Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier
    Kryptowährung
    Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier

    Wo würde die Polizei am wenigsten illegales Krypto-Mining vermuten? In ihrem Hauptquartier, dachte wohl ein polnischer IT-Techniker.

  3. Starkvind: Ikea bringt Luftreiniger mit Smarthome-Anschluss
    Starkvind
    Ikea bringt Luftreiniger mit Smarthome-Anschluss

    Ikea hat mit Starkvind einen Luftreiniger für kleine Räume vorgestellt, der an das Trådfri-Gateway angeschlossen und per App gesteuert werden kann.


  1. 12:01

  2. 11:45

  3. 11:30

  4. 11:15

  5. 11:00

  6. 10:45

  7. 10:30

  8. 10:12