1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Golem.de 30.09.02 - 14:32

    Ericsson stellt seine Forschung in Nürnberg ein; die Ericsson Eurolab Deutschland GmbH schließt den Standort Nürnberg Ende des Jahres 2003. Die Maßnahme sei Teil von Ericssons angekündigter Strategie, seine Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung zu fokussieren.

    https://www.golem.de/0209/21918.html

  2. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Ärger 30.09.02 - 17:38

    Hauptsache, erstmal einen Studiengang sponsern und dann Berufsaussichten zerschlagen - weiterso Ericsson!

  3. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: anonymous 01.10.02 - 02:45

    Das ist die Art der dummen Finnen, sich bei der Bundesregierung für die UMTS Lizensen zu bedanken, die die Finnen eine ganze Stange Geld gekostet haben.

  4. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Hirnbeiß 01.10.02 - 08:07

    Welche Finnen meinst Du genau ? Die Finnen von NOKIA oder die Schweden von Ericsson ?

  5. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Meister Eder 01.10.02 - 08:52

    Kleingeist. Schon gemerkt? Wir haben grad ne globale Rezession. Da kann nur über das wer und wie entlassen wird reden. Und da es ein schwedische Unternehmen mit schwedischen Chefs und schwedischen Hauptaktionären ist, kann man sich den Rest an einem Finger abzählen.

  6. Re: Ericsson schließt Deutsches Forschungszentrum

    Autor: Fragezeichen 01.10.02 - 14:12

    soviel ich weiss hat weder Ericsson noch NOKIA eine UMTS Lizenz gekauft,
    weil das nämlich keine Mobilfunkanbieter, sondern Hersteller von Zwischen- und Endgeräten sind.

    ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BI Data Engineer (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Test & Quality Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
  3. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  4. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,77€
  2. 5,99€
  3. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

  1. New World Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich
  2. New World Kommunikations-Bug wird für einige Spieler zu Katastrophe
  3. Amazon Games New World meldet inaktive Spieler ab

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch