Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: Golem.de 25.06.03 - 14:39

    Obwohl die Neue ELSA GmbH sich Ende Mai 2003 mittels eines potenziellen neuen Investors aus Finanznöten retten wollte, blieb eine Erfolgsverkündung seitdem aus. Am gestrigen 24. Juni 2003 berichtete die Aachener Zeitung, dass sich am Aachener Arbeitsgericht die Fälle häufen, in denen das Unternehmen von Mitarbeitern wegen ausbleibenden Lohnzahlungen verklagt würde.

    https://www.golem.de/0306/26119.html

  2. Re: Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: frage(n) 25.06.03 - 15:55

    Fragen:

    1. Welche (rechtliche) Relevanz haben eigentlich die Aussagen eines Marketingleiters in diesem Zusammenhang?

    bzw.

    2. Handelt es sich um mehr als seine persönliche Meinung?

    oder ganz konkret

    3. Für wen spricht er?

  3. Re: Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: xofox 25.06.03 - 22:36

    Ich weiss nicht wovon du redest (kannstmir ja mal mitteilen).

    PS. Wer ist "ER"

  4. Re: Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: freeedom 25.06.03 - 22:47

    frage(n) schrieb:
    >
    > Fragen:
    >
    > 1. Welche (rechtliche) Relevanz haben eigentlich
    > die Aussagen eines Marketingleiters in diesem
    > Zusammenhang?
    >
    > bzw.
    >
    > 2. Handelt es sich um mehr als seine persönliche
    > Meinung?
    >
    > oder ganz konkret
    >
    > 3. Für wen spricht er?

    also ich glaub das kannste dir selbst beantworten. Natuerlich hat es _keine_ Relevanz, es handelt sich um ein Konglomerat aus persönlicher Meinung und Wissen und er spricht für sich. Für Golem spricht das ganze allerdings nicht, das hast du denke ich auch mit der Frage bezweckt. In solchen Fragen sollte man sich doch besser an den Pressesprecher wenden oder wenns geht an den Chef des Hauses.

  5. Re: Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: CK (Golem.de) 26.06.03 - 08:11

    freeedom schrieb:
    > also ich glaub das kannste dir selbst
    > beantworten. Natuerlich hat es _keine_ Relevanz,
    > es handelt sich um ein Konglomerat aus
    > persönlicher Meinung und Wissen und er spricht
    > für sich. Für Golem spricht das ganze allerdings
    > nicht, das hast du denke ich auch mit der Frage
    > bezweckt. In solchen Fragen sollte man sich doch
    > besser an den Pressesprecher wenden oder wenns
    > geht an den Chef des Hauses.

    Herr Nissing fungiert derzeit als Pressesprecher, sein genauer Titel lautet aber Marketing Director. Mit Anfragen an die Geschäftsleitung oder die Pressestelle bekommt man die Infos über Herrn Nissing.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  6. Re: Zeitung: Neue-ELSA-Mitarbeiter klagen Gehälter ein

    Autor: frage(n) 26.06.03 - 13:50

    xofox schrieb:

    > Ich weiss nicht wovon du redest (kannstmir ja
    > mal mitteilen).
    >
    > PS. Wer ist "ER"

    Wenn der einzige, der sich öffentlich äussert, der Marketingleiter ist (was ich ja auch fragte) dann dürfte das ziemlich klar sein?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 20% auf ausgewählte Monitore)
  2. (u. a. Sennheiser HD 4.50R für 99€)
  3. (u. a. GRID - Day One Edition (2019) für 27,99€ und Hunt Showdown für 26,99€)
  4. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 32,99€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07