Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Unternehmensmel…

Siemens schließt Patentabkommen mit Microsoft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Siemens schließt Patentabkommen mit Microsoft

    Autor: Golem.de 03.05.04 - 11:56

    Siemens und Microsoft haben ein weit reichendes Lizenzabkommens geschlossen, das beiden Unternehmen einen erweiterten Zugriff auf das Patent-Portfolio des anderen Unternehmens einräumt. Die Bedingungen des Abkommens wurden nicht offen gelegt.

    https://www.golem.de/0405/31089.html

  2. Ich muss gleich (würg) ... KT

    Autor: AnoCo 03.05.04 - 12:05

    Sie müssen eine Nachricht eingeben!

    Muß ich nicht!

    Doch Sie müssen!

    Ach leck mich doch!

  3. Re: Ich muss gleich (würg) ... KT

    Autor: der Mosher 03.05.04 - 12:27

    Gesundheit!

  4. Tschuldigung ...

    Autor: AnoCo 03.05.04 - 12:28

    Ok der Kommentar war jetzt absolut unangebracht. Aber nachdem ich gerade heise.de dann telepolis dann spiegel online gelesen habe, hat mier diese Meldung den Rest gegeben. Aber was reg ich mich auch auf wenn zwei Id..ten sich zusammenschließen. Der Eine mit 10.000 'Patenten' der Kategorie 'I have invented the doubleclick!' und der Andere mit dem Wahlspruch: 'Deutschland is doof, ik geh nach China!'.
    Würd mich nicht wundern wenn der Cheff von Siemens am Ende genaus so einen Trick abzieht wie unser über alles geliebter Mannesman-Veräter Klaus Esser. Um es mit den Worten des Richters aus 'Ghostbusters 2' zu sagen: ....

    Nebenbei: Ich bin gerade _NICHT_ zurechnungsfähig, also sollte ich vielleicht besser die Hände vom Steuerpult des AKW nehmen. Opsie...

  5. Hoffentlich gibt es dann Windows für Siemens Handys

    Autor: Grabi 03.05.04 - 15:27

    Darüber würde sich die Bevölkerung freuen, wenn das beliebteste OS sich auf den Handys des am deutschland beliebtesten Hersteller tummelt.

  6. Re: Hoffentlich gibt es dann Windows für Siemens Handys

    Autor: YoMama 03.05.04 - 16:08

    *gähn* "des am deutschland beliebtesten Hersteller" ja ja ... paßt scho', paßt scho' ...

  7. Markenwechsel?

    Autor: stuberr 03.05.04 - 18:18

    also, ich mag zwar mein S40, aber falls da wirklich plötzlich der Wurm drin is, naja, gibt ja genügend Alternativen, man muss nur wollen...

  8. Wann wird endlich dieses scheiß ...

    Autor: SierraX 03.05.04 - 23:03

    Patentrecht reformiert?

    Sinnvolle reformen müßen her.
    Wie kann eine Firma ein Patent halten? Hat die Firma ein Hirn?
    Firmen ala M$ oder $iemen$ sind das beste beispiel für Patentmißbrauch. Es mag ja fähige Leute bei denen geben, aber das abtreten von Patenten an juristische Personen gehört untersagt.
    Ein Mitarbeiter z.B. der ein Patent hält wird doch wesentlich lieber behalten als der, der sein Patent bereits abgetreten hat.

    Änderungen die m.M. nötig sind.

    Patente nicht nur Sachbezogen sondern auch Personen/Teambezogen
    Verwertungsrechte nur zur Lebenszeit des Patentinhabers
    Kein Übertragung von Patentrechten
    Keine Verlängerungsmöglichkeit für Patente.

  9. M$ auf Siemens?! *würg*

    Autor: Sc3n1c 04.05.04 - 08:45

    @Grabi nimmst du drogen?
    drecks M$ mist auchnoch auf meinen geliebten siemens handys?
    und darüber freust du dich? oh man...

    ich bin ein großer siemens "fan" doch wenn die handys mit M$ drauf anbieten bin ich das ganz schnell nichtmehr.
    ich kann da stuberr nur zustimmen es gibt alternativen man muss nur wollen.

    l8a
    Sc3n1c

  10. Re: Hoffentlich gibt es dann Windows für Siemens Handys

    Autor: don't fake and write 04.05.04 - 20:48

    äh ...kleine Anmerkung: wenn mich nicht alles täuscht, läuft auf meinem Siemens S55 wohl "windows mobile" - genaue Bezeichnung weiß ich grad nicht... halt für handys.
    Wozu also noch warten? willste meins haben?
    ...ich schmeiß' es eh bald weg...

    - Arbeitsspeicher kann nicht erweitert werden
    - hängende Systemprozesse nach einem Firmware-Update, das lt. Hersteller Probleme eines früheren Updates beheben sollten
    - Abstürze im normalen Umgang
    - keine Tastenkombination STRG + ALT + ENTF
    - kein Resettaster
    - Hauptsache Bildschirmschoner
    - non-Windows-Tasten fallen ständig aus...

    take it easy..

  11. Re: Wann wird endlich dieses scheiß ...

    Autor: Peter Retep 04.05.04 - 22:04

    Die Firma hat sicherlich kein Hirn, aber der Mitarbeiter arbeitet nun einmal fuer die Firma, die ihn doch wohl meistens ueberhaupt 'befaehigt', an eben jenem Patent zu arbeiten. Absolut kein Reformbedarf.

    SierraX schrieb:
    >
    > Patentrecht reformiert?
    >
    > Sinnvolle reformen müßen her.
    > Wie kann eine Firma ein Patent halten? Hat die
    > Firma ein Hirn?
    > Firmen ala M$ oder $iemen$ sind das beste
    > beispiel für Patentmißbrauch. Es mag ja fähige
    > Leute bei denen geben, aber das abtreten von
    > Patenten an juristische Personen gehört untersagt.
    > Ein Mitarbeiter z.B. der ein Patent hält wird
    > doch wesentlich lieber behalten als der, der
    > sein Patent bereits abgetreten hat.
    >
    > Änderungen die m.M. nötig sind.
    >
    > Patente nicht nur Sachbezogen sondern auch
    > Personen/Teambezogen
    > Verwertungsrechte nur zur Lebenszeit des
    > Patentinhabers
    > Kein Übertragung von Patentrechten
    > Keine Verlängerungsmöglichkeit für Patente.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  2. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 8,99€
  2. 2,99€
  3. 7,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45