1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linguee: Spezialsuchmaschine hilft…

Das Ding ist nicht schlecht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Martin101 11.05.10 - 09:24

    Ich benütze es schon seit ein oder zwei Monaten, bis jetzt waren die Ergebnisse durchaus zu gebrauchen.

  2. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Sebmaster 11.05.10 - 09:38

    Da kann ich nur Zustimmen! Vor allem wenn man irgendwelche Redewendungen sucht ist das spitze, denn Translatortools kann man nicht vertrauen und bei normalen Wörterbüchern findet man - wie der Name schon verrät - nur Wörter.

    Dann schaue ich bei Linguee und kann mich dann auf eine richtige Übersetzung verlassen.

  3. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: WildBlue 11.05.10 - 09:42

    Wie suchst du bzw. was? Meine Texte von div. Seiten gehen net.

  4. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.05.10 - 09:44

    Dann hoffe ich nur, dass MS von diesem Teil Wind bekommt, dann kann man die KB endlich auf Deutsch lesen :-)

  5. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Sebmaster 11.05.10 - 09:54

    Was meinst du, dass deine Texte von div. Seiten nicht gehen?

    Wenn du zum Beispiel sagen willst: "Wen wundert es, dass..."
    Dann kannst du dir zwar nicht den ganzen Satz übersetzen lassen, aber du findest dort verschiedene Varianten "Wen wundert es" auf englisch zu übersetzen.

    "Does it surprise anyone that..."
    oder "Who wonders why".

    Manchmal bekommt man bei Google translator auch passende Ergebnisse, aber man kann sich nicht so sehr darauf verlassen, dass dies grammatikalisch richtig und vor allem richtig interpretiert ist. Bei Linguee sieht man auch den Kontext dazu, sowohl im Deutschen als auch im Englischen.

  6. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Tantalus 11.05.10 - 10:12

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >[...] dann kann man die
    > KB endlich auf Deutsch lesen :-)

    Die Hoffnung hab ich schon vor Jahren aufgegeben ("gewinnen Sie 32 Benutzer Zwischengesicht").

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  7. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.05.10 - 10:18

    Win32 UI? :-)

    Is ja geil, wo gibt's denn das zu lesen? :-D

  8. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: otothebear 11.05.10 - 10:21

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >[...] dann kann man die
    > > KB endlich auf Deutsch lesen :-)
    >
    > Die Hoffnung hab ich schon vor Jahren aufgegeben ("gewinnen Sie 32 Benutzer
    > Zwischengesicht").
    >
    > Gruß
    > Tantalus

    ymmd!
    Und Linguee finde auch ich toll. Vielen Dank für den Tip :-)

  9. Re: Das Ding ist nicht schlecht

    Autor: Tantalus 11.05.10 - 10:24

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Win32 UI? :-)

    Ganz genau.

    > Is ja geil, wo gibt's denn das zu lesen? :-D

    Weiss nicht mehr, welcher KB-Artikel das war, ist schon einige Jahre her. Auf jeden Fall so ein maschinell übersetzter. Hat mir dann aber doch einiges Kopfschütteln verursacht, dass nicht mal gängige Fachbegriffe in der eigenen Übersetzungsenginge berücksichtigt wurden.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Polizeipräsidium Niederbayern, Landshut, Straubing, Passau
  3. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg, Großostheim
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...
  3. (-77%) 13,99€
  4. (-72%) 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

  1. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  2. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  3. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.


  1. 21:30

  2. 16:40

  3. 16:12

  4. 15:50

  5. 15:28

  6. 15:11

  7. 14:45

  8. 14:29