1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versatel: Geschäft mit DSL-Kunden…

kein wunder bei dem sauhaufen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein wunder bei dem sauhaufen!

    Autor: mimamo 11.05.10 - 12:13

    habe im letzen dreiviertel jahr keine guten verfahrungen mit der versatel gemacht. bei meiner tollen 2000 leitung kamen zu spitzenzeiten, down ~ 8 oder 9 kbyte an. wollte schon mein modem wieder ausbuddeln. von einer stabilität der leitung waren wir meilenweit entfernt. stehts durfte man die kostenpflichtige hotline kontaktieren und stehts liegt es am dummen kunden. *grummel* die konfiguration des routers und auch netzwerk lief davor ein jahr rund ohne ausfälle auch die internetleitung stand. auf einmal ging halt nichts mehr und da lag es sicherlich an mir, wie mir die hotline versicherte. nach keine ahnung wie vielen telefonaten, die ich noch zahlen durfe und gut 7 moante später lief dann wieder alles von jetzt auf gleich. meinerseits wurde nichts neu aufgesetzt, eingespielt an firmware oder dergleichen .... aber der kunde ist schuld ... ja nee ist klar.

    zum ende des jahres läuft der vertrag aus und freu mich jetzt schon auf die tollen präsente die es dann wieder gibt ... da geht dann einiges um einen halten zu wollen. dann ist der kunde aucch wieder könig, für eine kurze zeit. ansonsten wird man dort mit füßen getreten. selbst das beschwerdemanagement läuft dort nicht. ganz ganz traurig...

    zum glück gibt es noch andere isp, die ebenfalls nur mit wasser kochen *räusper* *fg*

  2. Re: kein wunder bei dem sauhaufen!

    Autor: .Versa. 12.05.10 - 17:33

    Hi mimamo,
    Du kannst Deine entstandenen Telefonkosten für diese Zeit mit den entsprechenden Nachweisen beim Kundenservice einreichen, damit Du gegebenenfalls eine Gutschrift dafür bekommst.

    Gruß
    Versa

    Hallo, ich bin Versa - eine virtuelle Person, hinter der die Erfahrung und Expertise von Mitarbeitern der Versatel AG stehen. Ich beantworte gerne Eure Fragen rund um Versatel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  4. GKV-Spitzenverband, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 189,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design