Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Prince of Persia: Die…

Warmduscher-Mode

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warmduscher-Mode

    Autor: Warm Duscher 19.05.10 - 16:28

    Bei richtigen Spielen kann man klassischerweise den Easy-Mode als Frau spielen (Alone in the Dark, Resident Evil).

    Also gibts Frauen und Kleinkinder zur Auswahl, die seltener sterben bzw. weniger Gegner kriegen.
    Wird auch passend im Highscore und den Icons für die Savegames sichtbar vermerkt.
    Von mir aus darf man eine Stufe schwieriger und beliebig Stufen leichter wechseln, wenn man einen Level geschafft hat. Oder jeden Level eine/mehrere Stufen schwerer neu spielen um sein Warmduschertum zu übertünchen.

  2. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Neko-chan 19.05.10 - 16:30

    Chauvinist!

  3. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: olololo 19.05.10 - 16:35

    Wir bevorzugen die Bezeichnung "Realist".

  4. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Neko-chan 19.05.10 - 16:37

    Nein nein... das war definitiv Chauvinismus.. er hat immerhin weibliche Spielcharaktere als einfacher dargestellt... das ist Frauenfeindlich, verbrennt ihn!

  5. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Burny 19.05.10 - 16:41

    Genau! Stopft ihm auch noch einen Apfel in den Mund und reicht später trockenen Wein dazu! Wenn der Kerl schon geröstet wird, dann wenigstens mit Stil. :)

  6. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Neko-chan 19.05.10 - 16:43

    hmm... ein iPod würde ausreichen :P

  7. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Burny 19.05.10 - 16:43

    Hui, der war böse. :top: ;)

  8. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Basement Dad 19.05.10 - 16:43

    Hat da jemand Jehova gesagt? XD

  9. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: olololo 19.05.10 - 16:44

    IST HIER ETWA WEIBSVOLK ANWESEND???!

  10. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Burny 19.05.10 - 16:45

    Ist hier etwa Weibsvolk anwesend? :argwohn:

  11. Re: Warmduscher-Mode

    Autor: Warm Duscher 19.05.10 - 16:55

    Du kannst den schwersten Mode gerne mit einer Lara-Croft, Jill Valentine, Claire Redfield o.ä. oder diversen Film-Rollen-Figuren von Angelina Jolie oder Milla Jovovich besetzen.

    Oder Fußballspieler(innen): Calmund ist der zweitschwächste. Schlechter dann noch George Bush oder Nixon oder Mielke falls die noch leben. Beckenbauer, Kahn, Lothar Matthäus, Klinsmann usw. dann als schwächere Gegner aber besser als Calmund bzw. Mielke. Die Reihenfolge kann sich jeder selber denken. Aktuelle Spiele dann für die härtesten Levels. Wenn man es z.B. mit Calmund und Beckenbauer durchgespielt hat, kann man einen Clone bilden. Später z.b. einen PolDonkor=Poldi+Odonkor... oder Kahnthäus=Kahn+Matthäus .
    So wie bei Chokobo-Clone-Farming bei Final Fantasy (VII ?).

    Das lassen sich Amerikaner sicher gleich patentieren.

    Anstatt Fußballspielern natürlich Superhelden oder andere Figuren aus anderen Spielen die man so hat.

  12. Re: Warmduscher-Mode KORREKTUR

    Autor: Warm Duscher Korrektur 19.05.10 - 16:57

    Im Gegensatz zu manchen Online-Medien weiss ich, wie man richtig korrigiert und wer hier kein Diplom verdient... .

    FALSCH: "Aktuelle Spiele "
    Richtig: "Aktuelle SpieleR "

  13. Re: Warmduscher-Mode KORREKTUR

    Autor: DER GORF 20.05.10 - 11:50

    Warm Duscher Korrektur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Gegensatz zu manchen Online-Medien weiss ich, wie man richtig korrigiert
    > und wer hier kein Diplom verdient... .
    >
    > FALSCH: "Aktuelle Spiele "
    > Richtig: "Aktuelle SpieleR "


    FALSCH: "Aktuelle Spiele "
    FALSCH: "Aktuelle SpieleR "
    Richtig: "Aktuelle Spieler"

    ;)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.10 11:50 durch DER GORF.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sport-Thieme GmbH, Grasleben
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. GÖRLITZ AG, Koblenz
  4. Modis GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 4,99€
  3. 3,40€
  4. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24