1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DRAM-Preiskartell: EU bestätigt 331…

Preise, Kosten und Aussichten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preise, Kosten und Aussichten

    Autor: Anonymer Nutzer 20.05.10 - 09:29

    Für alle hier die es immer noch nicht verstanden haben sollten:

    1. EURO auf Talfahrt
    Hoher Euro: gut für Import (Verbraucher), schlecht für Export (Wirtschaft).
    Niedriger Euro: schlecht für Import (Verbraucher), gut für Export (Wirtschaft).
    War bei der D-Mark damals auch nicht anders.

    2. Die Ressourcen gehen zur Neige. Sie es da durch dass es keine oder kaum noch welche gibt oder da durch dass der Abbau immer komplizierter/aufwendiger wird. Hinzukommt das die "neuen" Industrienationen - Asien - einen erhöhten/steigenden bedarf haben!

    3. Der Welthandel sämtlicher Rohstoffe findet in US-Dollar statt und der größte Teil davon muss immer noch importiert werden!

    Ich begreife nicht, wenn selbst die DB im Zuge der asiatisch wirtschaftlichen Entwicklungen schon von stärksten Wirtschaftraum spricht und dort massiv Investitieren will/wird, hier etliche davon ausgehen dass die Preise sinken werden.

    Fakt wird sein, dass es Europa und auch die USA - die weniger, weil diese die Basis stellen (Währung/Wirtschaftshandel/Börse) - steil bergab gehen wird. Sicherlich nicht für die Konzerne wie Siemens, SAP oder die Banken, aber sicherlich für den Verbraucher/Bürger in diesen Regionen.

    Die Kosten, jene die Haushalten müssen werden mir da zustimmen, explodieren. Dabei meine ich nicht die Kosten für den technischen SchnickSchnack, sondern für die lebensnotwendigen Dinge. insbesondere Nebenkosten im Haushalt. Wer noch bei Mutti lebt oder ein sehr gutes geregeltes Einkommen hat wird davon noch nicht viel mitbekommen. Aber alle anderen.

    Europa wird es durch die Banken-Krise und massiven Staatsverschuldungen im doppelten Sinne schwer haben. Also stellt Euch schon einmal auf Preiserhöhungen ein! Entweder durch eine Erhöhung der MwSt oder den (Welt)Handel selbst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Potsdam, Potsdam
  2. SIZ GmbH, Bonn
  3. AOK Nordost - Die Gesundheitskasse, Berlin
  4. OGS Gesellschaft für Datenverarbeitung und Systemberatung mbH, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43