1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Red Dead Redemption - GTA im…
  6. Thema

die können einfach nicht prrgrammieren

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: wo denn?

    Autor: FranUnFine 21.05.10 - 18:37

    DEv1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich an keine Konsolenportierung erinnern, die ernsthaft aufgepeppt
    > gewesen wäre. "ordentlich" ist ja sehr dehnbar. Reicht mir nicht.

    Capcom macht da seit einiger Zeit sehr gute Arbeit.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  2. Blödsinn

    Autor: ViertelVor 21.05.10 - 22:37

    GastSpieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da es nun mal bereits das zweite Spiel von Rockstar ist das für beide
    > Konsolen erscheint und die gleiche Engine verwendet, würde ich ganz klar
    > sagen das es an dem Entwickler liegt der nicht bereit ist die Engine für
    > PS3 zu optimieren.

    Blödsinn... die Entwickler würden das gerne optimieren, aber sie kriegen die Zeit dafür einfach nicht.

  3. DU kannst nicht programmieren!

    Autor: ViertelVor 21.05.10 - 22:41

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaja, gta 4 pc bug frei, von wo kommst du denn?

    Er schrieb ja auch "liefen für mich bugfrei"... und ansonsten kann ich ihm auch 100% zustimmen. Rockstar sind für mich die "Tarantinos" der Games-Branche und dann kommt da so ein D*** wie Du und tut so, als wenn die Mist abliefern.

  4. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Vollhonk 22.05.10 - 08:36

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaja, gta 4 pc bug frei, von wo kommst du denn?

    Was können wir dafür wenn du ein SCHROTT Rechner hast ? GTA 4 lief auch bei mir absolut flüssig und fehlerfrei.

  5. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Berndhunter 22.05.10 - 09:12

    Bernd bist dus?

  6. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: MasterKeule 22.05.10 - 12:08

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die können einfach nicht prrgrammieren. so viele bugs. und dann erst die
    > auflösungen, die sind ja wohl der größte witz schlecht hin.peinlich
    > peinlich rockstar...


    Trotzdem die beste Spieleschmiede atm., selbst wenn du kleine Wurst hier wieder rumwhinest. Bist bestimmt einer von den MW-Kiddies, die auf dicken Boykott tun, aber dann trotzdem zuschlagen, um ihre Sucht zu stillen.

  7. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: amp amp nico 22.05.10 - 12:33

    Was ist ein Morrowind-Kiddie?

  8. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: _2xs 23.05.10 - 11:36

    yohn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die können einfach nicht prrgrammieren. so viele bugs. und dann erst die
    > > auflösungen, die sind ja wohl der größte witz schlecht hin.peinlich
    > > peinlich rockstar...
    >
    > Dein Beitrag ist peinlich, Rockstar Games gehört zu den genialsten
    > Spieleprogrammierern die es auf der Welt gibt, die Pc Versionen liefen
    > immer flüssig hatten eine wunderschöne komplexe tiefausgearbeitete nie
    > dagewesene Spielewelt und liefen für mich bugfrei, überdenke nochmal dein
    > Leben troll


    Was für eine tolle Leistung hat Rockstar bisher geliefert? Die lahme GTA Serie?
    Ich kann mich noch an Berichte von Golem erinnern, daß es bei Rockstar Bezahlungprobleme gab. Schätze mal, daß ist der Grund das Sie ne unausgegahrene PS3 Version auf den Markt geschmissen haben, um das Fett abzuschöpfen...

    Falls Dein Beitrag ironisch gemeint war, entschuldige ich mich dafür, daß ich Sie nicht erkannt habe =o.

  9. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: gta4ati 23.05.10 - 14:46

    yohn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die können einfach nicht prrgrammieren. so viele bugs. und dann erst die
    > > auflösungen, die sind ja wohl der größte witz schlecht hin.peinlich
    > > peinlich rockstar...
    >
    > Dein Beitrag ist peinlich, Rockstar Games gehört zu den genialsten
    > Spieleprogrammierern die es auf der Welt gibt, die Pc Versionen liefen
    > immer flüssig hatten eine wunderschöne komplexe tiefausgearbeitete nie
    > dagewesene Spielewelt und liefen für mich bugfrei, überdenke nochmal dein

    so wie gta4? jaa nee is klar!

  10. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Inti 25.05.10 - 07:40

    Die die über die alzu schlechte PS3 Version hier herziehen...Habt ihr sie denn überhaupt schon gespielt?
    Also ich hab mir das Game am Freitag für meine PS3 gekauft und bin super zufrieden mit dem Game. Mir sind bisher keine störenden Bugs aufgefallen. Und das die Grafik nicht so ist wie zb bei FF13 stört kein bisschen, da das Gameplay alles wieder wett macht;)

  11. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: flasherle 25.05.10 - 08:51

    sorry wer sich mit 640p zufirednen gibt der hat sie doch nicht mehr alle, der kann gleich ps2 spielen... unglaublich das obwohl man so verarscht wird es trotzdem kauft.

  12. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Inti 25.05.10 - 09:09

    Naja Grafik ist nicht alles beinem Game und RDR glänzt halt durch die Vielfalt an Möglichkeiten die man in dem Spiel hat, durch die Sprachausgabe und durch die Langzeitmotivation dank dem Multiplayer Modi.
    Und außerdem sieht es trotz der 640p ja nicht schlecht aus ...

  13. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: sdfsdfsdfsdf 25.05.10 - 10:35

    Rechner kann man zählen, also heißt es "einen Rechner" und nicht "ein Rechner".

  14. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: sdfsdfsxfsdf 25.05.10 - 10:37

    Don't call it "Game", it's a "Spiel".

  15. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: dumdidum 25.05.10 - 10:51

    Normalerweise würd ich dir recht geben, aber nicht auf ner Konsole wie der PS3 die eigentlich HD auflösung verspricht.

    640p sehen furchtbar auf 100" aus...

    Was für mich bedeutet... auf PC Version warten... und ob ich dazu lust habe? Schließlich hab ich ne ATI drinnen...

  16. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: tunnelblick 25.05.10 - 13:14

    wieso sollte rockstar es erst auf die x360 programmieren und dann portieren?

  17. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: booyakasha 25.05.10 - 16:49

    Entwarnung ist angesagt.

    Ich war bezüglich der Grafik auch sehr skeptisch.
    Nun aber muss ich sagen, dass sie trotz offenbarem 640p upscaling zu 720p noch immer um einiges besser aus GTA 4.

    Die Schriften sind alle sehr deutlich zu lesen, wenn auch teilweise etwas klein geraten.

    Was man sehr gut erkennen kann sind feintexturen, die oft zu langsam geladen werden, sodass ein Berg erst eklig braun und einige augenblicke später felsig erscheint.

    auch die Schatten sind nicht immer perfekt. So sieht man zB. bei den Geleisen immer bis wohin die Schatten gerendert sind. ca 10 virtuelle Meter.

    Nichts desto Trotz. Das Spiel ist wirklich erste Sahne und es gibt nur wenige Dinge, die ich darin vermisse.

    Allerdings birgt es eine enorme Suchtgefahr!

  18. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Hört Hört 26.05.10 - 16:11

    booyakasha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entwarnung ist angesagt.
    >
    > Ich war bezüglich der Grafik auch sehr skeptisch.
    > Nun aber muss ich sagen, dass sie trotz offenbarem 640p upscaling zu 720p
    > noch immer um einiges besser aus GTA 4.
    >
    > Die Schriften sind alle sehr deutlich zu lesen, wenn auch teilweise etwas
    > klein geraten.
    >
    > Was man sehr gut erkennen kann sind feintexturen, die oft zu langsam
    > geladen werden, sodass ein Berg erst eklig braun und einige augenblicke
    > später felsig erscheint.
    >
    > auch die Schatten sind nicht immer perfekt. So sieht man zB. bei den
    > Geleisen immer bis wohin die Schatten gerendert sind. ca 10 virtuelle
    > Meter.
    >
    > Nichts desto Trotz. Das Spiel ist wirklich erste Sahne und es gibt nur
    > wenige Dinge, die ich darin vermisse.
    >
    > Allerdings birgt es eine enorme Suchtgefahr!

    Das klingt doch gut.
    Und von wieviel Stunden Spielspaß munkelt man? Ausreichend, um den saftigen Preis zu rechtfertigen?
    Hab Bock auf das Game, plane aber derzeit noch auf Patches und Preisfall zu warten ;-)

  19. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: asgdgdgstg 28.05.10 - 00:35

    Hört Hört schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das klingt doch gut.
    > Und von wieviel Stunden Spielspaß munkelt man? Ausreichend, um den saftigen
    > Preis zu rechtfertigen?
    > Hab Bock auf das Game, plane aber derzeit noch auf Patches und Preisfall zu
    > warten ;-)

    Wenn du es zu 100% durchspielen willst (also alle Nebenmissionen), dann bist du allein mit dem Singleplayer-Modus mindestens 30 Stunden beschäftigt!
    Und der Multiplayer scheint mir auch recht lustig zu sein.

    Das Spiel bietet also weitaus mehr als die heute üblichen 10h Spielspaß. Kanns dir nur empfehlen.

    Habe übrigens auch die PS3-Version, die Grafik ist sehr gut, wenn auch vielleicht nen Zacken schlechter als auf der XBOX.

  20. Re: die können einfach nicht prrgrammieren

    Autor: Hört Hört 31.05.10 - 12:39

    Okay, danke.
    Hab nachträglich noch gesehen, dass es nur einzelne Marketplacehändler bei Amazon waren, die sich mit 85 € für RDR gesundstoßen wollten, Amazonpreis liegt bei normalen 55 €, warte ich also dort auf Verfügbarkeit :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Haufe Group, Berlin
  3. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  4. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis zu 20% auf Nvidia, bis zu 25% auf be quiet!, bis zu 15% auf AMD und bis zu 20% auf Intel...
  2. 79€ (Bestpreis!)
  3. 79€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. 65UM7100PLA für 689€, 49SM8500PLA für 549€ und 75SM8610PLA Nanocell für 1.739€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
    Amazon hängt Google ab

    Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
    2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
    3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
    Apple-Betriebssysteme
    Ein Upgrade mit Schmerzen

    Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
    Ein Bericht von Jan Rähm

    1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
    2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
    3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

    1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
      Bundesrechnungshof
      Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

      Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

    2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
      Riot Games
      Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

      Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

    3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


    1. 18:10

    2. 16:56

    3. 15:32

    4. 14:52

    5. 14:00

    6. 13:26

    7. 13:01

    8. 12:15