Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Chrome 5: Stabile Version…

Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

    Autor: iMäc4Ever 26.05.10 - 11:21

    Chrome läuft sehr stabil. Die wichtigsten Plugins tun dies auch. Aber Apple Safari 64 Bit ist gefühlt nicht langsamer und mit ein wenig Feinarbeit kann man sich den auch prima konfigurieren mit diversen Extras.

    Interessant wäre ein Vergleich mit Chrome in 64 Bit. Da könnte Chrome dann an Safari ggf. locker vorbei ziehen ... :)

  2. Re: Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

    Autor: dddsafff 26.05.10 - 12:03

    selber kompilieren

    SCNR

    ernsthaft: ich glaub kaum, dass die 64-bit-version wirklich schneller ist...
    übrigens: schneller in einem benchmark oder schneller in deinem alltäglichen gebrauch?

    die linux-version von 6.0.irgendwas ist gefühlt auch nicht schneller als die 5er, trotzdem wird er wohl schneller sein...

  3. Re: Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

    Autor: iMäc4Ever 26.05.10 - 12:06

    Das denke ich acuh. Daher sehe ich das sehr entspannt. Bei Safari fehlen mir ein paar nette Erweiterungen wie z. B. Feedly. Unter Firefox gefällt mir zudem Yoono ganz gut. Letztere gibt es derzeit nicht für Safari oder Chrome, da eine linke Leiste fehlt. An Feedly für Safari wird wohl gearbeitet. Eine Bastelversion gibt es schon. Davon halte ich aber nichts. :)

  4. Re: Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

    Autor: blubbb 26.05.10 - 15:08

    dddsafff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ernsthaft: ich glaub kaum, dass die 64-bit-version wirklich schneller
    > ist...

    64 Bit nutzt/hat mehr Register, das "kann" zu mehr Performance beitragen.

  5. Re: Meine Mac-Version: 6.0.408.1 - Wann 64 Bit?

    Autor: Kaugummi 26.05.10 - 20:52

    Gibt wohl noch Plugin-Probleme.
    Diese sind ja für gewöhnlich noch in 32 bit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  3. Dataport, Hamburg
  4. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

  1. Spielebranche: SAP analysiert E-Sportler
    Spielebranche
    SAP analysiert E-Sportler

    Gamescom 2019 Zwischen Microsoft mit der Xbox und Bethesda mit Doom Eternal in Halle 8 ist SAP mit einem eigenen Stand auf der Spielemesse vertreten. Golem.de hat sich einmal angeschaut, was das Softwarehaus dort macht.

  2. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  3. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.


  1. 10:27

  2. 18:00

  3. 18:00

  4. 17:41

  5. 16:34

  6. 15:44

  7. 14:42

  8. 14:10