Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › vSkype - Videokonferenz-Plug-In…

vSkype verstoßt gegen Skype EULA

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: Dick Schiferli 16.06.05 - 08:30

    vSkype ist eine nette Anwendung. Aber, vSkype fügt ein Button und Menü an Skype hinzu. Dies ist ausdrücklich nicht erlaubt lt. EULA. Damit ist der Einsatz illegal.

    Außerdem ist dies nicht von Skype unterstützt und kann gravierende Folgen haben. Z.B. kann es sein, dass bei der nächste Skype-Version es nicht mehr funktioniert. Zertifiziert wird es auch wohl nicht von Skype!

    Grüße!

  2. Re: vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: Anonymaus 16.06.05 - 09:02

    Ob die sich jetzt deswegen vor Gericht zerfleischen ist mir eigentlich recht egal. Ich frag mich nur, ob das Skype-Netz den zusaetzlichen Traffic verkraftet. Im Moment ist es so, dass ich noch mit ner sehr geringen Latenz telefonieren kann. Aber was wenn die Leute dicke Videostreams, Desktopsharing und Spiele ueber das Skype-Netz laufen lassen?

    Dick Schiferli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > vSkype ist eine nette Anwendung. Aber, vSkype fügt
    > ein Button und Menü an Skype hinzu. Dies ist
    > ausdrücklich nicht erlaubt lt. EULA. Damit ist der
    > Einsatz illegal.

  3. Re: vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: Horst Hansen 16.06.05 - 09:52

    Anonymaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kann. Aber was wenn die Leute dicke Videostreams,
    > Desktopsharing und Spiele ueber das Skype-Netz
    > laufen lassen?

    läuft die Kommunikation nicht "frei" übers Netz? Nur die "Vermittlung" wird vom Skype-Server vorgenommen?!

    Greets!

  4. Re: vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: Anonymaus 16.06.05 - 10:47

    Dachte, die haetten ein eigenes Netz. Aber wenn das so ist, mach ich mir keine Sorgen ;)

    Horst Hansen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > läuft die Kommunikation nicht "frei" übers Netz?
    > Nur die "Vermittlung" wird vom Skype-Server
    > vorgenommen?!
    >
    > Greets!


  5. Re: vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: Dick Schiferli 16.06.05 - 12:12

    Nein, Skype ist kein "geschlossenes" Netz mit zentralem Server. Es gibt nur ein "Authentification Server" der kontaktiert wird beim Anmelden. Dannach ist man mit z.g. Supernodes verbunden oder ist selbst ein Supernode. D.h. je mehr Rechner Skype laufen haben je performanter das Netz. Übrigens gleich einer der Knackpunkte für den Firmeneinsatz!

    Es gibt einige gute Dokumente im Internet die das Skype-Netz beschreiben.


    Anonymaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dachte, die haetten ein eigenes Netz. Aber wenn
    > das so ist, mach ich mir keine Sorgen ;)
    >
    > Horst Hansen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > läuft die Kommunikation nicht "frei"
    > übers Netz?
    > Nur die "Vermittlung" wird vom
    > Skype-Server
    > vorgenommen?!
    > >
    > Greets!
    >
    >


  6. Re: vSkype verstoßt gegen Skype EULA

    Autor: LUNATIC 16.06.05 - 13:00

    Dick Schiferli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, Skype ist kein "geschlossenes" Netz mit
    > zentralem Server. Es gibt nur ein
    > "Authentification Server" der kontaktiert wird
    > beim Anmelden. Dannach ist man mit z.g. Supernodes
    > verbunden oder ist selbst ein Supernode. D.h. je
    > mehr Rechner Skype laufen haben je performanter
    > das Netz. Übrigens gleich einer der Knackpunkte
    > für den Firmeneinsatz!
    >
    > Es gibt einige gute Dokumente im Internet die das
    > Skype-Netz beschreiben.
    >
    > Anonymaus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dachte, die haetten ein eigenes Netz. Aber
    > wenn
    > das so ist, mach ich mir keine Sorgen
    > ;)
    >
    > Horst Hansen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > läuft die Kommunikation
    > nicht "frei"
    > übers Netz?
    > Nur die
    > "Vermittlung" wird vom
    > Skype-Server
    >
    > vorgenommen?!
    > >
    > Greets!
    >
    >


    der einfachheit halber...wo denn??? welche seiten kennst du da?
    danke!

    gruß

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Leinfelden-Echterdingen, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Porsche AG, Zuffenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
    US-Blacklist
    Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

    Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar.

  2. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  3. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.


  1. 00:03

  2. 12:12

  3. 11:53

  4. 11:35

  5. 14:56

  6. 13:54

  7. 12:41

  8. 16:15