1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Datenflatrates: O2 verbietet…
  6. Thema

o2 kann mich mal (gern haben)!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:19

    Ruelps schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, geht es nicht. Ein Mobilgeraet (im sinne von Smartphone und
    > DUMMiPhone) generiert zwangslaeufig weniger daten als ein richtiger
    > Computer, bei dem man auch mal ein ISO image runterladen, oder (gott
    > bewahre) ein Filesharing laufen lassen koennte...

    ROFL! Als ob das ein Smartphone der neuesten Generation nicht auch könnte xD

  2. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: dstructiv 31.05.10 - 12:21

    naja - ob ich jetzt mit meinem smartphone ins netz gehte und meine mails checke, bei ebay rein gehe oder so nen kleinkram, oder ob ich das auf meinen netbook mache macht für mich nur in sofern einen unterschied, als dass ich aufmn netbook die größere wahrscheinlichkeit hab dass alles gescheit dargestellt wird - da hapert es nämlich bei den meisten browsern von smartphones noch...
    hab das internetpack m schon länger und komme ganz selten in den gedrosselten bereich...
    aber wenn O2 nichts verkaufen will dann solln die das so machen - dann werd ich sicher nicht wie anfangs geplant auf m+ upgraden sondern mir über kurz oder lang ne karte von nem anderen provider holen die dann vermutlich sogar günstiger sind...







    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich 200mb UMTS
    > > Traffic kaufe, dann steht mir der auch zu, EGAL worauf ich den
    > verbrauche!
    >
    > Das mag ja stimmen, die Kalkulation seitens O2 sieht aber u.U. vor, dass
    > ein gewisser Teil der Kunden die 200MB gar nicht voll ausnutzt. Und das ist
    > bei Nutzern von Smartphones wohl eher der Fall, als bei Nutzern von Net-
    > und Notebooks.
    >
    > Gruß
    > Tantalus

  3. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: achso 31.05.10 - 12:23

    Also bei DEN Apothekenpreisen kann es sich doch nicht um ne Mischkalkulation (wie bei DSL) handeln! Wenn ich für 1GB 15€ zahle, werde ich die doch wohl ausnutzen dürfen OHNE dass der Anbieter dabei Minus macht, oder? Also auch ohne schlechtes Poweruser Gewissen.

    Und nach dem Inklusivvolumen geht es eh nur noch mit GPRS weiter. Aufgrund der Bandbreite kann und will man dann nicht mehr viel Traffic produzieren.

  4. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:27

    dstructiv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja - ob ich jetzt mit meinem smartphone ins netz gehte und meine mails
    > checke, bei ebay rein gehe oder so nen kleinkram, oder ob ich das auf
    > meinen netbook mache macht für mich nur in sofern einen unterschied, als
    > dass ich aufmn netbook die größere wahrscheinlichkeit hab dass alles
    > gescheit dargestellt wird - da hapert es nämlich bei den meisten browsern
    > von smartphones noch...

    Eben! :)

    > hab das internetpack m schon länger und komme ganz selten in den
    > gedrosselten bereich...

    Ich hatte ihn schon nach 4 Tagen Krankenhaus surfen erreicht xD

    > aber wenn O2 nichts verkaufen will dann solln die das so machen - dann
    > werd ich sicher nicht wie anfangs geplant auf m+ upgraden sondern mir über
    > kurz oder lang ne karte von nem anderen provider holen die dann vermutlich
    > sogar günstiger sind...

    Ich hab meine auch zerschnippelt! ^^

  5. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:33

    achso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei DEN Apothekenpreisen kann es sich doch nicht um ne
    > Mischkalkulation (wie bei DSL) handeln! Wenn ich für 1GB 15€ zahle, werde
    > ich die doch wohl ausnutzen dürfen OHNE dass der Anbieter dabei Minus
    > macht, oder? Also auch ohne schlechtes Poweruser Gewissen.

    Eben! Zumal ich ja 10€ zahle, dafür aber nur 200MB bekomme! Das ist also nur ein fünftel deines Volumens, für zwei drittel deines Preises! Also ist mein Tarif da sogar noch teurer...

    > Und nach dem Inklusivvolumen geht es eh nur noch mit GPRS weiter. Aufgrund
    > der Bandbreite kann und will man dann nicht mehr viel Traffic produzieren.

    Naja Basisdienste halt! :)
    Einfache Seiten und E-Mail, dazu reicht GPRS auch aus. Jedoch sollte man bei 10€ ja wohl davon ausgehen können, das die Nutzung auch berechtigt ist...

  6. ICH BEDANKE MICH

    Autor: ä 31.05.10 - 12:41

    wozu brauche ich support? ich brauche einen günstigen tarif, drosselung ist mir wurscht.

  7. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: ANDERs 31.05.10 - 12:44

    nix ROFL - es geht nicht darum, ob es "geht", sondern darum, ob es in der Praxis (also in der Gesamt-Masse) genutzt wird!

    Es ist doch klar, das die Kalkulation nicht davon ausgeht, das JEDER ein Volumen auch aus-nutzt. Und in Modemfunktion werden eben statistisch größere Datenmengen als "nur" mit den Smartphones übertragen.

    Ist eigentlich ganz einfach...
    ... just my 2 cent.

  8. Re: ICH BEDANKE MICH

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:50

    ä schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wozu brauche ich support? ich brauche einen günstigen tarif, drosselung ist
    > mir wurscht.

    Freu dich mal nicht zu früh. Das wird hier nur angenommen. Im Artikel steht aber, es wird "verboten"! :)

  9. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: Tantalus 31.05.10 - 12:50

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer bitte nutzt denn Windows bzw. lässt automatische Updates auf einem
    > Mobilgerät aktiviert? *fg*
    > lol

    Es war nur ein Beispiel, was die Relation der Datenmengen verdeutlichen sollte.

    > Du unterschätzt Videostreams und Bildergallerien aber wirklich eindeutig,
    > wenn bei dir das Windows Update so viel ausmacht! ;)

    Die guckst Du auf Net- und Notebooks aber genau so, wenn nicht gar noch mehr, als auf einem Smartphone.

    > Ja glücklich darüber, Kundschaft für immer verloren zu haben! Nämlich mich!
    > :P

    Jup, ganz genau. Du passt nämlich nicht ins Kalkulationsschema von O2. Erinnerst Dich noch an dieses "Vertragsausstiegsangebot" für Powersurfer bei DSL-Verträgen? War das nicht von 1und1? *grübel*

    > Ahso, weil sie mir zusteht. Ja genau! xD
    > Wenn das nicht mal eine deutlich sichtbare Verarsche ist, dann weiß ich es
    > auch nicht! :)

    Ist es auch. Nur rechtlich dagegen vorgehen dürfte schwer fallen.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  10. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:52

    ANDERs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nix ROFL - es geht nicht darum, ob es "geht", sondern darum, ob es in der
    > Praxis (also in der Gesamt-Masse) genutzt wird!

    Ein Smartphone mutiert immer weiter zum normalen flachen Multifunktions Mini-PC!
    Von daher wird die Masse wohl auch die damit einkehrenden Möglichkeiten nutzen! :)

    > Es ist doch klar, das die Kalkulation nicht davon ausgeht, das JEDER ein
    > Volumen auch aus-nutzt. Und in Modemfunktion werden eben statistisch
    > größere Datenmengen als "nur" mit den Smartphones übertragen.
    >
    > Ist eigentlich ganz einfach...
    > ... just my 2 cent.

    Für mich ist das absolut nicht klar! Das man bei der GPRS Flat "danach" davon ausgeht, okay. Die fest bezahlten verbuchten 200mb aber, die kann man nicht einfach zusichern, bewerben und dann aber nicht einkalkulieren! O.o

  11. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 12:56

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es war nur ein Beispiel, was die Relation der Datenmengen verdeutlichen
    > sollte.

    Meistens sind Patches auch nur ein paar mb groß und kommen ja nicht ständig. Einige Webseiten zusammenaddiert ist da schon deutlich mehr, bzw. ein paar Videostreams.

    > Die guckst Du auf Net- und Notebooks aber genau so, wenn nicht gar noch
    > mehr, als auf einem Smartphone.

    Und ob ich unterwegs Surfe und gucke! Aber sowas von! :)

    > Jup, ganz genau. Du passt nämlich nicht ins Kalkulationsschema von O2.

    Das is mir doch wurscht! Ich kann mein Geld auch gerne behalten bzw. woanders lassen! Wenn o2 kein Geld will, bitteschön! :)

    > Erinnerst Dich noch an dieses "Vertragsausstiegsangebot" für Powersurfer
    > bei DSL-Verträgen? War das nicht von 1und1? *grübel*

    Jup war es. Dazu noch eine Klausel, das jeder annehmende nie wieder (Auf Lebenszeit!! XD) bei 1&1 einen Vertrag annehmen darf! :D
    Voll lächerlich das ganze lol

    > Ist es auch. Nur rechtlich dagegen vorgehen dürfte schwer fallen.

    Solange alle zugesicherten Leistungen auch gewährt werden, ist das ja kein Problem und man hat keinen Grund zu klagen! :)

  12. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:01

    sag mal, spanther - irgendwas stimmt mit deiner tastatur nicht, da fallen immer "!" statt "." raus... nun mach dich doch mal locker. wenn du den tarif schon hast, kann es dir doch eh egal sein (steht übrigens im artikel). und wenn nicht, so what? du tust ja fast so, als hätte o2 den ersten apokalyptischen reiter losgeschickt.

  13. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:03

    du bekommst doch mehr als 200mb? nur nicht per umts. und das weisst du auch, bevor du den vertrag abschliesst.

  14. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:04

    und wo ist dann in D die alternative? die handykosten sind generell in D sehr hoch, da gehört o2 noch zu den günstigen.

  15. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 13:05

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sag mal, spanther - irgendwas stimmt mit deiner tastatur nicht, da fallen
    > immer "!" statt "." raus... nun mach dich doch mal locker. wenn du den
    > tarif schon hast, kann es dir doch eh egal sein (steht übrigens im
    > artikel). und wenn nicht, so what? du tust ja fast so, als hätte o2 den
    > ersten apokalyptischen reiter losgeschickt.

    Ich habe den Tarif halt einfach gemocht und es war der einzige, der für mich preislich und für meinen Nutzen (keine Vertragsbindung und Prepaid) in frage kam. Auch hat o2 ja immer gemeint, man dürfe es am PC nutzen und sie erlauben es. Ich fühle mich halt jetzt einfach veräppelt, weil ich das gerne auch weiterhin genutzt hätte, so wie halt üblich...

    Prepaid übrigens hat man nicht fest wie ein Vertrag, von daher kann ich mich auch nicht auf selbigen berufen und damit auch nicht die Leistung verlangen :(

    Für mich endet die o2 Nutzung von daher also ab dem Juni und meine Nummer (die Sim) kann ich auch entsorgen...

    Das ärgert mich halt einfach! :'(

    Scheiß Anbieter, erst mit tollen Angeboten ködern und dann so ein Mist da...

  16. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 13:10

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du bekommst doch mehr als 200mb? nur nicht per umts. und das weisst du
    > auch, bevor du den vertrag abschliesst.

    Ne es ging ja um einen anderen hier jetzt, der für 1GB 15€ bezahlt. Ich zahlte halt "NOCH" mehr! :)
    Für 200mb 10€! Die GPRS Flat danach hatten wir ja beide :)

    Finde das ziemlich mies von o2...

  17. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: spanther 31.05.10 - 13:11

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wo ist dann in D die alternative? die handykosten sind generell in D
    > sehr hoch, da gehört o2 noch zu den günstigen.

    Ja das stimmt schon, aber das ist halt nicht fair den Kunden gegenüber :/

  18. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:15

    ja und? aber deshalb tritt man doch nicht seine sim in die tonne? tritt den fernseher doch gleich hinterher wegen gez und privatfernsehen. ebenso alles, was mit strom betrieben wird, weil die stromanbieter noch mehr mit den kunden machen, was sie wollen.

  19. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:17

    wieso? wieso sollten sie immer das beste angebot haben? sei doch froh, dass du soviel auswahl hast und 5 euro mehr zahlst für (für dich) überproportional mehr leistung!

  20. Re: o2 kann mich mal (gern haben)!

    Autor: tunnelblick 31.05.10 - 13:19

    ach spanther, *lies* doch auch mal. warum sollte man seine bandbreite über den langsamen umts-weg mit grausamen latenzen komplett mit nem iso-download belegen, welcher zuhause weit flinker vonstatten geht? man dafür aber nicht mehr bequem surfen und emailen kann? um dann nachher von der micro-sd per bluetooth das iso doch wieder auf den pc zu schaufeln? nee...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OMIRA GmbH, Ravensburg
  2. Universität der Bundeswehr München, Neubiberg
  3. Atos Information Technology GmbH, verschiedene Standorte
  4. Basler Versicherungen, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Outriders für 41,99€, Nier Replicant - Remake für 46,99€)
  2. 100€ (mit Rabattcode "POWEREBAY5E" - Bestpreis)
  3. 277€ (Bestpreis)
  4. 699€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme