1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonavigation: Navigon…

Fehlender Support aueßrhalb der EU

  1. Beitrag
  1. Thema

Fehlender Support aueßrhalb der EU

Autor: USAKarten 02.06.10 - 15:26

Die ganzen Navigeräte kann man sich in die haare schmieren.

Für kein Stand-alone Gerät sind US karten verfügbar. Weil navigon die Mobility Varianten vorantreiben will.

Sorry, aber da kann ich mir auch ein Nokia Handy kaufen und muss nicht teuer das Karenmaterial kaufen.

140 € für USA-Karten und was weiß ich für Australien ist einfach zu viel.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Fehlender Support aueßrhalb der EU

USAKarten | 02.06.10 - 15:26
 

Re: Fehlender Support aueßrhalb der EU

TheNightflight | 02.06.10 - 16:13
 

Re: Fehlender Support aueßrhalb der EU

Replay | 02.06.10 - 17:22

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 77,97€ (Release 19.11.)
  2. 67,89€ (Release: 19.11.)
  3. 4,25€
  4. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de