1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Move: Startpaket wird…

Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: Bernd Lauert 16.06.10 - 14:07

    Von den Preisen war ich bei der Pressekonferenz nicht so völlig begeistert, aber 60€ statt 100$ finde ich fair, da kann man mal drüber reden.

  2. Re: Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: Alexander M. 16.06.10 - 15:13

    Den Preis finde ich auch ganz ok. Bin eigentlich von 100€ ausgegangen da ja sonst auch immer alles 1:1 umgerechnet wird. Jetzt fehlen nur noch die richtigen Spiele und damit meine ich die Art von Spielen die es für die Wii nicht gibt. Ich hoffe wircklich Sony hält sich an das versprechen und entwickelt auch Spiele für den "Core-Gamer". Sollte das mit den Spielen für die Ps3 auch so enden wie bei der Wii sind mir die 60€ echt zu schade dafür.

  3. Re: Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: Z........ 16.06.10 - 17:47

    ne.... ist sogar noch schlimmer.....

    "PlayStation Move Bundle - Includes one PlayStation Move motion controller, a PlayStation Eye camera, Sports Champions Blu-ray game and PlayStation Move game demo disc for $99.99 (MSRP)."

    denn die bekommen "Sports Champions" direkt mit dazu und europa nicht...... wird bei uns sicher als vollpreisspiel im regal stehen für 60€ und dann zahlen wir für den gleichen lieferumfang mal eben 120€.......


    aber ist zumindest gut wenn man das game nicht will, da man es nicht sinnlos mit kauft......

  4. sondern eine 1$ = 1,20€- Rechnung

    Autor: So nie 16.06.10 - 18:06

    Dass dabei aber ein ganzes Spiel gegenüber den USA fehlt, hast du wohl nicht berechnet, also werden aus 100$ locker 120€- Wir reden hier von Sony, du glaubst doch nicht, dass die den Europäern preislich entgegenkommen.

  5. Re: Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: AntiTroll 16.06.10 - 19:54

    Ich weiß nicht wie oft man das noch sagen soll.
    Die 1:1 Umrechnung ist vollkommen fair und kommt auf den selben Preis hinaus.
    Ich meine so dumm kann man doch nicht sein, dass man das immer und immer wieder fälschlicherweise in Foren breittreten muss. Denkt ihr NIE nach bevor ihr was schreibt?
    Ist das zu viel verlangt?

    100 Euro in Deutschland ist MIT Steuern.
    Siehst du auf jedem Kassenbon, Quittung, Rechnung usw.
    100 Euro OHNE Steuern macht ca. 84 Euro.
    84 Euro umgerechnet in Dollar macht je nach Kurs ca. 100 Dollar.

    100 Dollar = 100 Dollar

    Und nein, damit nicht wieder jemand kommt und meint die Mehrwertsteuer kriege der Hersteller, die kriegt er NICHT!

  6. Re: Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: Z........ 16.06.10 - 20:22

    ist in deutschland trotzdem teuer wie erst schon erwähn kein vollpreis spiel dabei ist und dies bei uns ebene inzeln erworben werden muss......

  7. Re: Immerhin: Mal keine 1€ = 1$ Rechnung

    Autor: AntiTroll 16.06.10 - 20:26

    Wenn ich das nun richtig interpretiere kostet das Paket in Deutschland 59 Euro.
    Das macht umgerechnet ohne Steuern ca. gute 60 Dollar. Da muss das Spiel aber auch wirklich 40 Dollar kosten damit die Paket in Deutschland teurer ist. Ich denke eher es wird aufs Gleiche hinaus kommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UmweltBank AG, Nürnberg
  2. Innovabee GmbH, Hamburg
  3. Deloitte, Leipzig
  4. ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de