1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eigene App Stores in Arbeit: Das…

Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

  1. Beitrag
  1. Thema

Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

Autor: Waszumteufel 02.07.10 - 04:40

>Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

Ein PC darf abstürzen? Seit wann das denn?

Sorry, aber der Artikel ist echt nicht gelungen...
Die zusammenfassende Einleitung ist im Artikel noch einmal Wort für Wort vorhanden, anscheinend weiß der Schreiber nicht was ABS und ESP sind, Autofahrer sollen auf einmal von ihren Versicherungen überwacht werden (wtf?), es werden extrem unpassende Vergleiche mit dem Hubraum gemacht (Downsizing = weniger Hubraum, dafür aber aufgeladen -> gleiche Leistung, was hat das hier mit dem Artikel zu tun?!).

So, genug "Aufgerege" für heute. =)

Aber sowas bitte nicht nochmal.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

Waszumteufel | 02.07.10 - 04:40
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

moppi | 02.07.10 - 07:13
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

blaalb | 02.07.10 - 09:02
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

noVuz | 03.07.10 - 11:59
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

dergenervte | 02.07.10 - 09:41
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

bofhsmall | 02.07.10 - 10:32
 

Re: Ein PC darf abstürzen, ein Auto nicht.

Nameless | 02.07.10 - 23:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Nürnberg
  2. DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. ElringKlinger AG, Dettingen an der Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  2. gratis
  3. 7,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42