1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Compiz: Version 0.9.0 rendert…

Wäre nett wenn das ganze auch mit xinerama laufen würde.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wäre nett wenn das ganze auch mit xinerama laufen würde.

    Autor: blubbb 05.07.10 - 10:45

    Ich habe seit einer Weile 2 Monitore mit einer Nvidia Grafikkarte unter KDE 4.4.4, wenn ich die nun in Xinerama betreibe, lässt sich das Compositing nicht mehr einschalten und es erscheint die Information das es auf dem System nicht unterstützt wird.

  2. PS:

    Autor: blubbb 05.07.10 - 10:55

    Das betrifft sowohl KWin als auch Compiz geht beides nicht mit Xinerama.

  3. Re: PS:

    Autor: bssssssss 05.07.10 - 11:00

    nvidia, eh? du brauchst twinview, nicht xinerama.

  4. Re: PS:

    Autor: MUG 05.07.10 - 11:29

    Jep, TwinView lautet das Zauberwort und schon hast du schöne Compiz-Effekte auf allen Monitoren.

  5. Re: PS:

    Autor: blubbb 05.07.10 - 11:42

    Gut zu wissen sagt einem ja keiner :D

    Ich hatte seperate x screens mit xinerama

  6. Re: Wäre nett wenn das ganze auch mit xinerama laufen würde.

    Autor: Pupsi 05.07.10 - 12:29

    Prinzipiell lässt sich Compiz auch so starten, dass gewisse Tests einfach ignoriert werden - so konnte man z.B: "früher" Compiz auch auf blacklisted ATI-Karten laufen haben. Ob das dann auch den Anforderungen entsprechend funktioniert muss man halt austesten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. Software Entwickler (m/w/d) Automation
    SUSS MicroTec Solutions GmbH und Co. KG, Sternenfels
  3. Software-Testspezialistin / Software-Testspezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Testmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  4. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    Queisser Pharma GmbH & Co. KG, Flensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rasterfahndung: Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln
Rasterfahndung
Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln

Frontex und Europol wollen für alle Reisenden eine Datei anlegen und mit verschiedenen Datenbanken abgleichen. Die Auswertung soll mit KI erfolgen.
Von Matthias Monroy

  1. Subventionswettbewerb Halbleiterkrise stärke die Zusammenarbeit von EU und USA
  2. Digital-Markets-Act EU könnte Safari-Dominanz auf iOS brechen
  3. Digitale-Dienste-Gesetz Was die Einigung zum DSA bedeutet

Bastel-Rechner: Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen
Bastel-Rechner
Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen

Wir zeigen, wie auf einem 10,6-Zoll-Farbdisplay, angeschlossen an der GPIO-Leiste eines Raspberry Pi, gezeichnet werden kann. Programmiert wird in C#.
Eine Anleitung von Michael Bröde

  1. Raspberry Pi Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
  2. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  3. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook