1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Verbände

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für Programmierer gefordert

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für Programmierer gefordert

Autor: MARO 17.12.02 - 12:14

Ich weiß manchmal nicht mehr was in diesem Land wirklich tragischer ist. Die tatsächliche Krise in der wir stecken, oder die offensichtliche Unfähigkeit der Verantwortlichen aus dieser Krise herauszuführen.
Die Politiker sind nur noch Marionetten der Lobbyisten, den Gewerkschaften fehlt es an Mut zur Flexibilität und diejenigen, die fordern die Arbeitszeit auf 10 Std. und mehr täglich zu verlängern - wie immer das auch aussehen mag - haben keine Zeit mehr um zu begreifen, das das Leben an Ihnen vorbei geht.
Ich bin selbst IT-Unternehmer.Mir ist ein Mitarbeiter, der acht Stunden konzentriert seine volle Kreativität zur Verfügung stellt lieber, als jemand, der mehr als zehn Stunden vor sich hindümpelt und mit der Zeit immer unausgeglichener und krankheitsanfälliger wird. Dieses Phänomen kann in anderen Ländern sehr gut beobachtet werden. Da wo länger gearbeitet wird, wird in der Regel weniger effizient gearbeitet.
Programmieren ist ein harter Job und gerade diese Mitarbeiter haben es verdient einen echten Ausgleich zur Arbeit zu haben - z. B. Hobbies. Ich selbst treibe sehr aktiv Sport, lerne fremde Sprachen und mache noch Musik. Das gibt mir die wirkliche Power und Kreativität, die ich für meinen harten Job brauche. Meine Ideen habe ich häufiger in der Freizeit, die Umsetzung erfolgt am Arbeitsplatz. So erreiche ich in 4 - 8 Std. täglicher Arbeit mehr, als andere die bis zu 10 Std. nur vor sich hinwurtschteln. Ich habe den Schritt mich selbständig zu machen nie bereut. Mir macht meine Arbeit heute wieder wirklich Freunde und ich bin nicht nur ausgeglichener sondern auch erfolgreicher, als in Zeiten als Angestellter. Mein Chef wollte mich immer 12 Stunden am Tag arbeiten lassen.
Letztendlich muß jeder einzelne für sich selbst und eigenverantwortlich entscheiden, was für ihn der bessere Weg im Leben ist.


Neues Thema


Thema
 

Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für Programmierer gefordert

Golem.de | 17.12.02 - 09:37
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Oliver | 17.12.02 - 09:47
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

noname | 17.12.02 - 09:51
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Florian | 17.12.02 - 09:53
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

hrhr | 17.12.02 - 09:57
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:17
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Oliver Kitzing | 18.12.02 - 08:38
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

werner | 17.12.02 - 10:46
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

noname | 17.12.02 - 10:50
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

noname | 17.12.02 - 10:57
 

so schlimm??

h | 17.12.02 - 11:24
 

Re: so schlimm??

noname | 17.12.02 - 11:30
 

Re: so schlimm??

noname | 17.12.02 - 11:34
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:23
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

melle | 17.12.02 - 13:26
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Tom | 17.12.02 - 14:54
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Oliver | 17.12.02 - 15:46
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

papa | 18.12.02 - 19:56
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Peter | 17.12.02 - 09:57
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

axel | 17.12.02 - 10:35
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

phan | 17.12.02 - 11:04
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:26
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Angestellter | 17.12.02 - 11:14
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

stef | 17.12.02 - 11:18
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:31
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

ltd. Angestellter | 17.12.02 - 11:25
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

noname | 17.12.02 - 11:36
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

bdarwin | 17.12.02 - 13:30
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Micha | 17.12.02 - 11:23
 

Flexibel OK, aber nicht auf Dauer

TheMue | 17.12.02 - 12:10
 

Re: Flexibel OK, aber nicht auf Dauer

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:33
 

W I L L K O M M E N IN DER REALITÄT

Praktikant | 17.12.02 - 12:14
 

Re: W I L L K O M M E N IN DER REALITÄT

noname | 17.12.02 - 12:17
 

Re:

Praktikant | 18.12.02 - 11:46
 

Re:

hui | 18.12.02 - 21:09
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für Programmierer gefordert

MARO | 17.12.02 - 12:14
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

noname | 17.12.02 - 12:21
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

TheMue | 17.12.02 - 12:21
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

muh | 17.12.02 - 12:32
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Kilroy576 | 17.12.02 - 13:36
 

Re: Bitkom: Zehn-Stunden-Tag für...

Sebastian | 18.12.02 - 02:07
 

jajaja...

grumpel | 17.12.02 - 17:10
 

Arbeitszeitverkürzung unsinn!

Weg mit... | 18.12.02 - 08:47
 

Re: Arbeitszeitverkürzung unsinn!

Oliver | 18.12.02 - 09:19
 

top

hui | 18.12.02 - 21:08
 

Antwort von BITKOM

Thomas Mosch | 18.12.02 - 11:25
 

Re: Antwort von BITKOM

Oliver | 18.12.02 - 22:06
 

Schont die Deutschen!

harp | 18.12.02 - 21:06

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trend- und Technology Analyst Innovationsabteilung (m/w/d)
    Hays AG, Köln, Mannheim, München, deutschlandweit (Homeoffice)
  2. (Senior) Cloud Developer (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  3. Consultant / Product Owner (m/w/d)
    SEITENBAU GmbH, Konstanz (Home-Office möglich)
  4. Spezialist für Lösungsentwicklung (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Art of Rally für 11€, Mable and the Wood für 2,20€, REZ PLZ für 2,20€)
  2. 29,99€
  3. täglich wechselnde Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de