1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein Petabyte für das…

click here to download the internet

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. click here to download the internet

    Autor: gorak 22.06.05 - 10:17

    gibt es eigentlich schaetzungen darueber, wieviel daten weltweit im netz (regelmaessig) verfuegbar sind? ok, is bissel schwierig bei dynamisch generierten seiten, aber vielleicht gibts ja nen groben richtwert...

  2. Re: click here to download the internet

    Autor: Besserwisser 22.06.05 - 10:25

    gorak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gibt es eigentlich schaetzungen darueber, wieviel
    > daten weltweit im netz (regelmaessig) verfuegbar
    > sind? ok, is bissel schwierig bei dynamisch
    > generierten seiten, aber vielleicht gibts ja nen
    > groben richtwert...


    Naja jetzt ist es aufjedenfall ein Petabyte mehr :)

    Gruss Besserwisser

  3. Re: click here to download the internet

    Autor: FIAE 22.06.05 - 10:52

    Besserwisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gorak schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > gibt es eigentlich schaetzungen darueber,
    > wieviel
    > daten weltweit im netz (regelmaessig)
    > verfuegbar
    > sind? ok, is bissel schwierig bei
    > dynamisch
    > generierten seiten, aber vielleicht
    > gibts ja nen
    > groben richtwert...
    >
    > Naja jetzt ist es aufjedenfall ein Petabyte mehr
    > :)
    >
    > Gruss Besserwisser

    *lol*

    Die Frage würde mich aber auch mal interessieren, dass ich weiß, wieviele Disketten ich kaufen muss um ein Backup vom Internet anzulegen. Brauch ich ja, falls mal wieder(!) ein User bei mir in der Hotline anruft und behauptet das Internet gelöscht zu haben ;)

  4. Re: click here to download the internet

    Autor: Hacker Harry 22.06.05 - 10:55

    FIAE schrieb:
    [...]
    > Die Frage würde mich aber auch mal interessieren,
    > dass ich weiß, wieviele Disketten ich kaufen muss
    > um ein Backup vom Internet anzulegen. Brauch ich
    > ja, falls mal wieder(!) ein User bei mir in der
    > Hotline anruft und behauptet das Internet gelöscht
    > zu haben ;)
    >


    also... SO einer ist mir noch nicht untergekommen.
    unsere DAUS melden höchstens kaputte monitore
    (die jedoch nur nicht eingeschaltet worden waren)
    lol
    die masse an verfuegbarem datenvolumen im internet
    interessiert mich nur am rande...(gääähn) ;)

    Best Bytes®,
    Harry

  5. Re: click here to download the internet

    Autor: Ranman 22.06.05 - 11:19

    Kunde:
    Wenn ich mein Passwort eingebe kommen nur Sternchen....

    Greetz
    Ranman

  6. Re: click here to download the internet

    Autor: melle 22.06.05 - 11:41

    FIAE schrieb:
    > Die Frage würde mich aber auch mal interessieren,
    > dass ich weiß, wieviele Disketten ich kaufen muss
    > um ein Backup vom Internet anzulegen. Brauch ich
    > ja, falls mal wieder(!) ein User bei mir in der
    > Hotline anruft und behauptet das Internet gelöscht
    > zu haben ;)

    Für das gesamte Internet brauchst Du etwa 61 Milliarden Disketten,
    ohne Pornos genügen 20 Disketten ;-)

    // melle



    http://dysternis.de/

  7. Re: click here to download the internet

    Autor: conners 22.06.05 - 11:51

    melle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FIAE schrieb:
    > > Die Frage würde mich aber auch mal
    > interessieren,
    > dass ich weiß, wieviele
    > Disketten ich kaufen muss
    > um ein Backup vom
    > Internet anzulegen. Brauch ich
    > ja, falls mal
    > wieder(!) ein User bei mir in der
    > Hotline
    > anruft und behauptet das Internet gelöscht
    > zu
    > haben ;)
    >
    > Für das gesamte Internet brauchst Du etwa 61
    > Milliarden Disketten,
    > ohne Pornos genügen 20 Disketten ;-)
    >
    > // melle
    >


    hehe - köstlich

  8. Re: click here to download the internet

    Autor: Dwaddy 22.06.05 - 12:05

    > Die Frage würde mich aber auch mal interessieren,
    > dass ich weiß, wieviele Disketten ich kaufen muss
    > um ein Backup vom Internet anzulegen. Brauch ich
    > ja, falls mal wieder(!) ein User bei mir in der
    > Hotline anruft und behauptet das Internet gelöscht
    > zu haben ;)
    >

    Nimm doch Lochkarten, die du dir selber schnitzt. Die kannst du auch aufs Fax legen und dem Kunden schicken, denn wenn einer das Internet geloescht hat, wird bestimmt auch keine Mail mehr funktionieren.



    ----------------------------------------------------------

    Die DVD brennt wunneba
    Dank Software aus Antigua

  9. Re: click here to download the internet

    Autor: Olek 22.06.05 - 12:43

    NunJa
    ich trage 120GByte bei(SpeicherVolumen ohne Daten)


    Weltbevölkerung:
    ----------------------------------------------------------
    Welt: 6,396 Milliarden
    o Asien: 3875 Millionen (60,6 %)
    o Afrika: 885 Millionen (13,8 %)
    o Europa: 728 Millionen (11,4 %)
    o Lateinamerika und Karibik: 549 Millionen (8,6 %)
    o Nordamerika: 326 Millionen (5,1 %)
    o Ozeanien: 33 Millionen (0,5 %)
    ----------------------------------------------------------

    120GByte * 6,396 *10^9 = 767520000000 GByte

    Das ist eine ganzgrobe schätzung.


  10. Re: click here to download the internet

    Autor: Chaoswind 22.06.05 - 12:48

    melle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für das gesamte Internet brauchst Du etwa 61
    > Milliarden Disketten,

    Was fuer Disketten? Uralte Monster mit kb-mengen? Oder doch lieber der fehlgeschlagene Versuch der ~120 MB-Version?

    > ohne Pornos genügen 20 Disketten ;-)

    Ach blödsinn, allein das Heise-Forum mit dem Troll-Sumpf braucht doch schon drei mal soviel ;)

  11. Re: click here to download the internet

    Autor: sgt. burned 22.06.05 - 12:52

    Olek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NunJa
    > ich trage 120GByte bei(SpeicherVolumen ohne
    > Daten)
    >
    > Weltbevölkerung:
    > --------------------------------------------------
    > --------
    > Welt: 6,396 Milliarden
    > o Asien: 3875 Millionen (60,6 %)
    > o Afrika: 885 Millionen (13,8 %)
    > o Europa: 728 Millionen (11,4 %)
    > o Lateinamerika und Karibik: 549
    > Millionen (8,6 %)
    > o Nordamerika: 326 Millionen (5,1 %)
    > o Ozeanien: 33 Millionen (0,5 %)
    > --------------------------------------------------
    > --------
    >
    > 120GByte * 6,396 *10^9 = 767520000000 GByte
    >
    > Das ist eine ganzgrobe schätzung.

    und vor allem falsche

  12. Re: click here to download the internet

    Autor: Olek 22.06.05 - 13:00

    Mach ne genauere und das die richtig ist
    habe ich nie gesagt :D

  13. Re: click here to download the internet

    Autor: Peter Byte 22.06.05 - 13:25

    Am 8. Juni schrieb Golem.de, dass es weltweit über 76,9 Millionen registrierte Domains gibt.
    Wenn ich jetzt mal grob schätze, dass jede Domain etwa 10GB zum Internet beiträgt, kommen dabei 76.900.000 * 10GB = 769.000.000 GB = 769 Peter-Byte raus.

    mfg,
    Peter Byte

  14. Re: click here to download the internet

    Autor: mich 22.06.05 - 14:28

    10 GB sind wohl einiges zu hoch.
    durchschnittliche sind seiten eher etwa bei 10-40 Mb anzusiedeln...

    (ich hostete bei einen provider 500 domains und da kamen nur 14 GB reiner webspace zusammen....)




    -------------------------------------------------------
    > Am 8. Juni schrieb Golem.de, dass es weltweit über
    > 76,9 Millionen registrierte Domains gibt.
    > Wenn ich jetzt mal grob schätze, dass jede Domain
    > etwa 10GB zum Internet beiträgt, kommen dabei
    > 76.900.000 * 10GB = 769.000.000 GB = 769
    > Peter-Byte raus.
    >
    > mfg,
    > Peter Byte
    >


  15. Re: click here to download the internet

    Autor: Peter Byte 22.06.05 - 15:50

    > 10 GB sind wohl einiges zu hoch.
    > durchschnittliche sind seiten eher etwa bei 10-40 Mb anzusiedeln...

    Nur kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass das ganze Internet in zwei solche Kästen passen soll...

    ( 76.900.000 * 30MB = 2.307.000.000 MB = 2.3 PB )

  16. Re: click here to download the internet

    Autor: Cluster 22.06.05 - 16:14

    melle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für das gesamte Internet brauchst Du etwa 61
    > Milliarden Disketten,
    > ohne Pornos genügen 20 Disketten ;-)

    So oder so, nach Murphy wird die letzte Diskette beim Backup defekt sein... *hehe*

  17. Re: click here to download the internet

    Autor: toolmaster 22.06.05 - 16:39

    gorak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gibt es eigentlich schaetzungen darueber, wieviel
    > daten weltweit im netz (regelmaessig) verfuegbar
    > sind? ok, is bissel schwierig bei dynamisch
    > generierten seiten, aber vielleicht gibts ja nen
    > groben richtwert...

    das war so mit das seriöseste zum Thema, was ich auf die schnelle finden konnte...

    http://www.sims.berkeley.edu/research/projects/how-much-info-2003/internet.htm#wbpub


  18. Re: click here to download the internet

    Autor: PetraByte 22.06.05 - 16:50

    mich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 10 GB sind wohl einiges zu hoch.
    > durchschnittliche sind seiten eher etwa bei 10-40
    > Mb anzusiedeln...
    >
    > (ich hostete bei einen provider 500 domains und da
    > kamen nur 14 GB reiner webspace zusammen....)
    >
    >
    Datenbanken? SQL, Oracel etc..
    Bei allein 2 von uns gehosteten Domains kommt ein SQL Volumen von mehr
    als 70 MB zusammen; möglich sind 100 MB/Kunde. Einen Durchschnitt kann man hier schlecht ermitteln, da es je nach Projekttyp sowie Backup- bzw. Redundanzverhalten in die Individualität fällt.

    Das Internet besteht zudem aus mehr als einfach nur dem Gesamtvolumen der FTP-Spaces... Vor allem aus mehr als nur dem WWW. Angelehnt an die Entstehungsgeschichte gibt's da noch Newsgroups usw. usf. ...

    Eine Schätzung über das Datenvolumen des globalen Internet ist m.E. nicht möglich; vielmehr ein ergebnisloser Zeitvertreib.


    >
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Am 8. Juni schrieb Golem.de, dass es weltweit
    > über
    > 76,9 Millionen registrierte Domains
    > gibt.
    > Wenn ich jetzt mal grob schätze, dass
    > jede Domain
    > etwa 10GB zum Internet beiträgt,
    > kommen dabei
    > 76.900.000 * 10GB = 769.000.000
    > GB = 769
    > Peter-Byte raus.
    > >
    > mfg,
    > Peter Byte
    >
    >


  19. Re: click here to download the internet

    Autor: Ingo 22.06.05 - 18:05

    Wenn ihr nur die Homepages zählt, dann kommen da wahrscheinlich nicht die übermäßigen Datenmengen raus. Aber überlegt doch mal.. Das Internet besteht doch aus erheblich mehr Diensten, oder?

    - Archie
    - File Transfer Protocol
    - Gopher
    - Telnet
    - Veronica
    - E-Mail
    - Internet Relay Chat
    - World Wide Web
    - P2P
    und da habe ich garantiert nicht alle erwischt..

    Weiterhin sollte man sich überlegen, wo die Grenze des Internets zu ziehen ist.. also wo beginnt es und wo hört es auf? Ist ein VOIP-Telefon, ein Privatrechner, der über Dial-Up online ist oder ein geschützter Firmenrechner Bestandteil des Internet?
    Wenn man bedenkt, dass Personen jeden Tag in Foren schreiben (oder auch über IRC) und man die Möglichkeit hat diese Leute zu fragen - also Wissen ab zu rufen - könnte man auf die Idee kommen, dass auch die Benutzer des Internets ein Teil dessen sind. Und wenn das so ist - wie will man dann überhaupt noch eine Schätzung erstellen.
    Wenn ich jetzt "Petabyte" höre bin ich im ersten Moment natürlich beeindruckt.. Da sind aber auch 20000 Konzerte mit dabei - alle in DVD-Qualität? - Dann ist da schon mal ein gutes Stück von dem Petab. verbraten.
    Gruß,
    Ingo

  20. Re: click here to download the internet

    Autor: Simon 22.06.05 - 18:18

    Ingo schrieb:
    > - Archie
    > - File Transfer Protocol
    > - Gopher
    > - Telnet
    > - Veronica
    > - E-Mail
    > - Internet Relay Chat
    > - World Wide Web
    > - P2P
    > und da habe ich garantiert nicht alle erwischt..

    Dinge wie IRC und P2P kann man, denke ich, raushalten, sie existieren online nur kurze Zeit und sind nicht für jeden verfügbar. Nehmen wir als Internet das, was ein "normaler" Mensch versteht, nämlich das Web. Jedoch einen ungefähren Durchschnittwert für die Größe einer Domain zu schätzen ist unmöglich. Viele Domains zeigen auf ein und dieselbe Adresse, sehr sehr viele werden gar nicht benutzt. Eine "Website" reicht von einem Weblog bis zum Nasa-Archiv. Wo soll man da ansetzen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform - Business Processes
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld
  2. IKT-Beschäftigter (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  3. IT-Administrator (m/w/d) Windows-Systeme & MS SQL
    UmweltBank AG, Nürnberg
  4. Software-Entwickler (m/w/d) ORACLE - WEB
    Rieker Holding AG, Thayngen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. PC-Hardware, Zubehör und mehr zu reduzerten Preisen
  2. (u.a. Pathfinder - Wrath of the Righteous für 32,99€ und I Am Fish für 7,99€)
  3. (u.a. Gainward Geforce RTX 3080 12GB Phoenix LHR für 1.599€)
  4. (u.a. Black Panther 9,68€, SW: Der Aufstieg Skywalkers 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de