1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SCO setzt auf Open Source

Frechheit!

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frechheit!

    Autor: Lutze 23.06.05 - 10:23

    Sowas müsste man verbieten, sich auf andere Kosten zu bereichern!

    Lutze

  2. Re: Frechheit!

    Autor: Uni 23.06.05 - 10:49

    Lutze schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sowas müsste man verbieten, sich auf andere Kosten
    > zu bereichern!
    >
    > Lutze


    Wie will man sich sonst bereichern?

  3. Re: Frechheit!

    Autor: Katzenbacher 23.06.05 - 10:50

    Lutze schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sowas müsste man verbieten, sich auf andere Kosten
    > zu bereichern!

    Also ich finde es auch extrem frech, dass SCO auf der einen Seite OpenSource verdammt, dann aber munter auf OpenSource Produkte zurückgreift (z.B. auch bei Ihrem Samba)...

    Ich hoffe, daß Sie mit Ihrem Prozessen (wie steht's da eigentlich aktuell?) sowas von untergehen, und keiner denen mehr Lizenz-Gebühren in den Hals stopft!






  4. Re: Frechheit!

    Autor: björn 23.06.05 - 10:55

    > Ich hoffe, daß Sie mit Ihrem Prozessen (wie
    > steht's da eigentlich aktuell?)

    ich denke, dass sco erst mal eine weile beschäftigt sein wird, die 900 mio. code-zeilen + akten und notizen zu sichten, die ibm denen übergeben hat.

  5. Re: Frechheit!

    Autor: kressevadder 23.06.05 - 11:07

    Der ist gut - sau gut!

  6. Re: Frechheit!

    Autor: unregistreíert 23.06.05 - 11:26

    wa regt ihr euch auf, der markt wirds regeln, wer es kauft ist selbst schuld ... sollen sie drauf sitzen bleiben (:

  7. Re: Frechheit!

    Autor: Dwaddy 23.06.05 - 11:49

    björn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich hoffe, daß Sie mit Ihrem Prozessen
    > (wie
    > steht's da eigentlich aktuell?)
    >
    > ich denke, dass sco erst mal eine weile
    > beschäftigt sein wird, die 900 mio. code-zeilen +
    > akten und notizen zu sichten, die ibm denen
    > übergeben hat.

    Haben die denn überhaupt noch Programmierer, die die Sourcen lesen können. Wenn die Anwälte den Code betrachten, wirds bestimmt lustig :

    "Schauen sie mal, die bei IBM schreiben auch immer "int i", das ist der Beweis, das sie bei uns geklaut haben !"
    "Oooh, das ist ja sehr int.........eressant."



    ----------------------------------------------------------

    Die DVD brennt wunneba
    Dank Software aus Antigua

  8. Re: Frechheit!

    Autor: Nibbler 23.06.05 - 11:56

    Uni schrieb:
    > Wie will man sich sonst bereichern?

    Super! *ROFL*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach/Nieder-Weisel
  4. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. 464,99€
  3. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de