1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will Sender ID erzwingen

Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: hudeldudel 23.06.05 - 10:47

    Dann wünsche ich den ganzen Hotmail-Nutzern mal viel Spass beim aussortieren der False-positives...

    --
    hudeldudel

  2. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: filthgrinder 23.06.05 - 10:53

    > Dann wünsche ich den ganzen Hotmail-Nutzern mal
    > viel Spass beim aussortieren der
    > False-positives...
    Dito ;-)
    Hab seit November auf meinem Gmail-Konto etwa 5-10 Spam-Mails erhalten. Ohne Sender ID ... Irgendwas machen MS da mit ihrem tollen Spamfilter falsch...

  3. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: ist harmlos 23.06.05 - 10:56

    hudeldudel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann wünsche ich den ganzen Hotmail-Nutzern mal
    > viel Spass beim aussortieren der
    > False-positives...
    >
    > --
    > hudeldudel

    Ich verstehe denn Sinn auch nicht! An meinen hotmail-account lasse ich mir ausschließlich Spam senden. Newsletter, Gewinnspiele, Foren-Anmeldungen...

  4. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: frowinger 23.06.05 - 11:08

    > Hab seit November auf meinem Gmail-Konto etwa 5-10
    > Spam-Mails erhalten.

    GMail ist sehr jung, die Adressen unbekannt. Was erwartest du?

  5. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: co 23.06.05 - 11:33

    dito

    wer nen hotmail-Account für 'richtige' Privatmail verwendet, dem ist nicht zu helfen, zumal es auch noch sehr unkomfortabel ist, im Vgl zu anderen Freemailern

    co

  6. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: RicoS 23.06.05 - 11:41

    Ich hab einen Account bei Web.de seit über einem Jahr ohne eine Spammail. Ein anderer bei Web.de ist überflutet. Kommt halt drauf an wie man mit seiner Adresse umgeht. Für mich ist Sie mittlerweile wie meine Kreditkartennummer. Nicht jeder bekommt sie.



    frowinger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Hab seit November auf meinem Gmail-Konto etwa
    > 5-10
    > Spam-Mails erhalten.
    >
    > GMail ist sehr jung, die Adressen unbekannt. Was
    > erwartest du?


  7. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren) 23.06.05 - 11:57

    der anbieter und wie lange dieser existiert sind doch egal. entscheident ist der umgang mit der mail. wo veröffnetlicht man sie und vorallem wo nicht. die wege wie spammer an email adressen kommen sind immer gleich. da ist es doch wurst wie alt dein anbieter ist.

  8. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren) 23.06.05 - 11:59

    co schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dito
    >
    > wer nen hotmail-Account für 'richtige' Privatmail
    > verwendet, dem ist nicht zu helfen, zumal es auch
    > noch sehr unkomfortabel ist, im Vgl zu anderen
    > Freemailern

    hab mir hotmail nie angeschaut. ist es schlimmer als das gmx interface früher?

  9. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: lol 23.06.05 - 12:10

    RicoS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab einen Account bei Web.de seit über einem
    > Jahr ohne eine Spammail. Ein anderer bei Web.de
    > ist überflutet. Kommt halt drauf an wie man mit
    > seiner Adresse umgeht. Für mich ist Sie
    > mittlerweile wie meine Kreditkartennummer. Nicht
    > jeder bekommt sie.
    >

    kriege ich sie?


    bitte.

  10. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: Johnny Cache 23.06.05 - 15:30

    (Alternativ: kostenlos registrieren) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hab mir hotmail nie angeschaut. ist es schlimmer
    > als das gmx interface früher?

    Wieso früher?! Wegen dem aktuellen bin ich auf IMAP umgestiegen. ;)

  11. Re: Viel Spass für alle Hotmail-Nutzer

    Autor: moppi 23.06.05 - 15:36

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > (Alternativ: kostenlos registrieren) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hab mir hotmail nie angeschaut. ist es
    > schlimmer
    > als das gmx interface früher?
    >
    > Wieso früher?! Wegen dem aktuellen bin ich auf
    > IMAP umgestiegen. ;)
    >


    ich nutze GMX nur für spam ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Augsburg, Bayreuth, Regensburg, Würzburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. WILDE COSMETICS GmbH, Oestrich-Winkel
  4. AKDB, München, Regensburg, Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 4,50€
  2. 25,99€
  3. 22,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

  1. LTE: Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten
    LTE
    Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten

    Die Telekom verdoppelt wegen der großen Nachfrage von 539 Kommunen die bisher 50 Plätze für LTE-Mobilfunkausbau. Statt Standorte für Mobilfunkmasten zu suchen, ließ die Telekom diese so zu sich kommen.

  2. LLVM: Google will mit MLIR den Compilerbau vereinfachen
    LLVM
    Google will mit MLIR den Compilerbau vereinfachen

    Mehrere Google-Forscher überlegen in einer Abhandlung, wie sich der Bau von Intermediate Representations (IR) für domänenspezifische Programmiersprachen vereinfachen lässt. Das könnte große Auswirkungen auf den Compilerbau von LLVM haben.

  3. Trotz Software-Problemen: VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest
    Trotz Software-Problemen
    VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest

    Angeblich finden Tester täglich Hunderte Fehler in der Software des VW-Elektroautos ID.3. Liegt das am neuen Betriebssystem VW.OS? Doch der Konzern will den Verkaufsstart des Autos nicht verschieben.


  1. 16:15

  2. 14:24

  3. 14:02

  4. 13:44

  5. 13:20

  6. 13:03

  7. 12:28

  8. 12:01