1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDU: Bundesregierung mit "Internet…

und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: sebrem 24.06.05 - 10:01

    ... werdet ihr es besser machen? Ich glaub' ja nicht.

    Ciao

    Sebastian

  2. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: score365 24.06.05 - 10:14

    sebrem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... werdet ihr es besser machen? Ich glaub' ja
    > nicht.
    >
    > Ciao
    >
    > Sebastian

    wenn ich es richtig verstehe, hat es mit einem möglichen regierungswechsel nicht viel zu tun - die CDU bemängelt ja nicht unbedingt irgend etwas an der SPD (in diesem zusammenhang, jedenfalls ;). was mich erstaunt ist, dass obwohl es steigerungen im nutzerverhalten gibt, das projekt als "gescheitert" abgestempelt wurde. ich befürchte, dass es nur ein 1A vorwand ist, um jetzt komplett alle gelder und bemühungen einzustampfen, die noch für diese "gescheiterte" förderung fliessen könnten. somit wird nicht langfristig etwas erreicht, sondern man hat halt "mal geguckt, was geht" und da die magische (von wen auch immer gesetzte) prozenthürde nicht erreicht wurde, heisst es: einpacken. das ist aber ein denkbar schlechtes signal! es müsste heissen: man "wird weiterhin alles erforderliche tun" um das ziel im laufe des nächsten jahres zu erreichen und man wird dazu der wirtschaft neue "signale" geben - das sagen die herren politiker doch immer so gerne, bei allen anderen themen?!

    soweit.

  3. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: Deine_Mutter 24.06.05 - 10:18

    sebrem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... werdet ihr es besser machen? Ich glaub' ja
    > nicht.
    >
    > Ciao
    >
    > Sebastian


    Keiner der Parteien, egal welche wird es besser machen.

  4. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: sebrem 24.06.05 - 10:30

    Moin!


    > wenn ich es richtig verstehe, hat es mit einem
    > möglichen regierungswechsel nicht viel zu tun -
    > die CDU bemängelt ja nicht unbedingt irgend etwas
    > an der SPD (in diesem zusammenhang, jedenfalls ;).

    Ich finde "Bundesregierung gescheitert" klingt schon recht kritisch ;).

    > was mich erstaunt ist, dass obwohl es steigerungen
    > im nutzerverhalten gibt, das projekt als
    > "gescheitert" abgestempelt wurde. ich befürchte,
    > dass es nur ein 1A vorwand ist, um jetzt komplett
    > alle gelder und bemühungen einzustampfen, die noch
    > für diese "gescheiterte" förderung fliessen
    > könnten. somit wird nicht langfristig etwas
    > erreicht, sondern man hat halt "mal geguckt, was
    > geht" und da die magische (von wen auch immer
    > gesetzte) prozenthürde nicht erreicht wurde,
    > heisst es: einpacken. das ist aber ein denkbar
    > schlechtes signal! es müsste heissen: man "wird
    > weiterhin alles erforderliche tun" um das ziel im
    > laufe des nächsten jahres zu erreichen und man
    > wird dazu der wirtschaft neue "signale" geben -
    > das sagen die herren politiker doch immer so
    > gerne, bei allen anderen themen?!

    Na ja, ich würde das nicht ganz so betrachten. Ich glaube, das Problem liegt eh' weniger bei der Regierung als solches, als bei den Unternehmen. Durch den Preiskampf im DSL-Markt werden sicher Möglichkeiten für Investitionen in bislang nicht erschlossene Gebiete verzögert.

    Auch sind in der Vergangenheit Fehler gemacht worden, weite Teile Deutschlands mit Glasfaser zu durchziehen, obwohl die Technik für ADSL durchaus schon seit Jahren bekannt war und dann keine Alternativen für die Betroffenen anzubieten wäre ein Beispiel.

    Die niedrige Priorität, die der Themenbereich in den Schulen lange hatte, wodurch sicherlich die IT-Penetration in der Gesellschaft auch zu leiden hat, ein Anderes.

    Ciao

    Sebastian

  5. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: Paul 24.06.05 - 10:39


    > Keiner der Parteien, egal welche wird es besser
    > machen.


    Dann wähl sie auch nicht!

  6. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: eleitl 24.06.05 - 11:10

    sebrem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moin!

    Was fuer'n Wind?

    > Na ja, ich würde das nicht ganz so betrachten. Ich
    > glaube, das Problem liegt eh' weniger bei der
    > Regierung als solches, als bei den Unternehmen.

    De facto Monopole zu verhindern waere aber die (einzige)
    Aufgabe der Regierung.

    > Durch den Preiskampf im DSL-Markt werden sicher
    > Möglichkeiten für Investitionen in bislang nicht
    > erschlossene Gebiete verzögert.

    Diese kann man nur drahtlos anbinden.

    > Auch sind in der Vergangenheit Fehler gemacht
    > worden, weite Teile Deutschlands mit Glasfaser zu
    > durchziehen, obwohl die Technik für ADSL durchaus
    > schon seit Jahren bekannt war und dann keine

    Jungejunge -- Glasfaser ist state of the art -- solange
    man Ethernet darauf fahren kann. ADSL ist die obsolete
    Technologie, die nur dort Sinn macht, wo bereits Kupfer
    liegt.

    Andere Laender vergraben gerade fiber to the curb/fiber to home,
    waerend bei uns Landschaften voll von OPAL-Ghettos bluehen.

    Verkehrte Welt.

    > Alternativen für die Betroffenen anzubieten wäre
    > ein Beispiel.
    >
    > Die niedrige Priorität, die der Themenbereich in
    > den Schulen lange hatte, wodurch sicherlich die
    > IT-Penetration in der Gesellschaft auch zu leiden
    > hat, ein Anderes.

    IT interessiert keine Schwein, wie waere es mit
    Naturwissenschaften-Kompetenz? IT kann gern ein
    Nebenfach bleiben.

  7. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: sebrem 24.06.05 - 12:22

    Moin!


    > Keiner der Parteien, egal welche wird es besser
    > machen.

    Jo, dann sollen sie nur nicht so tun, als ob.

    Ciao

    Sebastian

  8. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: OS - will ich haben 26.06.05 - 05:07

    doch, die NPD, dann gibts:

    - das deutsche reichsnetz
    - das deutsche breitbandreich
    - das deutschdeutsche nationalweb, in dem man nur reichsinterne seiten ansurfen kann

    klingt doch super, oder?


    :D

  9. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: OS -Immer wieder gut! 26.06.05 - 05:10

    nicht zu vergessen:

    - den reichsbrauser mit eingebautem asylantenabschiebformular

  10. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: Halluzination 16.06.09 - 15:23

    Wahrnehmungsprobleme? Die sind dran.....

  11. Re: und, wenn ihr (CDU) 'dran seid...

    Autor: Konsum Verzichter 16.06.09 - 15:39

    Und deshalb dürfen Sie freien Bürgern auch vorschrieben das Internet (zudem über Zugänge mit in bestimmten Bandbreiten) benutzen zu MÜSSEN.

    Wie sonst wollen die Benutzerzahlen garantieren? Ausbau garantieren, das könnte man marktregulatorisch ("ihr müsst bis ins letzte Kuhkaff 1GB/s legen") zwar tun, nur genau dann wird sich die gleichzeitig geforderte Konkurrenz kaum einstellen. Kein Unternehmer würde ein auf Dauer betriebswirtschaftlich defizitäres Geschäft betreiben.

    Wenn das Kuhkaff Zugang haben will um als Wirtschaftstandort/Wohnort attraktiv zu sein dann müsste es auf kommunaler Ebene schaun, den Standort (beispielsweise durch Zuschüsse aus der Gemeindekasse) für die Wirtschaft attraktiv zu machen, in der Hoffnung dass dieser Standortvorteil als Infrastrukturmaßnahme mittel bis langfristig zum Zuzug zusätzlicher Nutzer = neuer Einwohner/neuer Gewerbesteuerzahler führt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, Münster, Aschheim
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. TeamBank AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 327,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Promo (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de