1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Yes Men: Mit Bittorrent…

1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

    Autor: Wow Wikileaks 25.07.10 - 23:45

    Eben hat Mr. Hofer gesagt, in Afghanistan würden deutsche Soldaten Terroristen jagen. Das gehe aus Wikileaks-Dokumenten hervor.

    (Habe nicht genau zugehört, wurde nur hellhörig, als Mr. Hofer das Wort "WIKILEAKS" in den Mund nahm.)

  2. Re: 1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

    Autor: KSK 26.07.10 - 00:12

    Ist das neu?

    Das das KSK dort schon seit Jahren mitmischt (quasi von Anfang an) und Osama jagt ist doch altbekannt. Bin erstaunt, dass das dich erstaunt. :D

  3. Re: 1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

    Autor: Der Kaiser! 26.07.10 - 02:52

    > Das das KSK dort schon seit Jahren mitmischt (quasi von Anfang an) und Osama jagt ist doch altbekannt. Bin erstaunt, dass das dich erstaunt. :D
    Ihm gings um die Erwähnung von Wikileaks in der Tagesschau.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  4. Re: 1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

    Autor: Prypjat 26.07.10 - 12:16

    Der Kaiser! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihm gings um die Erwähnung von Wikileaks in der Tagesschau.

    Das nehme ich auch an. Aber das würde mich weniger Verwundern. Politiker sind wie Insekten. Sie passen sich unglaublich schnell an. Wenn sie nichts gegen Wikileaks machen können, versuchen sie es für ihre eigene Propaganda einzusetzen. Das wirkt doch Hipp auf die Jugend. Deswegen Twittern die jetzt auch alle.

  5. Re: 1/2 OT: Wow, Wikileaks als Quelle bei Tagesthemen!

    Autor: Der Kaiser! 26.07.10 - 16:13

    > Wenn sie nichts gegen Wikileaks machen können, versuchen sie es für ihre eigene Propaganda einzusetzen. Das wirkt doch Hipp auf die Jugend.
    Ja. Ich steh total auf Propaganda. xD

    > Deswegen Twittern die jetzt auch alle.
    Twitter interessiert mich auch nicht.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  2. Bechtle AG, Bonn
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...
  2. 69,99€ (PS5)
  3. 69,99€ (Xbox Series X)
  4. (u. a. Pure Power 11 500W PC-Netzteil für 64,90€, Silent Wings 3 140 mm PWM Gehäuselüfter für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

  1. BCIX: Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus
    BCIX
    Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus

    Vodafone ist mit 100 GBit/s zurück am Peering-Knoten BCIX und feiert dies als Neuerung. Doch erst im August 2020 hatte man das Peering außer Betrieb gesetzt.

  2. Tuxedo Infinitybook S 15: Günstiger und kompakter Linux-Laptop
    Tuxedo Infinitybook S 15
    Günstiger und kompakter Linux-Laptop

    Mit dem Infinitybook S 15 legt Tuxedo ein schlankes und schnelles Linux-Notebook mit vergleichsweise niedrigem Startpreis auf.

  3. Multiplayer: Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold
    Multiplayer
    Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold

    Das für Multiplayer nötige Xbox Live Gold wird teurer. Vermutlich will Microsoft mit der Preiserhöhung ein bestimmtes Ziel erreichen.


  1. 19:03

  2. 18:03

  3. 17:41

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 16:42

  7. 16:21

  8. 16:00