1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mario: Nintendo macht Verlust

Wundert mich nicht (DS-Titel)

  1. Beitrag
  1. Thema

Wundert mich nicht (DS-Titel)

Autor: Replay 29.07.10 - 11:33

Da sollte halt mal wieder richtige Games kommen, mit Tiefe, großem Umfang und spannender Story. Richtige Adventures wären für den Ds ja ideal. Und damit meine ich keine Wimmelbild-Suchspielchen, was man heutzutage ja Adventure nennt. Ich meine sowas wie Monkey Island oder DOTT und solche Granaten. Another Code war gut, aber nach fünf Stunden sah ich schon das Ende. Hotel Dusk war fantastisch, ich freue mich schon auf den Nachfolger. Und Runaway war technisch so miserabel umgesetzt, daß es kaum spielbar war (Steuerung komplett versemmelt).

Außerdem - wo ist die Sprachausgabe? Auf das Modul (max. 512 MB) paßt das locker drauf, hatte ein DOTT oder Monkey Island komplett etwa 50 bis 60 MB. Es passen also etwa acht bis zehn solcher Spiele auf ein DS-Modul. Mit Sprachausgabe.

Aber mit ELLE-Kochkurs, Gehirnjogging Teil Drölf und Kartenspiesammlungen lockt man keinen Hund hinter dem Ofen vor.

Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wundert mich nicht (DS-Titel)

Replay | 29.07.10 - 11:33
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Heinz Spack | 29.07.10 - 11:35
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Replay | 29.07.10 - 11:41
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Ben102 | 29.07.10 - 11:44
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Heinz Spack | 29.07.10 - 11:46
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Ben102 | 29.07.10 - 12:01
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

bananensaft | 29.07.10 - 12:34
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Trollversteher | 29.07.10 - 13:23
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Replay | 29.07.10 - 16:18
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

hmm2 | 29.07.10 - 13:03
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Lala Satalin... | 29.07.10 - 14:14
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Wurst | 29.07.10 - 14:30
 

Re: Wundert mich nicht (DS-Titel)

Epic Sax Walrus | 29.07.10 - 14:39

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. GKV-Spitzenverband, Berlin
  3. MVV Energie AG, Mannheim
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf