1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freier Media-Player: VLC 1.1.2…

Besser ist das.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser ist das.

    Autor: 646845464 30.07.10 - 09:40

    Die 1.1.1 war ja schrecklich. Hab ich mir nen halben Abend angetan und bin dann zurück auf die 1.0.1, wobei die auch nicht mehr so stabil lief wie vorher. Die 1.1.1 ist wirklich alle 2 Minuten komplett abgestürzt.

  2. Re: Besser ist das.

    Autor: dschenz 30.07.10 - 09:47

    Immer noch besser wie mein Quicktime, das startet erst gar nicht.

  3. Re: Besser ist das.

    Autor: GUEST 30.07.10 - 09:50

    Warum Quicktime? Wenn du auf OSX bist gibt es den "MPlayer Extended" der tut auch ganz ordentlich. Ich nehme den bis VLC wieder gerade lüfft :D

  4. Re: Besser ist das.

    Autor: dschenz 30.07.10 - 09:54

    Ich nutze den VLC schon seit Jahren. Ist vielleicht nicht der hippste Player und er hat keine Media-Library, aber er tut das was ein Player tun soll. Er spielt alles ab und da mein ich wirklich alles. Wo andere Probleme haben wegen Codecs, Sprachen, Untertiteln, etc. da macht er einfach.

  5. Re: Besser ist das.

    Autor: TheFlipside 30.07.10 - 09:57

    dschenz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er spielt alles ab und da mein ich wirklich alles. Wo andere Probleme
    > haben wegen Codecs, Sprachen, Untertiteln, etc. da macht er einfach.

    Kein Blu-Ray :(

  6. Re: Besser ist das.

    Autor: nichtLesenSonScheißKönner 30.07.10 - 10:00

    -grammatik bei yoda gelernt du hast-

    > Immer noch besser ALS mein Quicktime, das startet erst gar nicht.

    >"MPlayer Extended" der IST auch ganz ordentlich.
    >gerade lüfft WTF?

    >spielt alles ab und da meinE ich

    >Probleme haben (MIT)

  7. Re: Besser ist das.

    Autor: GUEST 30.07.10 - 10:05

    Eine "Freie" Bibliothek zur Blu-Ray Wiedergabe befindet sich in der Entwicklung. Sofern die Lizenz stimmt wird diese dann meist recht "fix" ins VLC Projekt übernommen.

  8. Re: Besser ist das.

    Autor: Lestat 30.07.10 - 10:10



    --------------------
    Come out, come out, whereever you are!

  9. Re: Besser ist das.

    Autor: Sosel 30.07.10 - 10:16

    (thumbs up)

  10. Re: Besser ist das.

    Autor: WoW-Suchtkiddie 30.07.10 - 10:21

    Lestat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.happyzone4u.de


    hehe, war hans ursprünglich nicht mal WoW-Spieler? ^^

  11. Re: Besser ist das.

    Autor: BasAn 30.07.10 - 10:32

    Also ich sehe auch keinen Vorteil von 1.1.1 gegenüber meiner meiner letzten Version 1.0.6

    Abstürzen tut sie zwar nicht, aber nur wegen der GPU-Hardwarebeschleunigung hatte ich sie installiert, und genau das ist in den Einstellungen deaktiviert.
    "Nutze die GPU-Beschleunigung" kann man nicht auswählen... :(
    GPU = NVidia-ION

  12. Re: Besser ist das.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.07.10 - 10:40

    Ich weiß nicht, warum ihr so Probleme mit dem VLC habt aber bei mir ist der noch nie ohne Grund abgeschmiert. Einmal kam ich ans Tochpad was ich vergessen habe zu deaktivieren und erhöhte irgendwie die Geschwindigkeit ins unendliche. Dabei ist der gecrasht. War aber auch nur der einzige Crash, den ich je hatte...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  13. Re: Besser ist das.

    Autor: Wahrheitssager 30.07.10 - 11:28

    dschenz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze den VLC schon seit Jahren. Ist vielleicht nicht der hippste
    > Player und er hat keine Media-Library, aber er tut das was ein Player tun
    > soll.

    Das stimmt nicht ganz VLC verfügt sein Version 1.0 über eine Media Library.

    Das Abspielen klappt meistens sehr gut, manchmal kann der Mplayer aber mehr abspielen :P

  14. Re: Besser ist das.

    Autor: Harlekin 30.07.10 - 12:06

    Meine Probleme sind leider nach wie vor nicht behoben. Die Hardware Lautstärketasten meines Notebooks verstellen auch die VLC Lautstärke, bei manchen Rips sind die Untertitel automatisch aktiviert und einige MKVs ruckeln und zuckeln nur noch vor sich hin.

    Naja, der Ausweichplayer MPC-HC gefällt mir von Tag zu Tag besser.

  15. Re: Besser ist das.

    Autor: Captain 30.07.10 - 14:20

    646845464 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 1.1.1 war ja schrecklich. Hab ich mir nen halben Abend angetan und bin
    > dann zurück auf die 1.0.1, wobei die auch nicht mehr so stabil lief wie
    > vorher. Die 1.1.1 ist wirklich alle 2 Minuten komplett abgestürzt.

    Dann solltest du auch mal dein System unter die Lupe nehmen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  4. medneo GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,15€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 20,49€
  4. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

  1. Bethesda: The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand
    Bethesda
    The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand

    Das Schwarze Herz von Skyrim: Mit dieser auf ein Jahr angelegten Erweiterung können sich Spieler von The Elder Scrolls Online demnächst beschäftigen. Das Abenteuer besteht aus mehreren Abschnitten und dreht sich um einen Vampirfürsten.

  2. Grafikschnittstelle: Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten
    Grafikschnittstelle
    Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten

    Mit der Version 1.2 erhält die Vulkan-Grafikschnittstelle diverse Verbesserungen: Dank FP16-Shadern sollen native Spiele runder laufen und Timeline-Semaphore helfen Entwicklern, zudem gibt es Optimierungen für per DXVK übersetzte Windows-Direct3D-Titel unter Linux.

  3. IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
    IT-Gehälter
    Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

    Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.


  1. 12:58

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:55

  5. 11:43

  6. 11:31

  7. 11:14

  8. 10:59