1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

www.isis-linux.de

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux-Verband erwägt Ausschluss von SCO

    Autor: Golem.de 20.05.03 - 14:50

    Der Vorstand des LIVE Linux-Verband e.V. hat jetzt in einem Schreiben die Geschäftsleitung der SCO Group aufgefordert, die für alle Verbands-Mitglieder geltende Satzung zu beachten. Hintergrund sind Drohungen seitens SCO gegen Linux-Distributoren und Kunden.

    https://www.golem.de/0305/25582.html

  2. sco? die werden doch von m$ bezahlt

    Autor: billiboi 20.05.03 - 16:39

    (nT)

  3. Re: sco? die werden doch von m$ bezahlt

    Autor: Sturmkind 21.05.03 - 08:41

    Nö die sind wie ein sterbender Stern... kurz vor dem Ende blähen sie sich zur Nova auf...

    Grüße
    Sturmkind

  4. SCO bekam das Startgeld von M$

    Autor: ActionNews 21.05.03 - 12:51

    SCO würde mit Geldern gegründet die Microsoft finanziert hat.....

  5. Dieser billige Versuch von M$ wird...

    Autor: hiTCH-HiKER 21.05.03 - 01:01

    Linux forever, M$ slave never!

  6. Re: Dieser billige Versuch von M$ wird...

    Autor: Sturmkind 21.05.03 - 08:44

    Es wird immer von M$ geredet und ich mag Mickysoft ja auch nicht. Aber in diesem Fall ist M$ nur Lizenznehmer! Sprich sie haben die Lizenz Patente von SCO in eigenen Produkten zu verwenden. Dabei ist es zumal unsicher ob sie diese überhaupt brauchen da sie ja selbst mal ein Unix hatten.

    Wie an anderer Stelle erwähnt. SCO ist kurz vorm abnippeln und gibt jetzt in der Hoffnung das es aufgekauft wird viel heiße Luft von sich ...

    Grüße
    Sturmkind

  7. www.isis-linux.de

    Autor: Leser 21.05.03 - 12:09

    Eine große Übersicht von Linux-Anbietern und Linux-Leistern findet man unter: www.isis-linux.de.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berater Krankenhausinformationssystem (KIS) Neueinführungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  2. Head of IT (m/w/d) Führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Handel von Ingredients ... (m/w/d)
    TOPOS Personalberatung Hamburg, Raum Hamburg
  3. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  4. Inhouse Berater SAP (m/w/d)
    über Hays AG, Giengen an der Brenz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. (u.a. Ring Fit Adventure 59,99€, Animal Crossing: New Horizons 47,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Künstliche Intelligenz: Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat
Künstliche Intelligenz
Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat

Künstliche neuronale Netze sind hochaktuell - doch der entscheidende Funke für die KI sprang schon in den 1940er Jahren aus den Neurowissenschaften über.
Von Helmut Linde

  1. Daten zählen Wie Firmen mit künstlicher Intelligenz Wert schöpfen
  2. GauGAN 2 Nvidias KI-Software generiert Kunst aus Wörtern
  3. Ausstellung Deutsches Hygiene-Museum widmet sich künstlicher Intelligenz