1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

Auch EMI verklagt Bertelsmann jetzt wegen Napster

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch EMI verklagt Bertelsmann jetzt wegen Napster

    Autor: Golem.de 05.06.03 - 09:48

    Nachdem bereits Universal Music und eine Gruppe von Musikproduzenten Klage gegen Bertelsmann auf Grund des Betreibens der Musiktauschbörse Napster eingereicht haben, folgt nun auch EMI mit einem ähnlichen Schritt. Bertelsmann wird vorgeworfen, durch die Einbringung von technischem Know-how und finanziellen Investitionen den Betrieb von Napster aufrecht erhalten und so den illegalen Tausch von Musik über das Internet gefördert zu haben.

    https://www.golem.de/0306/25813.html

  2. Re: Auch EMI verklagt Bertelsmann jetzt wegen Napster

    Autor: Zapp 05.06.03 - 10:08

    Es gibt doch Krähen, die anderen Krähen ein Auge aushacken (wollen).

  3. Re: Auch EMI verklagt Bertelsmann jetzt wegen Napster

    Autor: Shade 05.06.03 - 11:40

    Sind wir zur Zeit im "Zeitalter der Geldmacherei durch Klagen" ?
    Ich sag nur SCO...

  4. Geldschneider

    Autor: CMStester 05.06.03 - 13:28

    Die Plattenlabels sollten sich lieber kreativ um Ihren Musikvertrieb kümmern. Wollen die mit Musik oder mit anderen Dingen Ihr Geld verdienen? In letzter Zeit hab ich den Eindruck gewonnen das es Ihnen wohl nur um destruktive Geldschneiderei auf Kosten anderer geht. Dabei könnte ein pfiffiger Online Vertrieb (siehe Apple Musicstore) sicherlich Marktanteile erobern.

  5. Re: Auch EMI verklagt Bertelsmann jetzt wegen Napster

    Autor: Prometheus 05.06.03 - 14:03

    Ich habe das Gefühl, daß dieser "Trend" zur Klage von den US-amerikanischen Anwälten stark angetrieben wird. Letztendlich machen die das große Gled durch %-Anteile bei gewonnenen Prozessen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, München
  2. embedded data GmbH, Saarlouis (Home-Office)
  3. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  4. R2 Consulting GmbH, Bayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10