1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Autor: Justy 23.10.03 - 12:14

Michael, du hast schon ein paar seltsame Einstellungen.

> Also was Bestellungen, Nachfrage, Termine usw. angeht geht das meistens übers Handy. Aber für besser Informationen frag mal deinen Dealer um die Ecke oder deine Polizeidienststelle.

Glaubst du wirklich die sind so blöd ein Handy unter ihrem eigenen Namen zu regsitrieren? Selbst wenn, warum ist dan die Aufkärungsquote seit 3 Jahren nicht deutlich höher geworden?
Im übrigen hat die Polizei immer noch die möglichkeit IMSI Catcher zu verweden :-)

> Freu dich jetzt schon wenn irgend ein Hirnie bei dir Telefonterror macht und du nicht an rausbekommen kannst wer es ist.

Mein Gott. Bei Misbrauch kann der Telekom-Provider -- auch ohne den Kunden zu kennen - einfach die Karte deaktivieren.

Schau dir die USA an, was hat der PATRIOT Act dort bisher effektiv gebracht: Njente, nada, nix -- ausser natürlich der massiven Einschränkung privater Rechte. Ich bin jedenfals absolut gegen jede weitere Aushöhlung der Privatsphäre durch den "Rechts"-Staat.

IMO ist es besser die Ursachen der Probleme mit Drogen, Terror, etc. zu bekämpfen als den vermeintlich leichten Weg der totalen Kontrolle durch den Staat zu wählen. Die paar Täter die mehr geschnappt werden sind den Preis dafür nicht wert.

BTW. Mit Verschlüsselungstechnik und Internet haben die Verbrecher schon das nächst bessere Mittel an der Hand. Willst du das auch Verbieten?


Neues Thema


Thema
 

Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Golem.de | 23.10.03 - 09:49
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Frank | 23.10.03 - 09:51
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Paragraphenreiter | 23.10.03 - 16:13
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Michael | 23.10.03 - 10:08
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Indiana | 23.10.03 - 10:22
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Marc | 23.10.03 - 10:23
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Papperlapapp | 24.10.03 - 11:09
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Frank | 23.10.03 - 10:22
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Michael | 23.10.03 - 10:40
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

D5D | 23.10.03 - 10:45
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Justy | 23.10.03 - 12:14
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

censorshit | 23.10.03 - 11:48
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Frank | 23.10.03 - 11:53
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

miccom | 23.10.03 - 13:11
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

censorshit | 23.10.03 - 13:59
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Durchblicker | 23.10.03 - 16:28
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

banzai | 23.10.03 - 17:24
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

miccom | 23.10.03 - 21:21
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

McIT | 23.10.03 - 12:09
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

knock | 23.10.03 - 12:43
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

chnrw | 23.10.03 - 13:30
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

911 | 23.10.03 - 14:02
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Dave | 23.10.03 - 14:16
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

banzai | 23.10.03 - 17:27
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Frank BM | 23.10.03 - 19:32
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Frank2 | 23.10.03 - 13:30
 

Re: Urteil: Anonyme Prepaid-Handys erlaubt

Justy | 23.10.03 - 14:21
 

Gibt's Prepaid-Karten für's Internet

Unwissender | 23.10.03 - 18:27
 

Re: Gibt's Prepaid-Karten für's Internet

pc-linux | 13.04.04 - 23:38
 

Re: Gibt's Prepaid-Karten für's Internet

Felidae3200 | 04.06.05 - 16:51

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Bildverarbeitung / Industrie 4.0
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  2. Referent (m/w/d) für Datenstrategie und Data Literacy
    Amprion GmbH, Dortmund
  3. Senior Frontend Developer (m/w/d)
    Seriotec GmbH, München
  4. Software- / Webentwickler (w/m/d)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rasterfahndung: Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln
Rasterfahndung
Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln

Frontex und Europol wollen für alle Reisenden eine Datei anlegen und mit verschiedenen Datenbanken abgleichen. Die Auswertung soll mit KI erfolgen.
Von Matthias Monroy

  1. Subventionswettbewerb Halbleiterkrise stärke die Zusammenarbeit von EU und USA
  2. Digital-Markets-Act EU könnte Safari-Dominanz auf iOS brechen
  3. Digitale-Dienste-Gesetz Was die Einigung zum DSA bedeutet

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022