1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

Auch Western Digital klagt gegen Cornice

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch Western Digital klagt gegen Cornice

    Autor: Golem.de 30.06.04 - 09:49

    Der Festplattenhersteller Western Digital hat eine Patentklage gegen Cornice, Hersteller von Mini-Festplatten, eingereicht. Zuvor hatte bereits Seagate das Unternehmen wegen Patentverletzungen verklagt.

    https://www.golem.de/0406/32055.html

  2. Bereits verbaut?

    Autor: Ronny Raygun 30.06.04 - 14:37

    Was passiert eigentlich mit den Produkten wo bereits Cornice Festplatten verbaut wurden, wie etwa der 1.5GB USB-Speicher von MSI? Kostet übrigens bloss 100.- Euro, und damit ein Drittel von Flashspeicher in gleicher Grösse. Wohl leider nicht mehr allzu lange.

  3. Re: Bereits verbaut?

    Autor: tramp 30.06.04 - 22:29

    wo gibts den denn für 100 euro? ich habe ihn nur für 139 + versand gesehen. wenn man sich allerdings überlegt das es z.b. einen 4gb ipod für 299 gibt (und entsprechend günstigere andere anbieter wie creative, ...) - dann sind 100 euro wiederum nicht wirklich günstig und man hat als kostenlose dreingabe einen mp3 player. das verhältnis wird naturgemäß noch schlechter wenn das volumen steigt.
    gegenüber flash-speicher hat es den nachteil, dass er nicht richtig shock-resistent ist - eben eine festplatte, dafür wird halt der zugriff schneller sein.
    wenn du so ein gerät allerdings haben möchtest, würde ich angesichts der klage zugreifen. wenn du pech hast, ist es sonst irgendwann nicht nachlieferbar und kommt erst wieder mit neuem preis. vorausgesetzt die klagen sind berechtigt.

    tramp

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Consultant (m/w/d)
    prudsys AG, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck (Vogtland), Home-Office
  2. Specialist Regulatory/IAM (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf
  3. Datenanalyst Health Care Management (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Ingenieur als Datenarchitekt mit dem Schwerpunkt Asset Performance Management (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt
  2. ab 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Survnet: RKI will Corona-Meldesoftware verbessern
    Survnet
    RKI will Corona-Meldesoftware verbessern

    Die Software, mit der die Corona-Fallzahlen übertragen werden, sei teilweise unbenutzbar, kritisieren die Gesundheitsämter. Das RKI will nun nachbessern.

  2. Streaming: Disney+ und die fehlenden Tonspuren bei Star Wars
    Streaming
    Disney+ und die fehlenden Tonspuren bei Star Wars

    Kleine Star-Wars-Fans werden bei Disney+ gerne mal hinters Licht geführt: Es ist frustrierend, wenn erst beim Anschauen klar wird, dass der Serie eine deutsche Tonspur fehlt.

  3. Minderungsrecht: Weiter kein echter Anspruch bei zu niedriger Datenrate
    Minderungsrecht
    Weiter kein echter Anspruch bei zu niedriger Datenrate

    Wer seinem Provider mit 30 Messungen nachweist, dass die Datenrate viel zu niedrig ist, kann dennoch mit ein paar Euro abgespeist werden.


  1. 15:10

  2. 15:03

  3. 14:55

  4. 14:39

  5. 14:24

  6. 13:51

  7. 13:35

  8. 13:20