1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: Golem.de 21.07.04 - 15:16

    Die P2P-Tauschbörse iMesh hat einen Prozess mit der "Recording Industry Association of America" (RIAA) außergerichtlich beigelegt. Den iMesh-Betreibern war von der Musikindustrie vorgeworfen worden, im erheblichem Umfang die Verletzung von Urheberrechten zu fördern.

    https://www.golem.de/0407/32487.html

  2. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: Johnny Cache 21.07.04 - 15:26

    Mit anderen Worten: sie sind do gut wie tot.

  3. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: NIX 21.07.04 - 15:32

    Hi,

    sorry wenn ich frage was macht Imesh?

    MfG
    und wech ist NIX

  4. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: clicks 21.07.04 - 15:37

    Wie schaffen es solche P2P Firmen 4.1 Millionen zu verdienen? Client Lizenzen verkaufen?

  5. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: zeroK 21.07.04 - 16:23

    ... und vermutlich auch noch ein bisschen durch Werbeeinnahmen.

  6. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: User 21.07.04 - 17:24

    einnahmen hat imesh vorallen durch ins programm eingebaute spyware, installierts mal und lasst den scanner von pestpatrol, oder spybot S&D drüberlaufen.

  7. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: Sora 21.07.04 - 20:28

    Tsts....
    Sind vier Millionen Dollar wirklich nötig ? o_O
    Das Programm hat doch zuletzt eh kaum noch wer benutzt...
    Aber die kleinen erwischts wohl zuerst. Siehe AG...

  8. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: MellowT 22.07.04 - 01:01

    heul, musstest du das mit AG wieder rauskramen? Ich war grad drüber weg. AG war das wohl beste P2P Programm wenns um unbekannte Songs ging *trauer*

  9. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: Ge 22.07.04 - 07:37

    Naja, früher habe ich imesh auch benutzt. dank der spyware, habe ich es dann aber gelassen. so schlecht waren die aber doch garnicht. kennt jemand was vergleichbar schnelles, wenns um musik (also mp3/ogg) geht (abgesehen jetzt mal von torrent)?

  10. Re: iMesh einigt sich mit Musikindustrie & stellt P2P-Betrieb um

    Autor: User 22.07.04 - 10:28

    WinMX, Piolet, Blubster

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. Campact e.V., deutschlandweit (Remote-Arbeitsplatz)
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 33€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de