1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…

Tele2: Telekom betreibt Irreführung der Kunden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Tele2: Telekom betreibt Irreführung der Kunden

Autor: Golem.de 23.07.04 - 12:48

Die Badezimmer-Spots der Deutschen Telekom mit TV-Moderator Günther Jauch dürfen im deutschen Fernsehen vorerst nicht mehr ausgestrahlt werden. Das Landgericht Hamburg hat auf Antrag von Tele2 eine entsprechende einstweilige Verfügung gegen die Deutsche Telekom wegen der Irreführung von Verbrauchern durch die beiden TV-Spots erlassen.

https://www.golem.de/0407/32539.html


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Tele2: Telekom betreibt Irreführung der Kunden

Golem.de | 23.07.04 - 12:48
 

noch mehr Verstösse

jaja | 23.07.04 - 12:59
 

Re: noch mehr Verstösse

sepp | 23.07.04 - 13:06
 

Re: noch mehr Verstösse

Mike | 23.07.04 - 13:09
 

Re: noch mehr Verstösse

Beze | 23.07.04 - 14:17
 

Re: noch mehr Verstösse

seppo | 23.07.04 - 14:14
 

Re: noch mehr Verstösse

T-Man | 24.07.04 - 12:47
 

Re: noch mehr Verstösse

x-man | 24.07.04 - 13:00
 

Re: noch mehr Verstösse

T-Man | 24.07.04 - 20:08
 

Re: noch mehr Verstösse

Mirano | 24.07.04 - 23:08
 

Re: noch mehr Verstösse

General | 25.07.04 - 10:48
 

Re: noch mehr Verstösse

T-Man | 25.07.04 - 12:15
 

Re: noch mehr Verstösse

Ich | 26.07.04 - 11:58
 

Re: noch mehr Verstösse

jelaus | 28.07.04 - 19:21
 

Re: noch mehr Verstösse / Hallo Golem!

Karl Stuelpner | 26.07.04 - 12:28
 

Re: noch mehr Verstösse

Nighthawk | 26.07.04 - 16:02
 

Re: noch mehr Verstösse

IT-heini | 26.07.04 - 23:14
 

Re: noch mehr Verstösse

jelaus | 28.07.04 - 19:32
 

Re: noch mehr Verstösse

ErpelderNacht | 23.07.04 - 13:16
 

Re: noch mehr Verstösse

blub | 23.07.04 - 13:31
 

Re: noch mehr Verstösse

NIX | 23.07.04 - 13:40
 

Re: noch mehr Verstösse

hallo | 23.07.04 - 14:20
 

Re: noch mehr Verstösse

M.B. | 23.07.04 - 14:45
 

Re: noch mehr Verstösse

NIX | 23.07.04 - 15:30
 

Re: noch mehr Verstösse

Sven Janssen | 23.07.04 - 17:45
 

Re: noch mehr Verstösse

Lehrer | 25.07.04 - 10:40
 

Re: noch mehr Verstösse

Sven Janssen | 23.07.04 - 17:46
 

Re: noch mehr Verstösse

Peter | 23.07.04 - 22:30
 

Re: noch mehr Verstösse

Harry | 26.07.04 - 12:47
 

Re: noch mehr Verstösse

Potter | 26.07.04 - 13:21
 

Re: noch mehr Verstösse

jelaus | 28.07.04 - 19:40
 

Re: noch mehr Verstösse

Nighthawk | 26.07.04 - 16:07
 

Re: noch mehr Verstösse

adriaitc | 23.07.04 - 14:24
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

Peter | 23.07.04 - 22:33
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

fischkuchen | 24.07.04 - 00:57
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

fischkuchen | 24.07.04 - 01:01
 

Der kam gerade (24.) im Fernsehen ...

Dumbo | 24.07.04 - 15:54
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

Moll | 25.07.04 - 04:35
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

__ | 25.07.04 - 22:21
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

XiRoT | 26.07.04 - 12:36
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

der... | 26.07.04 - 22:44
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

Max | 27.07.04 - 21:27
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

mad max | 27.07.04 - 21:28
 

250000 € ??? <= ist ja lächerlich !

phpuser | 26.07.04 - 08:54
 

Re: 250000 € ??? <= ist ja lächerlich !

Mahatma | 26.07.04 - 09:16
 

Re: 250000 € ??? <= ist ja lächerlich !

Muss ich hier... | 26.07.04 - 11:32
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

Nighthawk | 26.07.04 - 15:53
 

Hund, Katze, Maus...

c.b. | 26.07.04 - 17:21
 

Re: Tele2: Telekom betreibt Irreführung...

micha | 23.09.04 - 08:23
 

TELEKOM = IRREFÜHRUNG

pnk | 24.12.04 - 02:40

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) mit Perspektive IT-Leiter (m/w/d)
    Wäschefabrik Kneer e.K., Westerheim
  2. IT Mitarbeiter (m/w/d) im Servicedesk
    Hochland SE, Heimenkirch
  3. Informatiker (Fachinformatiker) als Softwareentwickler (m/w/d) für C#
    Connext Communication GmbH, Paderborn
  4. System Issue Analyst (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme
    Valeo Schalter und Sensoren, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 689€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. (u.a. Asus Gaming Notebook 17,3" Ryzen 9 RTX 3070 1TB SSD für 1.699 (inkl. Direktabzug), Logitech...
  3. (u. a. The Hateful 8 für 6,99€, Greenland für 9,99€, Knives Out für 7,49€, Angel has...
  4. (u.a. Hisense 55 Zoll OLED für 739€, Hisense 58 Zoll LED für 479€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung