1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Rechtsstreitigk…
  5. Thema

SCO: IBM nutzt seit 2001 Unix-Code ohne Lizenz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Produkthaftung, hier: Badelatschen

    Autor: Joe 06.08.04 - 12:25

    Zum Thema Produkthaftung ist mir kürzlich was nettes aufgefallen.

    Ich bin mit Flipflop/Badelatschen vom Freibad heimgefahren mit dem Auto heimgefahren, da sagt meine Freundin plötzlich: das kostet 50 Euro.

    Hä?

    Wenn man mit Flipflops oder Barfuss fährt, und man verliert komplett den Versicherungsschutz wegen grober fahrlässigkeit. War im Fernsehen.

    Und jetzt kommts: auf meinen Flipflops ist nirgends aufgedruckt "NICHT ZUM FAHREN EINE KFZ GEEIGNET".

    Ha! Mensch, wenn ich jetzt in USA wäre dann wär ich jetzt reich!

    Aber ... vielleicht bassieren meine Flip Flops ja auf den Orginal Leisten von Reefer, und die sind leider geschützt, so daß ich unbefugt schon sein 1968 Rohleistenprofile von Reefer in meinen Flipflops verwendet wird, und ich jetzt dafür leider Lizenzgebühren an Reefer ... schönen Sommer noch! :-)

    Gruss
    Joe

  2. Re: nebensächlich, denn IBM...

    Autor: c.b. 06.08.04 - 12:31

    Michael - alt schrieb:
    >
    > Und dann sind wir wieder beim Dackel.

    Hi Michael...
    es war nicht der Dackel, sondern des "Pudels Kern".
    Du musst schon sehr korrekt sein, sonst kommt wieder irgendein *Oberlehrer*...

    *sfg*

    In diesem Sinn
    ein schönes WE
    wie immer
    special regards
    c.b.


    P.S.: Die Herstellung micro- respektive waschmaschinenfester Vierbeiner dürfte für die Gen-Industrie (nein, ich schreibe nicht Mafia...) doch kein Problem darstellen.
    Schliesslich müssen wir in Zukunft, auf dem Mars lebend, ja auch unsere treuen Gefährten haben.
    Und das bisschen Temperatur-Schwankung müssen die eben locker aushalten. Einer muss doch morgens die Zeitung reinholen.:-)))

  3. Re: Produkthaftung, hier: Badelatschen

    Autor: c.b. 06.08.04 - 12:49

    Mahlzeit...

    man kauft sich halt eben auch kein Auto ohne integrierte Badelatschen. So Dinger sind doch heute Standard...ttztztzzz...

    Normalerweise sind die Dinger auch vollkaskoversichert. Ausser bei Fusspilz oder extremer Transpiration der unteren Gehwerkzeuge.

    Also, wo liegt Dein Problem? Kauf Dir ein vernünftiges Vehikel, windowsgesteuert und eingebautem Steuerberater, Medizinmann und Rechtsanwalt.

    Sogar *Hartz 4* berücksichtigt sowas als notwendige Lebensführung.
    Na bitte, geht doch...

    *gggggggggg*

    gruss und schönes WE
    c.b.

  4. Re: Produkthaftung, hier: Badelatschen

    Autor: Michael - alt 06.08.04 - 13:17

    Die Wirksamkeit des Produkthaftungsgesetz in dieser Ausprägung klappt nur deshalb, weil der Ami die Gebrauchsanleitung lesen muß. In D geht das nicht, weil diese Verpflichtung nicht besteht

  5. Re: nebensächlich, denn IBM...

    Autor: Michael - alt 06.08.04 - 13:18

    Lieber c.b.

    Du hast mir jetzt endgültig klar gemacht, daß ich auf den Hund gekommen bin.....

    Daher zum Wochenende ein dreimal kräftiges wau wau.

    Gruß

    Michael

  6. Re: Langsam wirds langweilig

    Autor: Mailerdemon 06.08.04 - 15:12

    Kann IBM SCO nicht endlich mal aufkaufen, es nervt. Diese Firma versaut die Nachrichten.

    Wir können auch eine SCO-Auffangessellschaft gründen, jeder spendet 50 Cents.

    So viel dürfte die Firma nicht mehr Wert sein.

  7. Hey !

    Autor: Zummi 06.08.04 - 17:22


    Unser aller Troll Michael-alt kann was sinnvolles sagen !

  8. Re: Hey !

    Autor: Michael - alt 08.08.04 - 17:06

    lernst du so langsam verstehen oder war heut mal dein glückstag? der obertroll bist doch du. schon vergessen, daß ein troll ja keine aussagen zum thema macht sondern nur ärgern will.

    also, wo war dein lichtblick zum thema, was kann man dir noch erklären, daß du so langsam mal auch zu intelligenteren foren wechseln kannst?

    oder spielst du wieder "falsche namen angeben..."?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Junior IT-Administrator (m/w/d)
    Karl Kurz GmbH & Co. KG, Rosengarten
  3. Software Development Engineer (m/w/d)
    Hays AG, Hanau
  4. Projekt- und Produktmanager (m/w/d) Finanzsoftware
    über Jobware Personalberatung, Berlin (Homeoffice)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de