1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiel von KI-Forschern: Roboter…

GENIAL!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GENIAL!!

    Autor: adba 28.06.05 - 13:09

    Genau auf so ein Game warte ich schon lange! Ich habe frührer oft Carnage gespielt auf der PlayStation. das ist ein bisschen ähnlich.. doch bis heute hat es nie ein ähnliches (mir bekanntes) spiel gegeben das so fesselt...

    Juhui... endlich mal ein spiel das nicht nur immer das gleiche in neuer grafik ist...


    Inovationen braucht die Welt!

  2. Re: GENIAL!!

    Autor: Trimon 28.06.05 - 13:21

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau auf so ein Game warte ich schon lange! Ich
    > habe frührer oft Carnage gespielt auf der
    > PlayStation. das ist ein bisschen ähnlich.. doch
    > bis heute hat es nie ein ähnliches (mir bekanntes)
    > spiel gegeben das so fesselt...
    >
    > Juhui... endlich mal ein spiel das nicht nur immer
    > das gleiche in neuer grafik ist...
    >
    > Inovationen braucht die Welt!
    >

    na ich weis ja nicht, ob ich das genial finden soll, wir versuchen ein Minimum an künstlicher Intelligenz zu erschaffen und das erste was sie machen ist kämpfen.
    Naja die Welt muss ja so zu Grunde gehen

    Kann man nicht so was in Sims integrieren um zu sehen wie sie sich in so einer Umgebung verhalten.


  3. Re: GENIAL!! (Hab da was für dich)

    Autor: lorsch 28.06.05 - 13:40

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau auf so ein Game warte ich schon lange! Ich
    > habe frührer oft Carnage gespielt auf der
    > PlayStation. das ist ein bisschen ähnlich.. doch
    > bis heute hat es nie ein ähnliches (mir bekanntes)
    > spiel gegeben das so fesselt...
    >
    > Juhui... endlich mal ein spiel das nicht nur immer
    > das gleiche in neuer grafik ist...
    >
    > Inovationen braucht die Welt!
    >


    Dann schau dir mal Darwinia an. Das dürfte dir ebenfalls gefallen.
    Demo kannst du hier laden: Darwinia.co.uk

  4. Re: GENIAL!!

    Autor: Olek 28.06.05 - 13:43

    >
    > Kann man nicht so was in Sims integrieren um zu
    > sehen wie sie sich in so einer Umgebung
    > verhalten.
    >

    Sie Töten die SimsBewohner :D

    Aber spass bei -------------> seite.

    Ich befasse mich schon seit lengerem mit NeuronalenNetzen(seit dem ich Data aus StarTrek Kennne)

    Ich bin mal gespannt wie viel festplattenSpeicher ein vertiger Veteran verbrauchen wird wird.



  5. Re: GENIAL!!

    Autor: Toby 28.06.05 - 13:45

    Also mir fällt kein Spielprinzip ein, wo man sowas benützen könnte. Wobei Creatures damals auch schon in die Richtung ging, nur ohne wilde metzeleien. In Sims wüßte ich nicht so recht was ich mit einer solchen KI anfangen soll...dann brauch ich ja gar nix mehr bei Sims machen?!

    Trimon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na ich weis ja nicht, ob ich das genial finden
    > soll, wir versuchen ein Minimum an künstlicher
    > Intelligenz zu erschaffen und das erste was sie
    > machen ist kämpfen.
    > Naja die Welt muss ja so zu Grunde gehen
    >
    > Kann man nicht so was in Sims integrieren um zu
    > sehen wie sie sich in so einer Umgebung
    > verhalten.

  6. Re: GENIAL!! (Hab da was für dich)

    Autor: adba 28.06.05 - 18:45

    >> Dann schau dir mal Darwinia an. Das dürfte dir ebenfalls gefallen.
    >> Demo kannst du hier laden: Darwinia.co.uk

    Dieses Spiel sieht optisch cool aus... mal ein anderes design als immer dieser fotorealismussnachmachewahn ;-)
    ob die KI was kann muss ich noch schauen.. aber sicher interessant!

  7. z.B.

    Autor: Hannnes 28.06.05 - 18:54


    > Also mir fällt kein Spielprinzip ein, wo man sowas
    > benützen könnte.
    WAS??? Die Frage ist eher, wo es nicht von nutzen wäre! Jedes Spiel gegen einen Computer würde stark gewinnen, wenn dein Gegner mit deinen Fähigkeiten wächst. Du würdest am Anfang nicht übervorteilt und am Ende nicht gelangweilt - zusätzlich noch ein Hauch von Innovation und schon hast du den perfekten Gegner: Autorennen, bei dem die Fahrer die Ideallinie so suchen wie du, Echtzeitstrategie, bei der der Gegner nicht nur durch überragende Ressourcen und Überrennen gewinnt,...

  8. Re: z.B.

    Autor: Dieter S. 29.06.05 - 12:44

    Hannnes schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Also mir fällt kein Spielprinzip ein, wo
    > man sowas
    > benützen könnte.
    > WAS??? Die Frage ist eher, wo es nicht von nutzen
    > wäre! Jedes Spiel gegen einen Computer würde stark
    > gewinnen, wenn dein Gegner mit deinen Fähigkeiten
    > wächst. Du würdest am Anfang nicht übervorteilt
    > und am Ende nicht gelangweilt - zusätzlich noch
    > ein Hauch von Innovation und schon hast du den
    > perfekten Gegner: Autorennen, bei dem die Fahrer
    > die Ideallinie so suchen wie du,
    > Echtzeitstrategie, bei der der Gegner nicht nur
    > durch überragende Ressourcen und Überrennen
    > gewinnt,...


    Das Problem dabei ist, das je mehr Zeit man Anfangs in das Spiel investiert, desto schwieriger wirds am Ende.

    So wars z.B. bei Mortal Kombat. Die Gegner haben sich die Attacken und Moves des Players gemerkt und nach 3, 4 Gegnern musste man sich was neues einfallen lassen, weil die immer geblockt haben.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de