1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiel von KI-Forschern: Roboter…

Mein Testbericht!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Testbericht!

    Autor: tr0llg4te 28.06.05 - 14:19

    Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig oberscheisse" als Beschreibung noch stark geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1 konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!

    Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig, wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN! Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten ertragen zu können.

    Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.

  2. Re: Mein Testbericht!

    Autor: TwIxxxN 28.06.05 - 14:29

    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1
    > konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.05 14:21.


    Was zum teufel hast du bei einer größe von nichmal 35 mb erwartet??? ne unreal7 engine??? manche leute sind echt komisch. das is ein forschungsprojekt für KI. die grafik steht da weit hintenan. wenn du nur auf gute grafik aus bist, dann such dir richtige egoshooter....und keine forschungsprojekte....

    *kopschüttel über manche leute*

  3. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Olek 28.06.05 - 14:32

    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1
    > konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.05 14:21.


    Es geht bei sowas nicht um die Grafik!

    ich habe das spiel jetzt mal angetestet und was mich stört ist die persönliche beziehung zu seinen soldaten, man hat keine.
    Die soldaten bekommen eine nummer und es sind nie weniger als 30 auf dem Feld.

    man sollte mit einem anfangen und dem mal was beibringen und dann diesen vielleicht kopieren bzw. einen hinzufügen.

    Strategien kann man denen auch keine eigenen zeigen, man muss warten bis die selber auf die idee kommen in eine richtung zu laufen und dann nicht vergessen zu belohnen.

  4. Re: Mein Testbericht!

    Autor: R.C. 28.06.05 - 14:35

    Ach ja, ich empfehle dir, den Artikel noch mal zu lesen, dann wirst du feststellen, dass es um eine Demonstration der Fortschritte der aktuellen KI-Forschung geht, dass von Wissenschaftler und Studenten der University of Texas gemacht wurde!
    Und nicht um das Ausreizen deines spitzen Rechners mit fotorealistischer Grafik.



    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1
    > konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.05 14:21.


  5. Re: Mein Testbericht!

    Autor: fischkuchen 28.06.05 - 14:37

    Eehm, den Artikel gelesen?
    Es geht um die KI, nicht darum dass ein neues Spielchen da ist mit ach wie wundervoller Grafik.



    fischkuchen

  6. Re: Mein Testbericht!

    Autor: kasperli 28.06.05 - 14:37

    Kleiner, solltest du nicht in der Schule sein?
    Sorry, aber auf deinen Testbericht kann ich sch******

  7. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Hai Ze 28.06.05 - 14:47

    Ist schon wieder Freitag? ;-)


  8. q.e.d.

    Autor: Nibbler 28.06.05 - 14:48

    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.

    Tja, da kann man ja mal sehen, was für ein "Profi" unser tr0llg4te ist. Alles was nicht auf seiner Playstation zockbar ist, übersteigt anscheinend seinen geistigen Horizont. So ist es kaum verwunderlich, dass er nicht verstanden hat, dass es hier um KI und nicht um Grafik geht. Ich denke er hat die besten Voraussetzungen für einen Posten als M$-KlickiBunit-System-Adminitstrator.

  9. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Tlade, der Trolljäger 28.06.05 - 15:15

    Bist ja mächtig bekannt!
    Bzw. hast einen mächtigen Minderwertigkeitskomplex!

    http://www.google.de/search?q=tr0llg4te&sourceid=mozilla-search&start=0&start=0&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-a&rls=org.mozilla:de-DE:official

    das find ich gut:
    http://www.processo.de/people/blog/index.php?/archives/62-Trollen-eine-neue-Kunstform.html

    und das schlimmste an der Sache.. es funktioniert..

    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1
    > konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.05 14:21.


  10. Re: q.e.d.

    Autor: JEB 28.06.05 - 15:28

    Nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tr0llg4te schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist
    > wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste
    > enttäucht.
    >
    > Tja, da kann man ja mal sehen, was für ein "Profi"
    > unser tr0llg4te ist. Alles was nicht auf seiner
    > Playstation zockbar ist, übersteigt anscheinend
    > seinen geistigen Horizont. So ist es kaum
    > verwunderlich, dass er nicht verstanden hat, dass
    > es hier um KI und nicht um Grafik geht. Ich denke
    > er hat die besten Voraussetzungen für einen Posten
    > als M$-KlickiBunit-System-Adminitstrator.


    loooooooooooooool, du sagst es!

  11. Re: Mein Testbericht!

    Autor: TwIxxxN 28.06.05 - 15:28

    Tlade, der Trolljäger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bist ja mächtig bekannt!
    > Bzw. hast einen mächtigen
    > Minderwertigkeitskomplex!
    >
    > das find ich gut:
    >
    > und das schlimmste an der Sache.. es
    > funktioniert..
    >
    > tr0llg4te schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Grafik ist eine Zumutung bei der
    > "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch
    > stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die
    > Playstation 1
    > konnte besseres als diese
    > polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem
    > Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen
    > grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das
    > Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    >
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so
    > einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß
    > aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein
    > hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses
    > Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu
    > können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach
    > Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs
    > bitterste enttäucht.
    >
    > 1 mal
    > bearbeitet. Zuletzt am 28.06.05 14:21.
    >
    >


    Tja, der junge ist eben ein Experte in der IT-Welt. was will man bei soviel kompetenz noch sagen....er is halt einfach der beste

    *hüstel*

  12. Re: Mein Testbericht!

    Autor: ice 28.06.05 - 15:56

    ROFL...den kannte ich zwar nicht...aber den Nabel der Kompetenz werde ich mir auf jedenfall merken..wasn spasti ROFL

    TwIxxxN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tlade, der Trolljäger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bist ja mächtig bekannt!

  13. Gott lasse Hirne regnen (NT)

    Autor: JTR 28.06.05 - 16:05

    tr0llg4te schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist eine Zumutung bei der "richtig
    > oberscheisse" als Beschreibung noch stark
    > geschmeichelt währe. Selbst die Playstation 1
    > konnte besseres als diese polygonarme Grafik mit
    > Billigtexturen. Einem Spieler mit Highend PC so
    > etwas vorzusetzen grenzt schon an dreistigkeit!
    >
    > Das Spielprinzip ist genauso öde und langweilig,
    > wie ich es erwartet hatte - zumal bei so einer
    > Scheissgrafik gar kein Spielspaß aufkommen KANN!
    > Man muss schon ein hartgesottener OSS-Frickler
    > sein um dieses Bastelwerk mehr als 2 Minuten
    > ertragen zu können.
    >
    > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste enttäucht.

    Scheint hier aber ein hoffungsloser Fall zu sein.

  14. Re: q.e.d.

    Autor: JTR 28.06.05 - 16:07

    Nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tr0llg4te schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fazit: Wer auf der Suche nach Spielspaß ist
    > wird
    > bei diesem Machwerk aufs bitterste
    > enttäucht.
    >
    > Tja, da kann man ja mal sehen, was für ein "Profi"
    > unser tr0llg4te ist. Alles was nicht auf seiner
    > Playstation zockbar ist, übersteigt anscheinend
    > seinen geistigen Horizont. So ist es kaum
    > verwunderlich, dass er nicht verstanden hat, dass
    > es hier um KI und nicht um Grafik geht.

    Bis hier hin ganz vernünftig und auch richtig.

    > Ich denke
    > er hat die besten Voraussetzungen für einen Posten
    > als M$-KlickiBunit-System-Adminitstrator.

    Und hier enttarnst du dich selber als Troll.

  15. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Olek 28.06.05 - 16:24

    last doch den jungen in ruhe.
    das ist unsere nachfolger genaration :D

  16. Re: Mein Testbericht!

    Autor: tr0llg4te 28.06.05 - 16:45

    Für mich ist jeder Tag Freitag, so daß sich meine treue Fangemeinde auch an anderen Tagen an meinen Qualitätspostings ergötzen kann!
    Hai Ze schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist schon wieder Freitag? ;-)
    >
    >


  17. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Linguist 28.06.05 - 17:33

    Ist das hier ein TrollAufbauCenter? Ehrlich, so platte Trollerei sieht man selten, und dann so viele Antworten. Wo bleibt da bitte der Reiz, die Herausforderung?

    Andererseits vllt die beste Waffe gegen Trolle: Jeden Versuch so akzeptieren und behandeln, als waere es TrolloPerfecto und man haette nix bemerkt.

    In diesem Sinne: Mein Gott tr0llg4te, wie alt bist Du eigentlich? Verstehst Du wirklich nicht, worum es hierbei geht? Grafik ist doch nicht alles. Ich fand den Sound uebrigens noch schlimmer.


    @tr0llg4te: Du musst noch lernen. In bestehende Threads eingreifen (=Antworten) ist unzulaessig. Und wenn Du die Regeln beherrscht, such Dir mal richtige Gegner :)

  18. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Plonk der Honk 29.06.05 - 09:33

    Hai Ze schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist schon wieder Freitag? ;-)
    >
    >


    die ferien haben doch schn angefangen...
    merkt man doch an der anzahl der intelektuellen postings die hier die letzten tage veröffentlicht wurden...
    UND es kommt noch schlimmer... (die ferien fangen langsam erst überall an)


    mfg
    mephi

    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  19. Re: Mein Testbericht!

    Autor: Plonk der Honk 29.06.05 - 09:38

    Olek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > last doch den jungen in ruhe.
    > das ist unsere nachfolger genaration :D
    >
    >
    na dann gute nacht deutschland....
    vielleicht haben wir glück und er kommt aus östereich... ^^

    ps. sorry liebe nachbarn den konnte ich mir ned verkneifen ;)



    mfg
    plonk

    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  20. Re: Mein Testbericht!

    Autor: md 29.06.05 - 09:40

    > Es geht bei sowas nicht um die Grafik!
    >
    > ich habe das spiel jetzt mal angetestet und was
    > mich stört ist die persönliche beziehung zu seinen
    > soldaten, man hat keine.
    > Die soldaten bekommen eine nummer und es sind nie
    > weniger als 30 auf dem Feld.

    Es handelt sich bei der KI um einen genetischen Algorithmus. D.h. der Algrothmus ahmt die Natur nach, wo von einer Generation nur die stärksten überleben und sich untereinander vermehren, und so die vor- und nachteile untereinander austauschen.
    Die "Nachkommen" die mehr Nachteile abbekommen "sterben" und die mit vielen Vorteilen überleben.

    Außerdem wird über Mutation versucht zusätzliche Vorteile zu "erschaffen".

    Auf Gund dieses Prinzips ist es nicht möglich nur mit einem anzufangen, da hier ja das ganze "untereinander vermehren" nicht fuinktionieren würde.

    Auch mit weniger (z.B. 10) anzufangen währe ineffektiv, da so am Anfang die schwachen net sterben würden, weil ja erstmal die 30 voll werden müssen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Curalie GmbH, Berlin
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Würzburg
  3. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  4. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 7,99€
  3. 24,99€
  4. 12,39€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de