Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dual-Core-Chips auf dem Weg in den…

na endlich mal BTX

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. na endlich mal BTX

    Autor: FIAE 28.06.05 - 14:07

    Wieso wird BTX nicht schon mehr gefertigt und vertrieben? In anderen Bereich können die Hersteller und User i.d.R. (!) doch auch nicht abwarten neue Techniken einzusetzen... :-/

  2. Re: na endlich mal BTX

    Autor: andreasm 28.06.05 - 14:32

    FIAE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieso wird BTX nicht schon mehr gefertigt und
    > vertrieben? In anderen Bereich können die
    > Hersteller und User i.d.R. (!) doch auch nicht
    > abwarten neue Techniken einzusetzen... :-/

    Man sollte Computer einfach bzgl. Leistungsaufnahme sparsamer konstruieren, dann braucht man BTX auch nicht.
    So einfach ist das :-)

    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  3. Re: na endlich mal BTX

    Autor: GRiNSER 28.06.05 - 18:50

    FIAE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieso wird BTX nicht schon mehr gefertigt und
    > vertrieben? In anderen Bereich können die
    > Hersteller und User i.d.R. (!) doch auch nicht
    > abwarten neue Techniken einzusetzen... :-/


    weil btx schrott ist?

  4. Re: na endlich mal BTX

    Autor: fischkuchen 28.06.05 - 21:56

    > Man sollte Computer einfach bzgl.
    > Leistungsaufnahme sparsamer konstruieren, dann
    > braucht man BTX auch nicht.
    > So einfach ist das :-)

    Jau, ich benutze in letzter Zeit eigentlich nur noch meinen Laptop, weil er weniger Strom frisst und trotzdem für fast alles ausreicht. Spielen kann man damit nicht, und vermissen tue ich das Feature kaum ;)
    Ganz zu schweigen davon dass mein Desktop und der CRT noch zusätzlich den Raum aufheizen... nene, da reicht der Schleppi :)



    fischkuchen

  5. Re: na endlich mal BTX

    Autor: Halöle 28.06.05 - 22:51

    Du bist Schrott, selten dämlicher Comment...
    >
    >
    > weil btx schrott ist?


  6. Re: na endlich mal BTX

    Autor: GRiNSER 28.06.05 - 23:13

    Halöle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du bist Schrott, selten dämlicher Comment...
    > > > > weil btx schrott ist?
    >
    >


    okay, ich kann das ganze auch erläutern:

    btx ist nur darauf ausgelegt, dass die cpu im gehäuse besser gekühlt wird [wohl weil die cpus von intel so heiß werden ;)].
    auf mehr wurde nicht wirklich geachtet. die wärme vom thermal modul bei der cpu wird in das gesamte gehäuse geleitet, dadurch wird es darin wärmer, was sich auf die langlebigkeit der anderen komponenten auswirken kann.
    bei BTX wurden neuere grafikkarten, die ein wenig mehr verlustleistung haben nicht berücksichtigt. hier hätte man einiges verbessern können in sachen kühlung und dadurch auch lautstärke.

    im ungünstigsten fall ist btx lauter, da nur auf einen gehauselüfter [=cpu] als mindestmaß in der front aufbaut [bei atx sind ja einer vorn und einer hinten, netzteillüfter bei atx und btx nicht eingerechnet] und dieser deshalb auch schneller drehen muss, um alles genügend zu kühlen.
    btx ist durch einlüfterkonzept eher billig ausgelegt - daher nach der amortisierung der entwicklungskosten sind solche systeme günstiger herzustellen - das einlüfterkonzept, wie oben schon erwähnt, geht aber meist zu lasten der lautstärke...

    weitere infos über btx gibts bei diversen hardwareseiten die sich damit mehr auseinandergesetzt haben...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.06.05 23:16 durch GRiNSER.

  7. BTX braucht keiner

    Autor: Dalai 29.06.05 - 00:08

    Ich sehe nur für die extrem Stromhungrigen P4s einen Vorteil in BTX. Der Rest wurde leider ausgelassen.

    Eine Gute Idee ist natürlich das die Grafikkarten nach oben zeigen und die Hitze besser abgeführt wird, aber viel mehr gutes seh ich auch nicht dran.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Potsdam, Potsdam
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Heymanns IT-Solutions GmbH, Willich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50