1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Halo Reach: Finale Version für 99.999…

@Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

    Autor: Foxfire 24.08.10 - 20:18

    "Lange vor der eigentlichen Veröffentlichung hat Microsoft das Actionspiel Halo Reach in Xbox Live veröffentlicht"

    Da ist noch überhaupt nichts ***veröffentlicht***. Wenn man auf die Xbox Live Seite geht -> Kein Halo Reach. Wenn man im Spielekatalog danach sucht -> Kein Halo Reach wenn man nach verknüpften Inhalten sucht -> Nix usw.

    Die EINZIGE Möglichkeit ist direkt die IDs der URL einzugeben. Und die sollten eigentlich nicht öffentlich bekannt sein (und werden zumindest von MS auch nicht öffentlich bekannt gegeben).

    Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass dort Daten (auch halbfertig eingetragene) schon vor Veröffentlichungen vorliegen.

    Aber Microsoft hat dort sicherlich nichts "veröffentlicht".

  2. Re: @Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

    Autor: fof 25.08.10 - 08:11

    Foxfire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Lange vor der eigentlichen Veröffentlichung hat Microsoft das Actionspiel
    > Halo Reach in Xbox Live veröffentlicht"
    >
    > Da ist noch überhaupt nichts ***veröffentlicht***. Wenn man auf die Xbox
    > Live Seite geht -> Kein Halo Reach. Wenn man im Spielekatalog danach sucht
    > -> Kein Halo Reach wenn man nach verknüpften Inhalten sucht -> Nix usw.
    >
    > Die EINZIGE Möglichkeit ist direkt die IDs der URL einzugeben. Und die
    > sollten eigentlich nicht öffentlich bekannt sein (und werden zumindest von
    > MS auch nicht öffentlich bekannt gegeben).
    >
    > Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass dort Daten (auch halbfertig
    > eingetragene) schon vor Veröffentlichungen vorliegen.
    >
    > Aber Microsoft hat dort sicherlich nichts "veröffentlicht".

    Vielleicht haben sie es ja schon wieder entfernt.
    Aber nehmen wir mal an, jemand wäre bereit gewesen, den Preis einfach zu bezahlen.
    M$ will ja alle, die vor offiziellem VÖ Datum spielen, bannen.
    Wäre ja der Hammmer, wenn ich doch den Preis bezahlt hätte.

    137694183752 mal bearbeitet, zuletzt am 01.01.3079 um 13:13 durch Gott

  3. Re: @Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

    Autor: sinnschwach 25.08.10 - 08:19

    schwachsinn.
    Wenn man etwas öffentlich zugänglich macht, veröffentlicht man etwas ;)

    auch wenns tausend ecken sind, wenn hans otto aus darmstadt draufkommt ist es wohl öffentlich

  4. Re: @Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

    Autor: Echt mal 25.08.10 - 11:05

    Ich habe zwar mit der X-Konsole nichts zu tun, aber ich hörte einmal von jemandem, der jemanden kennt, der hörte, wie jemand schrieb, dass jemand anderer meinte, jemanden zu kennen, der genau wüsste, dass man so viel gar nicht bezahlen könne, da dort ein Limit erreicht werde, das man nicht überschreiten dürfte.

    Wenn das alles wahr ist, dann kann man es sowieso nicht zu dem dort bisher eingestellten Preis kaufen.

  5. Re: @Golem: Das ist aber schon heftig übertrieben!!

    Autor: Hotohori 25.08.10 - 13:49

    Ja, das Limit gibt es und soll wohl bei 10.000 liegen, fehlt also "etwas" auf 99.999. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe
  2. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. degewo AG, Berlin-Tiergarten
  4. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ (Bestpreis)
  2. 419€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Sony WH-CH700N Over-Ear-Kopfhörer für 80,91€, Sony KD55XH9505BAEP 55-Zoll-LED für 1.114...
  4. (u. a. Lenovo Legion Tower 5i Gaming PC i7 32GB 1TB SSD RTX 2070 für 1.343,70€ inkl. Direktabzug)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
    Donald Trump
    Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

    Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
    2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
    3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab