1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Toshiba BDX3100KE: Blu-ray…

Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

    Autor: So nie 01.09.10 - 06:21

    Sonst liegen die Teile ab Herbst wie Blei in den Regalen.

  2. Re: Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

    Autor: GastSpieler 01.09.10 - 07:12

    Aha und PS3 ist auch nur ein BluRay Player.

  3. Re: Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

    Autor: Jahhhhhhhaaaaa 01.09.10 - 07:57

    GastSpieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha und PS3 ist auch nur ein BluRay Player.


    Von der Nutzung her ja. Auf jeder Wii und 360 verkaufen sich deutlich mehr Spiele je Spieler/Konsole. Obwohl beide fuer Raupkopien umgebaut werden koennten. Und, Sony ist selbst dran schuld, da die Konsole von Start weg als BR Player vermarktet wurde. Welche Teenager haben schon 599.- Euro ueber?

  4. Re: Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

    Autor: Anonymer Nutzer 01.09.10 - 08:18

    1. Das muss ja nicht heissen, dass niemand ausser beim "Marktfuehrer" mit der Konsole spielt... (bemerke sogar ich als Nicht-Zocker...)
    2. Es gibt keine "Raubkopien". Du meinst sicherlich selbst angefertigte Kopien von kommerziell vertriebenen Datentraegern - das hat mit Raub rein gar nichts zu tun und ist selbst im moralischen Sinne schlimmstenfalls grenzwertig.

  5. Re: Dann muss der preis der PS3 weiter fallen

    Autor: GastSpieler 01.09.10 - 08:42

    Jahhhhhhhaaaaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GastSpieler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aha und PS3 ist auch nur ein BluRay Player.
    >
    > Von der Nutzung her ja. Auf jeder Wii und 360 verkaufen sich deutlich mehr
    > Spiele je Spieler/Konsole. Obwohl beide fuer Raupkopien umgebaut werden
    > koennten. Und, Sony ist selbst dran schuld, da die Konsole von Start weg
    > als BR Player vermarktet wurde. Welche Teenager haben schon 599.- Euro
    > ueber?

    Als die PS3 zu dem Preis angeboten wurde, kosteten auch die Standalone Player ähnlich viel und wieso sollte Sony das Ding zu dem gleichen Preis vermarkten/verkaufen wie X360 oder WII wenn der Mehrwert höher liegt (BluRay Player, WLAN, HDD, bei den ersten Modellen CardReader und komplette PS2 Unterstützung). Was die Spiele angeht kann ich zumindest nicht zustimmen ich hab mittlerweile mehr Spiele für PS3 als für die X360, die ich sogar um einiges länger habe. Für die X360 kommen doch mittlerweile kaum noch interessante Exklusive Titel, Fable 3 kommt auch für PC, Forza 4/Kinect wird wahrscheinlich nur ein Forza 3.5 für Casual Gamer (Kinect Steuerung bei einer Simulation ohne FF und wahrscheinlich mit automatischer Beschleunigung und Bremse), dann währe noch MassEffect aber das war auch noch nie wirklich Exklusive und kommt jetzt auch noch für PS3 und am Ende bleiben nur noch Gears of War 3 und Halo Reach. PS3 schwächt zwar bei den Multi Titeln, wobei das doch deutlich von dem Entwickler abhängt, dafür sind die Exklusive Titel den anderen Konsolen deutlich überlegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    Cloudogu GmbH, Braunschweig
  2. Fachprojektleiter (w/m/d) Automatisierung
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. Key-User Quadient Inspire / Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Output Management
    Lowell Financial Services GmbH, Gelsenkirchen
  4. Produktplaner / Requirements Engineer (m/w/d) - Sozialwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Insurgency Sandstorm für 23,49€, Resident Evil Village für 27,99€)
  2. Rabatte auf viele Produkte
  3. (u. a. Halloween (Blu-ray) für 5,97€, Nightmare on Elm Street Collection (Blu-ray) für 22,97€)
  4. (u. a. Desperados 3 für 15,99€, Anno 1404 History Edition für 6,99€, The Sherlock Holmes...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

  1. X1 Extreme Gen4 Lenovos großes Thinkpad kommt mit Nvidia Ampere und 16 zu 10
  2. Thinkpad E14 Gen3 Ryzen-5000-Laptop bekommt größeren Akku
  3. Bastelprojekt Altes Thinkpad bekommt E-Ink-Bildschirm

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller