1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxon: Cinema 4D Release 12…

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

Autor: niabot 01.09.10 - 19:50

Ist doch irgendwie völliger Käse.

1. Kann man sich die Shader per Nodes selbst zusammenbauen
2. Kann man die Nodes in Python selbst programmieren
3. Kann man selbst geschriebene Programme (GLSL) als Shader verwenden
4. Kann man Python benutzen um Libraries anzusprechen

Mehr Möglichkeiten braucht es eigentlich nicht.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum C4D etc besser als Blender ist.

Lightner | 01.09.10 - 18:56
 

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

ramek | 01.09.10 - 19:21
 

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

Systembug | 01.09.10 - 19:22
 

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

niabot | 01.09.10 - 19:50
 

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

rotoroto | 01.09.10 - 20:02
 

Re: Warum C4D etc besser als Blender ist.

Jimbo Jones | 01.09.10 - 20:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. ista International GmbH, Essen
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar