1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Betriebssystem: Windows Phone…

Merken wir uns diesen Satz ...

  1. Beitrag
  1. Thema

Merken wir uns diesen Satz ...

Autor: iOS4Ever 02.09.10 - 10:55

... "Windows Phone 7 sei die am besten getestete mobile Plattform, die Microsoft bislang veröffentlicht habe, meint das Unternehmen." und schauen uns dann nach Release die Fehler genau an. Denn Fehler zählen machte in der Vergangenheit bei Apple und Google ja auch besonders viel Spaß. In diesem Fall lässt der Spaß sogar nun konkrete Rückschlüsse auf vorige Versionen von Redmonds mobilen OS zu. Und wir wissen ja alle genau, wie fehlerfrei die vielen Windows CE/Mobile-Versionen in der Vergangenheit waren. Nun, vielleicht macht Microsoft seinen Job ja abermals richtig und gibt sich Mühe, dem Kunden ein fertiges Produkt zu präsentieren - wie bei Windows 7. Nötig haben sie es, denn im Smartphone-Sektor ist Redmond weit, weit abgeschlagen und die Industrie hat sich längst Android zugewandt ... :)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Merken wir uns diesen Satz ...

iOS4Ever | 02.09.10 - 10:55
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Wolf als Gast | 02.09.10 - 11:00
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Wahrheitsager247 | 02.09.10 - 11:04
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Llortred | 02.09.10 - 11:27
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

iOS4Ever | 02.09.10 - 11:30
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

merkel | 02.09.10 - 11:27
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

0xDEADC0DE | 02.09.10 - 11:47
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Ich123456 | 02.09.10 - 11:54
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

iOS4Ever | 02.09.10 - 12:10
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

White_Cloud | 02.09.10 - 14:41
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

mt23 | 02.09.10 - 15:20
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Wolf als Gast | 02.09.10 - 16:43
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

Alles Schwachsinn | 02.09.10 - 17:40
 

Re: Merken wir uns diesen Satz ...

bliblablub | 02.09.10 - 21:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  2. Leibniz Universität Hannover, Hannover
  3. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover
  4. simple system GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 12,39€
  3. 7,99€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next-Gen-Konsolen: Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S
Next-Gen-Konsolen
Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S

Rückblick und Ausblick: Meine ersten drei Monate mit den neuen Konsolen von Sony und Microsoft - und was sich bei der Firmware getan hat.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony Zusatz-SSD macht offenbar die Playstation 5 lauter
  2. Sony Playstation-5-Spieler müssen wohl noch warten
  3. Playstation 5 Analogsticks des Dualsense halten wohl nur 400 Stunden durch

Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    1. Filmfestival: Kino-Lobby verweigert mir Online-Berlinale
      Filmfestival
      Kino-Lobby verweigert mir Online-Berlinale

      Statt in der Moderne anzukommen, manövriert sich die Kino-Lobby weiter ins Abseits und startet ein Publikumsfestival ohne Publikum.

    2. Datenschutz: Facebook zahlt 650 Millionen in Klage zu Gesichtserkennung
      Datenschutz
      Facebook zahlt 650 Millionen in Klage zu Gesichtserkennung

      Die automatische Gesichtserkennung darf Facebook nur nach Einwilligung nutzen. Der Anbieter hat sein Vorgehen dazu inzwischen geändert.

    3. Telekom-Chef: De-Mail ist ein "toter Gaul"
      Telekom-Chef
      De-Mail ist ein "toter Gaul"

      De-Mail sei nie wirklich genutzt worden, sagte der Telekom-Chef. Die Telekom verabschiedet sich von dem umstrittenen E-Mail-Dienst.


    1. 13:30

    2. 13:15

    3. 13:01

    4. 12:37

    5. 12:22

    6. 12:04

    7. 11:55

    8. 11:49